Redmi K20 Pro gegen Xiaomi Mi 9: Spezifikationen vergleichen

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Seien Sie schlau und abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal! Viele Rabattcodes, Angebote, Preisfehler bei der Technologie von Amazon und den besten Online-Shops.

Ausgehend von der Präsentation der neue Redmi K20-Serie Von der Xiaomi-Submarke fragen sich viele, was das wahre Flaggschiff des chinesischen Riesen ist: das Redmi K20 Pro oder das Xiaomi Mi 9? Aber vor allem, welche der beiden solltest du kaufen? Was sind die Unterschiede? Nun, in diesem Beitrag werden wir vor allem sehen, was die beiden Smartphones unterscheidet, um Ihnen eine mögliche zukünftige Wahl zu erleichtern.

Redmi K20 Pro gegen Xiaomi Mi 9: Spezifikationen vergleichen

Beginnen wir mit dem ersten, was uns auffällt, wenn wir ein neues Gerät in die Hand nehmen, nämlich das Design. Obwohl Redmi beschlossen hat, dem K20 Pro einen neuen Look zu verleihen, indem es ihm Charakter verleiht und es nicht wie eine Kopie des Mi 9 erscheinen lässt, unterscheidet sich das Flaggschiff, das vorgestern vorgestellt wurde, nicht wesentlich vom Flaggschiff, das auf der MWC 2019 in Barcelona vorgestellt wurde.

Redmi K20 Pro gegen Xiaomi Mi 9

Beginnen wir mit den Dimensionen, die sie sind 156.7 x 74.3 x 8.8mm für das Redmi K20 Pro e 157.5 x 74.7 x 7.6mm Für das Xiaomi Mi 9 ist das K20 Pro etwas kürzer und konischer, während das Mi 9 etwas dünner ist. Was das Gewicht betrifft, haben wir 191 Gramm gegen 173 Gramm zugunsten des Mi 9. Außerdem nimmt letzterer ein Glas in Corning Gorilla Glass der sechsten Generationwährend auf der K20 Pro ist von 5a gen.

Auf der Rückseite beider Smartphones befinden sich drei Kameras, die linksbündig auf der Mi 9 und zentral auf der K20 Pro ausgerichtet sind. Es gibt also keinen echten Gewinner. Aber wenn wir nach vorne gehen, bemerken wir vielleicht den größten Unterschied zwischen den beiden Geräten, nämlich den Keine Tropfkerbe beim Redmi K20 Pro die stattdessen auf dem Xiaomi Mi 9 vorhanden ist. Das ist es ein zweifelsfreier Sieg in Redmis Flagship-Store auf das von Xiaomi.

Xiaomi Redmi K20 kein IR

Viele mögen die Tatsache, dass sie einen Mechanismus zum Verlassen der Frontkamera haben, nicht mögen, aber aus ästhetischer Sicht ist die Redmi K20 Pro angenehmer, ohne Einkerbungen oder Löcher, die die Sicht stören oder blockieren. Zu seinem Nachteil können wir sagen, dass die versteckte Kamera dazu führen könnte Fehlen der auf der Mi 9 verfügbaren Funktion zur Gesichtsfreigabe.

Redmi K20 Pro gegen Xiaomi Mi 9: Bildschirm- und Fingerabdrucksensor

redmi k20 pro

Stattdessen hat Redmi es geschafft, dasselbe Display auf dem Xiaomi Mi 9 zu erhalten, sodass wir die gleiche (ausgezeichnete) Qualität ohne Kompromisse haben. Noch auf dem Display, ja unten, finden wir dann einen optischer FingerabdrucksensorInsbesondere haben wir eine der siebten Generation, Während die Mi 9 war am fünften gebliebenDies bedeutet eine höhere Erkennungsrate und eine schnellere Freisetzung.

Redmi K20 Pro gegen Xiaomi Mi 9: Kameras

Redmi K20 Redmi K20 Pro offiziellen Spezifikationen

Da es sich um optische Sensoren handelt, betrachten wir die Unterschiede im fotografischen Bereich zwischen den beiden Geräten. die Redmi K20 Pro kommt mit einer Hauptkamera Sony IMX586 von 48MP mit f / 1,75-Blende, eine aus 8MP mit 2x-Teleobjektiv und einer von 13MP Ultra-Weitwinkel (124,8 ° Betrachtungswinkel). Die Xiaomi Mi 9 rüstet die gleiche Hauptkamera aber mit einer Nebenkamera aus 12MP mit 2x-Teleobjektiv und ein dritter aus 16MP Ultra-Weitwinkel (117 ° Betrachtungswinkel). Dies bedeutet, dass Das Xiaomi Mi 9 gewinnt, wenn Sie ein Foto im Tele- oder Ultraweitwinkelmodus aufnehmen möchten (mit der gleichen Software), während wir mit der primären fast identische Ergebnisse haben sollten.

Auch hier die Selfies ich 9 Trotz der beiden Sensoren von 20MP hat das Xiaomi-Flaggschiff in der Tat einen leichten Vorteil Brennweite von f / 2,0 gegen die f / 2,2 von Redmi.

Akku und Schnellladung

Redmi K20 Redmi K20 Pro offiziellen Spezifikationen

Gehen wir nun zu einer Komponente über, die sich definitiv für die neueste Version oder den Akku eignet. die Tatsächlich wird der Redmi K20 Pro mit einem großen 4000mAh-Akku geliefertwährend auf der Xiaomi Mi 9 erreichen wir ein Maximum von 3300mAh. Dies bedeutet in jedem Fall mehr Autonomie, da der Rest der Hardware gleichwertig ist. Darüber hinaus wurde das Redmi-Gerät auch mit dem ausgestattet ultraschnelles Laden auf 27W.

Ein weiterer Punkt gegen die Das Flaggschiff von Redmi ist der Mangel an drahtlosem Laden, aber viele könnten es trotzdem lieber einen größeren akku im Vergleich zu einer Funktion, die sie möglicherweise nicht verwenden.

Andere Unterschiede

Schließlich haben wir unter den anderen "kleinen" Unterschieden die Fehlen eines Infrarotstrahlers, verfügbar auf dem Mi 9 und nicht auf dem K20 Pro K20 Pro verfügt über die Audio-Buchse von 3,5mm was auf dem Xiaomi-Gerät fehlt.

Redmi K20 Pro gegen Xiaomi Mi 9: Gemeinsame Spezifikationen

Snapdragon 855 Mi 9

Obwohl Sie wahrscheinlich bereits alle technischen Daten beider Smartphones kennen, sehen wir uns jetzt die allgemeinen Funktionen an, angefangen beim Prozessor, dem Qualcomm Snapdragon 855, bis hin zu 8GB RAM und 256GB internem Speicher vom Typ UFS 2.1, NFC-Modul, Bluetooth 5.0, Dual-Frequency GPS und MIUI 10 als Betriebssystem.

Redmi K20 Pro gegen Xiaomi Mi 9: Preise

Redmi K20 Redmi K20 Pro offiziellen Spezifikationen

Wir können diesen Vergleich nicht beenden, ohne über die Preise zu sprechen, obwohl wir im Moment leider nur über die von K20 Pro spekulieren können. Das Xiaomi Mi 9 wird in Italien ab 449 € verkauft und wenn man sich das anhören muss Neueste Gerüchte aus RusslandDas Redmi K20 Pro könnte die gleichen Kosten haben.

Was würden Sie für den gleichen Preis bevorzugen? Redmi K20 Pro mit echtem Vollbild-Design, 4000mAh-Akku und Audiobuchse oder Xiaomi Mi 9 mit Gesichtsentriegelung, besseren Bildsensoren und kabellosem Laden? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

Redmi K20 Pro gegen Xiaomi Mi 9: Spezifikationen vergleichen

Wenn Sie einen Vergleich zwischen Datenblättern bevorzugen, besuchen Sie diese Seite, um die Site-Funktion zu nutzen, mit der Sie verschiedene Geräte vergleichen können!

Xiaomi Mi9 VS Redmi K20 Pro

Pierpaolo Figuccia

Nerd, leidenschaftlich über Technologie, Fotografie, Videomacher und Spieler. Und natürlich liebe ich Xiaomi-Produkte! Verfügbar auf Twitter.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
10 Kommentare
die meisten stimmten
mehr neu älter
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Fabrizio Canazza
2 Jahren

K20 Pro, keine Kerbe, Audio-Buchse und Akku, mehr als genug für die endgültige Wahl, keine Zweifel.

Ciprian
Ciprian
2 Jahren

K20 pro

Mik
Mik
2 Jahren

Aber der 9 mi hat keinen Super-Nachtmodus, wie ich verstehe.

Drako
Drako
2 Jahren

Aber Sie haben das Gesicht entsperrt eingegeben. Dies ist auch ein Softwareelement, das tatsächlich im ersten Patch implementiert wurde. Die Kamerasensoren sind auf der mi9 in Qualität und Blende besser, aber es muss gesagt werden, dass die k20 pro auch mit weniger Pixeln einen höheren Winkel hat. Es ist also fraglich zu sagen, dass das mi9 gewinnt, weil es 16mp statt 13mp ist. Einige mögen den größeren Winkel als signifikanter als 3mp betrachten.

Mik
Mik
2 Jahren

Aber ist es jetzt so?

Hannes
Hannes
2 Jahren

Ich trinke den Redmi k20 pro, wir müssen die Kamera schöner im Gehäuse integriert ist. Der Akku ist super, Kopfhörer Anschluss und natürlich keine Notch.

WIE
WIE
2 Jahren

Jeder Mensch würde k20 pro sagen

Marecky
Marecky
2 Jahren
Antwort an  WIE

Używam i mam ładowarkę bezprzewodową i to trochę boli. Poza tym pewnie że tak

XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo