Rezension POCO X3 NFC - Keine Rivalen und keine Kompromisse

Die römische kulinarische Tradition hat uns gelehrt, dass nur wenige Zutaten ausreichen, aber von hoher Qualität sind, um ein fantastisches Gericht zu erhalten, wie im Fall von Pasta Cacio e Pepe. Auch im Technologiebereich wurde diese Erfolgsformel von wiederbelebt POCO dass poco betäubte den Markt mit der Einführung seiner eigenen POCO X3 NFC, das sofort mit einem wirklich unschlagbaren Preis geschätzt wurde. Werden diese Zutaten ausreichen, um unseren technologischen Hunger zu stillen? Lassen Sie es uns in unserem vollständigen Test herausfinden.

184,12 269,00
verfügbar
21 Juni 2021 21: 48
Amazon Amazon.it
Preis aktualisiert am: 21. Juni 2021 21:48

Eine Sache, an die sich das Unternehmen seit seiner Gründung gewöhnt hat, ist, das Wesentliche vorzuschlagen und Pailletten, die oft nur zur Verwirrung dienen, nicht so viel Gewicht zu verleihen. Aus diesem Grund basiert das Unboxing-Erlebnis nicht auf der Form, sondern auf der Substanz. Es wird ein Standard-Hardcover in zweifarbig, gelb und schwarz vorgeschlagen, in dem wir Folgendes finden:

  • POCO X3-NFC;
  • Kunststofffolie (bereits auf dem Display aufgebracht) zum Schutz der Frontscheibe;
  • Weiche transparente TPU-Abdeckung mit antibakterieller Behandlung;
  • PIN zum Entfernen des SIM-Fachs;
  • USB-Lade- und Datenübertragungskabel Typ C;
  • Wandstromversorgung mit europäischer Steckdose, USB-A-Anschluss und maximaler Leistung bei 33W;
  • Bedienungsanleitung.
poco x3 nfc

Unser Rezept für den technologischen Cacio e Pepe geht von der ersten Zutat aus, nämlich den Nudeln, die in dieser Version durch das Design und die verwendeten Materialien dargestellt werden POCO X3 NFC. In der Tat, wenn das Smartphone einerseits nicht für seine Einzigartigkeit überrascht, wird es wirklich für die Extras geschätzt, die die Ingenieure für die allgemeine Konstruktion bestimmt haben. Es beginnt von hinten mit einer Schale aus Polycarbonat, die aber so gut verarbeitet ist, dass sie wie Glas aussieht. Entlang des Mittelteils verläuft ein strukturierter Streifen, der an die Kohlefaser erinnert, in die die große Schrift eingefügt ist POCO, der basierend auf der Neigung des Smartphones Lichtschimmer zurückgibt.

Ein Hauch von Stil, der nicht unbemerkt bleibt, ebenso wie das Fotomodul, das in einem Rechteck eingeschlossen ist, das wiederum in einen runden Sitz gewickelt ist, fasziniert. Hier finden wir eine Quad-Kamera, die durch das Vorhandensein des LED-Blitzes unterstützt wird.

poco x3 nfc

POCO X3 NFC ist sicherlich kein Federgewicht und wie die beste römische Trattoria lehrt, ist es die Größe des Kurses, die zum Gericht selbst beiträgt. Tatsächlich hat das Telefon Abmessungen von 165,3 x 76,8 x 9.4 mm und ein Gewicht von 215 Gramm, was im Großen und Ganzen sicherlich keine Handhabung für die Einhandbedienung bietet, aber dies ist der kleine Kompromiss, den wir akzeptieren müssen mit einem leistungsstarken Satz von Spezifikationen.

Es ist zu beachten, dass die Dicke des Fotomoduls mit der Schutzhülle ausgeglichen werden kann, wodurch auch die Reinigung des Smartphones erhalten bleibt, das auf der Rückseite keine gute oleophobe Behandlung genießt und mit Fett von Fingerabdrücken verschmutzt ist. ganz offensichtlicher Weg. In jedem Fall wird die Ergonomie ohne Verwendung der TPU-Abdeckung durch eine 3D-Krümmung des Körpers garantiert, die einen festeren Griff des Smartphones garantiert.

poco x3 nfc

Das Unternehmen erklärt die Verwendung von Aluminium für den Rahmen, aber um ehrlich zu sein, ist das Gefühl der Berührung näher am Kunststoffmaterial. In jedem Fall sind die Profile glänzend im Gegensatz zu der Undurchsichtigkeit des Körpers, auf der sich im oberen Teil der unverzichtbare IR-Sender, das zweite Mikrofon und ein Loch befinden, das dazu dient, den von der Ohrkapsel kommenden Schall besser zu übertragen Dies POCO X3 NFC genießt Stereoklang und kombiniert so den Lautsprecher im unteren Profil, wo auch der Mini-Buchseneingang für kabelgebundene Kopfhörer, der USB-Typ-C-Eingang mit OTG-Unterstützung, aber kein Videoausgang und das Hauptmikrofon vorhanden sind.

Während wir direkt über die Audioqualität sprechen, die vom Dual-Lautsprecher von erhalten wird POCO X3 NFC, das Beste, was ich auf den von mir getesteten Smartphones schätzen konnte. Jede Nuance des Klangspektrums wird auch bei maximaler Hörlautstärke, die jedoch einen sehr großzügigen Pegel aufweist, originalgetreu ohne Verzerrung wiedergegeben. Über den Doppellautsprecher oder die Kombination aus Unterlautsprecher und Ohrkapsel werden Multimedia-Inhalte mit einem bestimmten Schwerpunkt auf Bass und / oder auf jeden Fall für Actionszenen geschätzt, bei denen der Hintergrundton eine bestimmte Protagonistenrolle spielt, wie beim Spielen. Die Qualität über Kopfhörer ist ebenso gut wie in der Ohrkapsel bei Sprachanrufen.

poco x3 nfc

Im linken Profil befindet sich das Hybrid-SIM-Fach, das 2 SIM-Karten im Nano-Format oder 1 SIM-Karte im Nano-Format und eine Micro-SD-Karte mit bis zu 256 GB aufnehmen kann, jedoch auf die Dual-SIM-Funktion verzichtet. Rechts sind die Protagonisten die Lautstärkewippe und der Ein- / Ausschalter, der wiederum auch den Fingerabdruckleser integriert. Dies erwies sich als ein echter Blitz bei der Erkennung des registrierten Fingers sowohl mit der rechten als auch mit der linken Hand und kann auch aktiviert werden, um den Zugriff auf bestimmte Apps zu blockieren. Der einzige nicht übereinstimmende Hinweis ist der dünne Kunststoffstreifen, der das Aluminiumgehäuse vom Display trennt. Dies ist ein verzeihlicher Kompromiss, da die IP53-Zertifizierung vorliegt.

Sobald die Nudeln gekocht sind, ist es für unseren Cacio e Pepe notwendig, den Käse, den Pecorino Romano, umzurühren, der in unserem Fall durch die Anzeige dargestellt wird, die dieser genießt POCO X3 NFC, welches Netz der IPS-Technologie bemerkenswert war und eine der Stärken dieses Smartphones.

poco x3 nfc

Wir haben ein 6,67-Zoll-IPS-LCD-Panel in Full HD + -Auflösung (2400 x 1080 Pixel) im 20: 9-Format, das durch ein Corning Gorilla Glass 5-Glas geschützt ist, sowie eine Kunststofffolie, die bereits vom Unternehmen vorab aufgetragen wurde. Das Design wird nur durch ein zentrales Loch im oberen Teil des Displays unterbrochen, in das die Selfie-Kamera eingesetzt ist, mit der wir das Gerät auch über die Gesichtserkennung entsperren können. Dies ist eine sehr schnelle Funktion bei guten Lichtverhältnissen, deren Zuverlässigkeit jedoch geringer ist. in dunklen Bedingungen.

poco x3 nfc

Darüber hinaus verfügen wir über ein hervorragendes Display, das per Definition mit 395 ppi und Helligkeit mit einem Spitzenwert von 450 Nits geschätzt wird und eine Lesbarkeit auch bei direkter Sonneneinstrahlung ermöglicht. Die Güte dieses Inhaltsstoffs liegt jedoch in der Bildwiederholfrequenz von 120 Hz bei einer Abtastrate des Touchscreens von 240 Hz.

Es gibt auch Unterstützung für HDR10 und TÜV Rheinland Low Blue Light und DRM Widevine L1-Zertifizierung, die auf Streaming-Plattformen wie Netflix anerkannt sind, aber leider nichts auf Amazon Prime Video. Was überrascht, ist die Farbwiedergabe, selbst wenn ein Mangel an Tiefe für Schwarz und Weiß gemeldet werden muss, während die Fließfähigkeit von 120 Hz unter vielen Bedingungen sowohl für den auf dem Display angezeigten Inhalt als auch für die tatsächliche Berührung geschätzt wird. Es sollte angegeben werden, dass 120 Hz nicht immer verwendbar sind, da das Unternehmen die DynamicSwitch-Funktion aktiviert hat, um den Verbrauch zu reduzieren, wodurch die Frequenz je nach Art des angezeigten Inhalts automatisch auf 50, 60, 90 oder 120 Hz angepasst wird . Es ist jedoch nicht möglich zu entscheiden, ob diese Funktion genutzt werden soll oder nicht, sondern nur zu entscheiden, ob 60 Hz oder die hypothetischen 120 Hz aktiviert werden sollen. Unter bestimmten Umständen gerät das Telefon bei Anwendungen wie YouTube in eine leichte Verwirrung und gibt eine Art Flackern auf den Hintergrundbildern zurück Weiße.

Das Display kann auch durch zweimaliges Tippen oder durch Anheben des Smartphones aktiviert werden, während im oberen Teil eine große Ohrkapsel zu sehen ist, die auch im Freisprechmodus als zweiter Lautsprecher fungiert. Dies wird begleitet von Näherungs- und Helligkeitssensoren, die sehr gut funktionieren, sowie einer kleinen Benachrichtigungs-LED, eine Präsenz, die mehr als geschätzt wird, wenn man bedenkt, dass wir keine Always On Display-Funktionen haben.

Schließlich vervollständigt die Möglichkeit der Bildschirmnavigation durch komfortable Gesten und die Möglichkeit, die Farbtemperatur und den Kontrast anzupassen, das Bild. Die Rahmen, die das Display umgeben, sind für die Preisklasse gut optimiert und verleihen dem Telefon ein hochwertigeres Aussehen.

Unser Rezept ist perfekt und es ist an der Zeit, die dritte wichtige Zutat einzufügen, nämlich den Pfeffer, der in unserem Fall durch das dargestellt wird, was unter dem Körper von verborgen ist POCO X3 NFC. Die Leistung des Geräts wird durch einen Qualcomm Snapdragon 732G-Prozessor, eine Octa-Core-Lösung mit maximalem Takt bei 2.3 GHz, garantiert, der von der Adreno 618-GPU mit Elite Gaming-Technologie und LiquidCool 1.0 Plus-Kühlung flankiert wird.

poco x3 nfc

Weitere Lebendigkeit bietet das Vorhandensein von 6 GB LPDDR4X-RAM und 64/128 GB internem Speicher vom Typ UFS 2.1. All dieses Glück ermöglicht es uns, selbst unter Bedingungen mit hohem Stress eine Leistung zu erzielen, die anderen Konkurrenzprodukten weit überlegen ist, was immer zu ruckartigen und sehr zuverlässigen Ergebnissen führt. Und das Beste an sich, diese Konfiguration, bietet es im Gaming-Bereich und unterstützt auch die Software-Ebene des neuen Game Turbo 3.0-Modus. Selbst die anspruchsvollsten Spiele wie Call of Duty Mobile laufen reibungslos und halten die Framerate immer stabil. POCO X3 NFC ist eine echte Rakete in Bezug auf die Geschwindigkeit beim Öffnen der Anwendung und die Reaktion auf die erforderlichen Aktionen, obwohl die Temperaturen in der Realität in den am stärksten bewegten Phasen nicht so niedrig sind, wie vom Unternehmen angegeben.

poco x3 nfc

Andererseits ist das haptische System gut, das je nach Verwendungsszenario bis zu 150 verschiedene Schwingungen reproduziert. In Bezug auf die Konnektivität, POCO X3 verpasst nichts und bietet ein Dualband-WLAN-Modul, Bluetooth 5.1, GPS, FM-Radio, IR-Sender, 3,5-mm-Buchse und, wie der Name schon sagt, auch ein NFC-Modul für Zahlungen unterwegs. Zertifiziert von Google.

POCO X3 NFC basiert auf einer 4G LTE-Verbindung mit 4G + Signalanschluss, surft mit der maximalen Leistung, die der Bediener bietet, und ist bei allen Bewegungen während meines Testzeitraums auf Signalstabilität angewiesen.

In dieser Zeit, in der konkurrierende chinesische Smartphones verboten zu sein scheinen, ist es fair, darauf hinzuweisen POCO X3 NFC verfügt über ein Android 10-Betriebssystem mit Sicherheitspatches, die bis August 2020 aktualisiert wurden, und Anpassungen über die MIUI 12-Oberfläche. Google-Dienste und alle Big G-Anwendungen sind vorhanden und funktionieren.

poco x3 nfc

Im Gegensatz zu Xiaomi-Smartphones auf diesem POCO Wir haben eine weitere Anpassung durch die POCO Launcher, aber abgesehen davon ist das gesamte System identisch mit dem, was bereits auf anderen Smartphones der asiatischen Marke zu sehen war. Die daraus resultierende Flüssigkeit und all die verschiedenen verfügbaren Optionen, die so viele sind, funktionieren hervorragend. Ich verstecke jedoch nicht die Tatsache, dass es in einigen Bereichen kleine Fehler gibt, z. B. in Bezug auf die Kamerasoftware, bei denen das System beim Übergang von der Standard- zur Ultra-Wide-Optik für eine Sekunde einzufrieren scheint und dann sofort neu gestartet wird. Nichts, was ein oder zwei Software-Updates sowieso lösen können.

poco x3 nfc

Für unseren saftigen technologischen Cacio e Pepe haben wir zwei weitere Zutaten zur Verfügung, wie Muscheln und Garnelen, da echte Köche nicht auf traditionelle Rezepte beschränkt sind. Eine davon ist die Batterie. POCO Tatsächlich verfügt X3 NFC über ein 5160-mAh-Gerät, das Sie problemlos in den Abend bringt, vielleicht sogar in den Tag danach. Tatsächlich habe ich es geschafft, an einem ziemlich intensiven Tag insgesamt 10 Stunden aktiven Bildschirm zu haben, ein echter Rekord, der selbst mit der alten und beliebten Mi Max-Serie nie erreicht wurde, ohne jemals eine WiFi-Verbindung zu verwenden.

Und wenn Sie die Ladung Ihres Terminals wirklich entladen, müssen Sie nichts befürchten, denn dank der 33-W-Schnellladeunterstützung erhalten Sie in nur 65 Minuten die volle Energie, während nur 30 für eine Ladung von über 60% ausreichen. . Das Gute ist, dass alles durch das in der Verpackung enthaltene Essen garantiert wird.

Die letzte Zutat, aus der unser Rezept besteht, ist der fotografische Sektor als Protagonist, der sowohl in Bezug auf die Ausbeute als auch in Bezug auf die Software im Grunde erstaunlich ist. POCO X3 NFC verwendet 4 verschiedene Sensoren auf der Rückseite, wobei der Hauptsensor ein 682-Megapixel-Sony IMX64 mit einer Blende von 1.89: 13 ist, der von einem 2.2-MP-Weitwinkelobjektiv (119: 2) mit 2 ° FOV flankiert wird, sowie 2.4 XNUMX MP (f / XNUMX) -Sensoren, die im Makromodus aufnehmen und die Schärfentiefe berechnen.

poco x3 nfc

Die erhaltenen Aufnahmen genießen eine ausgesprochen gute chromatische Wiedergabetreue, aber was am meisten überrascht, ist die allgemeine Definition der Details, selbst im Weitwinkelmodus, im Allgemeinen der Schwachpunkt von Geräten, die mit diesem Objektiv ausgestattet sind. Selbst unter Abendbedingungen können wir mit der vom Sensor aufgenommenen Lichtmenge Aufnahmen mit einer guten Qualität erzielen. Unter diesen Bedingungen wird die Verwendung der Weitwinkelkamera jedoch nicht empfohlen, da das fotografische Rauschen zu stark wird und viel verloren geht Bilddefinition. Hervorragender natürlicher Bokeh-Effekt, der den Fotos ein professionelles Aussehen verleiht, sowie der Porträtmodus waren ebenfalls gut, mit einer hervorragenden Konturierung des gerahmten Motivs.

Auf der Vorderseite können wir eine 20-MP-Selfie-Kamera mit einer Blende von 2.2: XNUMX verwenden, die sich insgesamt sehr gut verhält und besser ist als viele andere Ansichten auf anderen Geräten, wie dem gleichen POCO F2 Pro, um die schwierigsten Situationen wie die Hintergrundbeleuchtung besser zu bewältigen. Für Nachtaufnahmen ist es möglich, sich auf einen virtuellen Blitz zu verlassen, der die Beleuchtung des Bildschirms als Lichtpunkt für unser Gesicht verwendet.

Wir haben die Möglichkeit, Videos in 4K mit 30 fps aufzunehmen. Es ist jedoch ratsam, die Auflösung von 1080p bei 60 fps zu nutzen, um eine bessere Leistung zu erzielen und stabilere und flüssigere Bilder zu erhalten. Leider fällt bei dieser Option der Autofokus jedoch aus, was in anderen Situationen eher schnell und vor allem überhaupt nicht ruckelte. Wir finden auch einen digitalen Stabilisator, der die Qualität des aufgenommenen Videos stärker betont.

Wie bereits angekündigt, ist die Software auch überraschend, da sie im Vergleich zu hochwertigen Xiaomi / Redmi-Modellen spektakuläre Funktionen bietet, angefangen bei den verschiedenen Filtern wie dem neuen CyberPunk und GoldVibes bis hin zur Front- und Back-Funktion, die dies ermöglicht Nehmen Sie ein Video mit Selfie- und Heckoptik auf. Wir finden den Vlog-Modus und den Modus für längere Belichtung, eine Art Nachtmodus, der ad hoc entwickelt wurde, um die Nachtsterne zu verewigen, oder die Reflexionen der Lichter usw. Hervorragende Klonfunktion, sowohl für Videos als auch für Fotos, die es Ihnen ermöglicht dasselbe Motiv (physische Person und keine Objekte) an mehreren Stellen des Videofotos haben, mit ganz bestimmten Ergebnissen. Dann gibt es den PRO-Modus, mit dem Sie die verschiedenen Aufnahmeparameter manuell einstellen können, aber auch HDR, AI, integriertes Google-Objektiv, Zeitraffer und Zeitlupe.

FAZIT

POCO X3 NFC wurde ab dem 10. September in Italien zum Verkauf angeboten. Der Startpreis für die 199/6-GB-Version beträgt 64 Euro, solange die Aktion noch aktiv ist. Bis zum 30. September ist der Zugriff auf die 6 / -Variante möglich. 128 GB bei Ein reduzierter Preis von 249,90 € direkt bei Amazon Italien.

Im Internet gibt es viele andere Preisvorschläge, wie zum Beispiel bei AliExpress, aber auch bei Banggood und Gearbest, die alle gültig sind. Wenn ich jedoch eine Stellungnahme zum offiziellen Listenpreis oder maximal 269,90 Euro abgeben müsste, würde ich dies bestätigen POCO X3 NFC kann sicherlich als absoluter BEST BUY definiert werden. Dieses Smartphone hat wirklich alles, was Sie von einem Gerät verlangen können, vielleicht sogar noch mehr in Anbetracht seines Preises und der Marktspanne, in der es platziert ist. Ich würde nicht zögern, es zu viel zu kaufen, da die ersten Lose bereits ausverkauft sind. In jeder Hinsicht war er brillant und hat vom ersten Geschmack an die volle Punktzahl erreicht, und ich glaube nicht, dass Sie mit einem so begrenzten Budget ein besseres Smartphone als dieses finden werden.

XIAOMI Angebote und Gutscheine POCO X3



Warten Sie auf einen günstigeren Preis? Aktivieren Sie den Alarm!

Niedrigster Preis: Xiaomi POCO X3 NFC, Smartphone 6 + 128 GB (offizielle Version + 2 Jahre Garantie) - 184,12 €
184,12 269,00
verfügbar
21 Juni 2021 21: 48
Amazon Amazon.it
Preis aktualisiert am: 21. Juni 2021 21:48

Preisentwicklung für Xiaomi POCO X3 NFC, Smartphone 6 + 128 GB (offizielle Version + 2 Jahre Garantie)
Letzte Aktualisierung:
  • 184,12 € - 21. Juni 2021
  • 185,92 € - 21. Juni 2021
  • 184,12 € - 21. Juni 2021
  • 184,12 € - 20. Juni 2021
  • 185,92 € - 19. Juni 2021
  • 254,05 € - 19. Juni 2021
  • 185,92 € - 12. Juni 2021
Ab: 24. Dezember 2020
  • Höchster Preis: 269,90 € - 24. Dezember 2020
  • Niedrigster Preis: 148,13 € - 22. April 2021

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Folgen Sie unserem TELEGRAM Channel! Viele Rabattcodes, Angebote, einige davon exklusiv für die Gruppe, für Telefone, Tablet-Geräte und Technologie.

9.1 Gesamtpunktzahl
POCO X3 NFC

Mit diesem Smartphone fallen alle Klischees über kostengünstige Smartphones weg. Tatsächlich POCO X3 NFC ohne eine Preisliste, die für jedermann erreichbar ist, bietet alles, was ein Benutzer von einem Smartphone erwarten kann, und integriert Funktionen und Merkmale, die oft nicht einmal die Spitzenreiter bieten können, ohne besondere Kompromisse eingehen zu müssen. Bestimmt POCO X3 NFC ist ein echter Best Buy, vielleicht der einzige absolute für dieses Jahr 2020.

CONFEZIONE
8.5
DESIGN UND MATERIALIEN
8.4
DISPLAY
9.1
HARDWARE
9.1
AUDIO UND EMPFANG
9.6
SOFTWARE
9.4
CAMERA
9
AKKU
10
ERGONOMIE
7.7
BENUTZERERFAHRUNG
9.8
PREIS
10
PROS
  • DISPLAY
  • AUTONOMIE
  • PREIS
  • KAMERAFUNKTIONEN
  • STEREO AUDIO
  • VOLLSTÄNDIGE VERBINDUNG
  • PREIS / LEISTUNG / QUALITÄTSBERICHT
CONS
  • HINTERE ABDECKUNG HÄLT ZU VIEL SCHMUTZIG
  • SCHRITT ZWISCHEN ANZEIGE UND RAHMEN
Schreibe einen Beitrag  |  Lesen Sie die Bewertungen und Kommentare

Nerd, Geek, Netizen, Begriffe, die mir nicht gehören. Einfach selbst, Technikliebhaber und provokativ wie Xiaomi mit seinen Produkten. Hohe Qualität zu fairen Preisen, eine echte Provokation für die bekanntesten Marken.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
5 Kommentare
die meisten stimmten
mehr neu älter
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Christus
Christus
8 Monate vor

Ich kaufte es. Ausgezeichnetes Telefon, leider können keine Anrufe mehr aufgezeichnet werden, wie dies bei Redmi Note 5 der Fall war. Die Unterstützung für die Anrufaufzeichnung ist nicht mehr vorhanden. Xiaomis schöne Telefonanwendung ist ebenfalls verschwunden und wurde durch die Scheiße der Google-Anwendung ersetzt.

Andrea
Andrea
9 Monate vor

Können Sie uns die Breite und Höhe des Bildschirms sowie die Frequenz des Arbeitsspeichers mitteilen?
Danke
Post Scriptum
Ich habe meine max 2 und suche etwas mit großem Bildschirm 🙂

Markierung
Markierung
9 Monate vor

ist es bequem, von mi note 10 lite zu diesem zu wechseln?

Calos_geros
Calos_geros
9 Monate vor

Schöne Bewertung sehr flüssig beim Lesen

XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo