fbpx

POCO X3 NFC: So haben Sie 120 Hz immer aktiv und für jede App

Seit seiner Einführung auf dem Technologiemarkt war der POCO X3 NFC der Protagonist vieler Artikel, Anleitungen und Tutorials. Das Smartphone der indisch / chinesischen Marke bietet sich nicht nur als wirtschaftliches Terminal an, sondern verfügt auch über Funktionen, die selbst im oberen Bereich des Referenzbereichs häufig fehlen. Dies gilt vor allem für das Vorhandensein eines Displays mit einer Bildwiederholfrequenz von maximal 120 Hz Mit ch können Sie Spiele und Multimedia-Inhalte auf flüssige Weise genießen sowie Apps, die diese Aktualisierungshäufigkeit unterstützen. 120 Hz sind jedoch nicht immer aktiv, da POCO X3 NFC die Dynamic Switch-Technologie verwendet, mit der das Display automatisch die leistungsstärksten Bildraten basierend auf der aktuellen Situation einstellen kann, wodurch die Auswirkungen auf die Autonomie begrenzt werden, selbst wenn Mit den 5000 mAh, über die das Gerät verfügt, ist der Akku die geringste Sorge. Aus diesem Grund hat es die Community für angebracht gehalten, ein Verfahren zu entwickeln, mit dem Sie POCO X120 NFC für alle Apps mit 3 Hz belasten können. Jetzt erklären wir, wie dies funktioniert.

Lesen Sie auch: POCO X3 NFC Review - Keine Rivalen und keine Kompromisse

Der Dynamic Switch-Modus ist sicherlich nützlich und funktional, aber viele Benutzer sehen, wie ihr Gerät "kastriert" ist, und beschweren sich über den Übergang von 120 auf 60 Hz als etwas Ärgerliches, insbesondere wenn Sie normale Benutzer sind, die von a wechseln 'Anwendung auf die andere, zum Beispiel durch Weitergeben macht es Spaß, ein einfaches Video usw. anzusehen. Deshalb könnte für jemanden die Möglichkeit, immer 120 Hz auf seinem POCO X3 NFC aktiv zu haben, ein Wendepunkt sein, der Sie noch mehr lieben wird Terminal.

kleine x3 nfc

Die Lösung des Problems kommt wie gewohnt von der Community von XDA-Entwickler, Das Unternehmen hat ein Verfahren entwickelt, mit dem die 120 Hz der Terminalanzeige entscheidend genutzt werden können. Da es sich um eine Modding-Operation handelt, muss der Bootloader entsperrt sein, Root-Berechtigungen aktivieren und die Magisk-Anwendung verwenden. Im Folgenden finden Sie alle Download-Links der Tools, die Sie benötigen, um 120 Hz auf Ihrem POCO X3 NFC zu erzwingen.

ACHTUNG:
Das folgende Verfahren umfasst komplexe Schritte, die bei falscher Ausführung Ihr Smartphone beschädigen können. Wir empfehlen daher, dass Sie nur fortfahren, wenn Sie mit Modding vertraut sind. Die Mitarbeiter von XiaomiToday.it haften nicht für Schäden am Gerät. Bei diesem Verfahren wird das Terminal formatiert und alle Daten gehen verloren. Wir empfehlen daher, eine Sicherungskopie zu erstellen.

POCO X3 NFC: So haben Sie 120 Hz immer aktiv und für jede App

Nachdem Sie alle erforderlichen Voraussetzungen geschaffen und die oben genannten Tools heruntergeladen haben, können Sie mit den unten beschriebenen Schritten fortfahren und erneut empfehlen, nur dann fortzufahren, wenn die Benutzer dies wissen.

  1. Öffnen Sie die Termux-App (oder die, die Sie als Terminalemulator für Android ausgewählt haben) und führen Sie den Befehl aus su;
  2. Führen Sie nun den Befehl aus Requisiten;
  3. Es wird eine Liste mit Optionen angezeigt: Wählen Sie Nummer 5 „Benutzerdefinierte Requisiten hinzufügen / bearbeiten“.
  4. Wählen Sie nun die Option n "Neue benutzerdefinierte Requisite";
  5. Jetzt müssen Sie die folgende Eingabe über die Befehlszeile eingeben: ro.vendor.dfps.enable;
  6. Es sollte als Standard herauskommen was immer dies auch sein sollte.Geben Sie dann ein falsch;
  7. Wählen Sie nun Option 2 "post-fs-data";
  8. Wählen Sie nun die Option n Starten Sie Ihr Smartphone jedoch nicht neu.
  9. Wählen Sie an dieser Stelle erneut n und Typ ro.vendor.smart_dfps.enable;
  10. Wieder sollte der Standard sein wahr, Geben Sie dann ein falsch;
  11. Wählen Sie erneut Option 2 "post-fs-data".
  12. Jetzt können Sie das Telefon neu starten.

Zu diesem Zeitpunkt sollten immer 120 Hz auf dem Display Ihres POCO X3 NFC aktiv sein. Die Entwickler möchten darauf hinweisen, dass das beschriebene Verfahren mit Standard-MIUI-ROMs getestet wurde. Daher wird nicht bestätigt, ob dieser Trick mit benutzerdefinierten ROMs funktioniert, aber das Ausprobieren schadet nicht. Wenn Sie den Dynamic Switch-Modus deaktiviert haben, kann es natürlich zu einem Rückgang der Autonomie kommen, mindestens 20% im Vergleich zu dem Standard, den Sie gewohnt sind, aber vielleicht ist das Spiel die Kerze wirklich wert.

[Quelle]

Preis aktualisiert am: 29. November 2020 5:01

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Folgen Sie unserem TELEGRAM Channel! Viele Rabattcodes, Angebote, einige davon exklusiv für die Gruppe, für Telefone, Tablet-Geräte und Technologie.

Nerd, Geek, Netizen, Begriffe, die mir nicht gehören. Einfach selbst, Technikliebhaber und provokativ wie Xiaomi mit seinen Produkten. Hohe Qualität zu fairen Preisen, eine echte Provokation für die bekanntesten Marken.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it - ​​Die italienische n.1 Community für Xiaomi Produkte
Produkte vergleichen
  • Total (0)
vergleichen
0