Ich notiere 2 und seinen OLED-Bildschirm. Was sind die Unterschiede zu einem LCD?

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Seien Sie schlau und abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal! Viele Rabattcodes, Angebote, Preisfehler bei der Technologie von Amazon und den besten Online-Shops.

Am 25. Oktober startete Xiaomi am Peking University Gymnasium Mi Note 2. Das Smartphone erbte das Design aus der Note-Serie und erfüllte die Wünsche aller Xiaomi-Fans in Bezug auf Hardware. Eine der Extras des Geräts ist der OLED-Bildschirm, aber was ist das Besondere daran?

Die Stärken eines OLED-Bildschirms im Vergleich zu einem LCD sind:

  • Geringere Dicke (1 / 3 als die eines LCD) und geringeres Gewicht
  • Fest, nicht flüssig, stoßfest
  • Größere Blickwinkel, deutlich geringere Verzerrung
  • Geringere Reaktionszeiten, kein Mattwerden
  • Anzeige auch bei -40 ℃ möglich
  • Größerer Farbumfang und Kontrast, keine Leuchtdichte für Schwarz
  • Höhere Effizienz bei hoher Helligkeit, geringerer Verbrauch
  • Hergestellt auf der Basis verschiedener Materialien, die die Erstellung gebogener Displays ermöglichen.

OLED-Bildschirme weisen jedoch Nachteile auf. Die Kosten für einen normalen Flachbildschirm dieses Typs sind hoch (auch wenn er mit einem High-End-LCD identisch ist) und hängen eng mit der Auflösung zusammen. Die meisten OLEDs verwenden nicht das klassische RGB-Layout (die OLED von Samsung nutzt beispielsweise die PenTile-Matrix). 

Der LCD-Bildschirm ist eine Glyphe „田“ (Tian) mit horizontal und vertikal angeordneten Pixeln, während bei OLEDs die Pixel senkrecht zur Diagonale stehen. Dies erweckt den Eindruck, dass beim Anzeigen von Text mit einem zu niedrigen Pixel-pro-Zoll-Verhältnis gezackte Kanten auftreten. Die einzige Möglichkeit, den Schwächen von OLED-Bildschirmen entgegenzuwirken, besteht darin, die Auflösung zu erhöhen.

Matrix

rgb-vs-Pentyl-

Das Mi Note 2 ist mit einem 1080-Zoll-5,7p-OLED-Bildschirm von LG ausgestattet. Während die Anzeigequalität ausgezeichnet ist, gibt es Raum für Verbesserungen. Die minimale Helligkeit während der Nachtstunden ist immer noch blendend, der Betrachtungswinkel ist nicht der beste und es kann zu einem teilweisen Farbverlust kommen, wenn Sie den Bildschirm von den Seiten betrachten. Der Bildschirm des Note 2 ist immer noch die erste gebogene OLED, die von LG in Serie hergestellt wird, und es ist verständlich, dass das Ergebnis nicht perfekt ist.

Quelle

Cristiano Cento

IT-Berater, DJ, Blogger. Leidenschaft für Musik (offensichtlich), Kino, Fernsehserien, Sport und Liebhaber von allem, was technologisch ist. c.cento@xiaomitoday.it

zeichnen
benachrichtigen
Gast
1 Kommentar
die meisten stimmten
mehr neu älter
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Anonym
Anonym
4 Jahren

Aber ich habe es nicht verstanden: Ist PenTile-Matrix oder RGB-Matrix?

XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo