Interessieren Sie sich für sie? ANGEBOTE? Sparen Sie mit unseren Gutscheinen WhatsApp o TELEGRAMM!

Teardown-Video zum Pixel 8 veröffentlicht: Das verbirgt sich hinter Googles neuem Smartphone

Google hat gestern seine neuen Flaggschiff-Smartphones vorgestellt, d Pixel 8 und Pixel 8 Pro, die sich durch ihren Tensor G3-Prozessor, das Betriebssystem Android 14 und verbesserte Kameras auszeichnen. Aber wie werden diese Geräte im Inneren hergestellt? Der Kanal verrät es uns YouTube PBKrezensionen, der ein Teardown-Video des Pixel 8 veröffentlicht hat, das Schritt für Schritt zeigt, wie man das Telefon zerlegt und welche Komponenten es enthält.

Das Video beginnt mit einem sehr einfachen Vorgang: dem Entfernen des SIM-Fachs. Von da an wird es jedoch komplizierter und man muss Spezialwerkzeug verwenden, um das Backcover, die Schrauben, die Antennen, den Akku und verschiedene Karten zu entfernen. Dabei ist größte Vorsicht geboten, um die Kabel und Anschlüsse nicht zu beschädigen.

Das Pixel 8 erweist sich als durchaus reparierbar und erhält von PBKreviews eine Bewertung von 7 von 10, wobei 10 die einfachste und 1 die schwierigste Reparatur darstellt. Positiv hervorzuheben ist die einfache Austauschbarkeit des Displays, das lediglich mit Klebeband befestigt wird. Zu den Nachteilen zählen jedoch die vielen Schrauben unterschiedlicher Größe und die Notwendigkeit, die hintere Abdeckung zu erhitzen, um sie zu entfernen.

sfdgadfgdfg

Das Video ermöglicht uns auch einen Blick darauf Tensor G3-Prozessor, der von Google für seine Smartphones entwickelte Chip. Es handelt sich um einen SoC auf Basis der ARM-Architektur, mit einer Octa-Core-CPU (2x Cortex-A76 bei 2.8 GHz + 2x Cortex-A76 bei 2.25 GHz + 4x Cortex-A55 bei 1.8 GHz), einer Mali-G78 MP14 GPU und einem NPU (Neural Processing Unit) für künstliche Intelligenz. Dem Prozessor stehen 8 GB RAM und 128 oder 256 GB interner Speicher zur Seite.

Das Pixel 8 hat eines OLED-Bildschirm von 6.2 Zoll mit Full HD+ Auflösung und 120 Hz Bildwiederholfrequenz. Auf der Rückseite finden wir eine 50 MP Hauptkamera mit optischer Bildstabilisierung (OIS) und a 12 MP Ultraweitwinkelkamera. Auf der Vorderseite befindet sich jedoch eine 10.5-MP-Selfie-Kamera. Dort Der Akku hat eine Kapazität von 4,575 mAh und unterstützt die Schnellladung mit 27 W über Kabel und 18 W über WLAN.

Das Pixel 8 ist bereits vorbestellbar unter Amazon ab 799 Euro in der 128-GB-Version (klicken Sie hier zur Vorbestellung).

Im Angebot bei Amazon

519,99€
799,00€
verfügbar
16 gebraucht ab 493,99 €
Stand: 17. Juli 2024 22:38
Zuletzt aktualisiert am 17. Juli 2024 um 22:38 Uhr
Pierpaolo Figuccia
Pierpaolo Figuccia

Nerd, leidenschaftlicher Technik-, Foto- und Videomacher. Und natürlich liebe ich Xiaomi-Produkte!

zeichnen
benachrichtigen
Gast

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it
Logo