Redmi K20 Pro: Hier sind die ersten Fotobeispiele des Flaggschiff-Killers 2.0

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Seien Sie schlau und abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal! Viele Rabattcodes, Angebote, Preisfehler bei der Technologie von Amazon und den besten Online-Shops.

Il Redmi K20 Pro Vor ein paar Tagen vorgestellt, ist es tatsächlich das erste und echte Flaggschiff der Submarke Xiaomi, das zu Beginn des Jahres unabhängig wurde. Das Smartphone ist mit der besten im Umlauf befindlichen Hardware ausgestattet und wird zumindest in China zu einem überdurchschnittlich günstigen Preis verkauft. Die Komponenten der Spitzenklasse leisten jedoch nur dann viel, wenn sie von einer ebenso guten Software unterstützt werden, insbesondere im Hinblick auf die Kameraleistung.

Genau aus diesem Grund werden wir jetzt die ersten Fotoproben sehen, die auf Redmis neuem Flaggschiff aufgenommen wurden!

Redmi K20 Pro: Hier sind die ersten Fotobeispiele des Flaggschiff-Killers 2.0

Beginnen wir mit ein paar Fotos bei Tageslicht. Wie wir sehen können, wirken die Bilder recht detailliert. Das erste Foto hat eine echte Auflösung von 48MP, aber wir mussten die Größe reduzieren, um die Belastung der Site zu verringern. Die beiden anderen haben stattdessen eine 12MP-Auflösung, da die Technologie zum Zusammenführen von 4-Pixeln in 1 verwendet wird, wodurch die Qualität der Bilder effektiv erhöht wird.

Redmi K20 Pro Fotobeispiele

Das Foto oben ist ein Makro, das höchstwahrscheinlich mit der dritten Kamera aufgenommen wurde, die von einem Ultraweitwinkelobjektiv unterstützt wird.

Schließlich haben wir drei Fotos, die nachts (oder ansonsten im Dunkeln) aufgenommen wurden. Auch hier wird die Pixel-Binning-Technologie verwendet, um das Rauschen zu reduzieren, das durch das geringe verfügbare Licht verursacht wird.

Bitte beachten Sie, dass das Redmi K20 Pro mit einer Sony IMX586-Hauptkamera von 48MP mit f / 1,75-Blende, 6P-Objektiv und 1.6μm-Pixeln, einer Sekundärkamera von 8MP mit optischem 2x-Zoom, f / 2,4-Blende und 1.12μm-Pixeln geliefert wird Die Kamera verfügt über eine 13MP-Auflösung, ein Ultraweitwinkelobjektiv (124,8 ° Betrachtungswinkel), eine f / 2,4-Brennweite und 1.12μm-Pixel.

Redmi K20 Redmi K20 Pro offiziellen Spezifikationen

Was denkst du, nachdem du die Fotos persönlich gesehen hast? Würden Sie mit diesen Ergebnissen zufrieden sein? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

In jedem Fall möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die erste Firmware niemals die endgültige ist, sodass sich die Bildqualität in Zukunft erheblich verbessern könnte.

Pierpaolo Figuccia

Nerd, leidenschaftlich über Technologie, Fotografie, Videomacher und Spieler. Und natürlich liebe ich Xiaomi-Produkte! Verfügbar auf Twitter.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
2 Kommentare
die meisten stimmten
mehr neu älter
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Riccardo Riva
2 Jahren

Wenn der Preis ehrlich ist, wie es jetzt üblich ist, werden die konkurrierenden Hersteller weiter zittern
Allerdings spektakuläre Fotos; vor allem das der Stadt am Abend beleuchtet.
Ohne meine Redmi Note 7 hätte ich es geschafft 😁

Fabrizio Canazza
2 Jahren

Wir werden den Preis sehen und ihm dann das Urteil geben, das er verdient. Ohne Preis macht es keinen Sinn, ein Urteil zu fällen. (Offensichtlich fährt ein Ferrari schneller als ein Fiat, aber der Preis ändert sich)

XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo