Die Flüssigkeitslinse von Xiaomi Mi MIX wurde vom ehemaligen Apple-Partner entwickelt

Die flüssige Linse von Xiaomi Mi MIX Es wird eines der Dinge sein, über die wir in den kommenden Wochen sprechen werden. Leider während der heutigen Konferenz, wo die verbleibende Elemente der Mi 11-Familie, Hat Lei Jun gehört poco Gut. Seine Abwesenheit hat zweifellos viel Entmutigung gebracht, aber nicht so sehr für die Gesundheit (von der wir hoffen, dass sie sowieso ausgezeichnet ist) als für den Grund präsentierte das faltbare Smartphone nicht wir haben alle darauf gewartet. Im dieser Artikel Wir haben erklärt, wie die Flüssiglinsentechnologie funktioniert, aber wer hat sie entwickelt? Das heißt, ein ehemaliger Partner von Apple OFILM.

Die Flüssigkeitslinse des kommenden Xiaomi Mi MIX wurde von OFILM, einem Partner von Apple aus, entwickelt poco Vom gebissenen Apfel "gejagt"

Die neue Xiaomi Mi MIX Es wird nicht nur das erste Smartphone des Unternehmens sein, das über einen faltbaren Bildschirm verfügt, sondern auch das weltweit erstes Gerät mit Flüssiglinsen. Xiaomi behauptet, dass ein solches Objektiv die Verwendung der Kamera in allen Szenarien (von Tele- bis Makrofotografie) ermöglicht und auch eine schneller Autofokus, sehr schnell. Die chinesischen Medien berichteten, dass die erste Flüssiglinse von stammt OFILM

, einer der führenden chinesischen Hersteller. 

Früher OFILM (Oufeiguang auf Chinesisch) gearbeitet enger Kontakt mit AppleAber letzte Woche veröffentlichte das Unternehmen ein Dokument, in dem behauptet wurde, Tim Cooks Unternehmen habe die Partnerschaft beendet und den Kauf von Objektiven bei ihr eingestellt. Einmal, Apple lobte OFILM sehr herzlich und der Leiter des Unternehmens, Tim Cook, definierte die ausgezeichnete Markentechnologien. Wir sind nicht hier, um die Gründe für die Teilung zu verstehen, aber es ist sehr schön, dass wir innerhalb einer Woche einen "Trikotwechsel" verstehen konnten (wenn wir es so nennen können).

Eindeutig die Zusammenarbeit zwischen Xiaomi und OFILM ist aber viel mehr Zeit als eine Woche. Es ist jedoch nicht auszuschließen (auch wenn es sehr unwahrscheinlich ist), dass aufgrund der Spaltung zwischen diesem Unternehmen und Apple die Verbindungen zwischen diesem Unternehmen und Xiaomi bestehen. Unabhängig davon, Xiaomi nennt die Flüssiglinsentechnologie "Magie" und sagt, dass es herkömmliche Linsen ersetzen wird, um ein Gerät zu schaffen, das dem menschlichen Auge ähnlich ist. 

Bei Amazon kaufen

322,62€
499,90€
verfügbar
41 neu ab 322,52 €
3 verwendet von 263,12 €
Letzte Aktualisierung 22 Juni 2021 2: 03

Via | CNBeta

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Folgen Sie unserem TELEGRAM Channel! Viele Rabattcodes, Angebote, einige davon exklusiv für die Gruppe, für Telefone, Tablet-Geräte und Technologie.

Leidenschaft für Technologie, insbesondere für Smartphones und PCs. Ich mache meinen Job mit Leidenschaft und respektiere die Arbeit anderer.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo