Xiaomi Mi Spiel mit MediaTek Helio P35: Ist das wirklich so schlimm?

Nach ein paar Wochen von Gerüchten und Lecks, Xiaomi Mi Play es wurde gestern offiziell vorgestellt. Das Smartphone ist, wie der Name schon sagt, Teil der Mi-Serie und sollte daher theoretisch mehr als Redmi-Geräte sein.

Die Tatsache, dass die Nase ein wenig "Online-Benutzer auftaucht, ist jedoch die Tatsache, dass das Smartphone mit einem Prozessor MediaTek Helio P35 ausgestattet ist, was einige für die oben genannte Serie Redmi besser geeignet erscheinen. Aber ist das wirklich so? Wir entdecken es sofort dank eines Benchmarks aus der bekannten AnTuTu-App!

Xiaomi Mi Spiel mit MediaTek Helio P35: Ist das wirklich so schlimm?

Xiaomi Mi Spielen Mediatek Helio P35

Ja, wir wissen, der AnTuTu-Test gibt uns keine Informationen darüber, wie sich das Gerät im realen Einsatz verhält, aber es hilft uns dennoch zu verstehen, auf welcher Ebene wir uns auf die allgemeine Leistungsfähigkeit beziehen.

Wie Sie bereits auf dem Bild oben gesehen haben, ist der MediaTek Helio p35 an Bord der Xiaomi Mi Play Es gelang 86352-Punkten, also besser als der Qualcomm Snapdragon 625, der nicht viel weiter als die 60000-Punkte geht, aber nicht zu den Werten eines Snapdragon 636, der sich um den 110000 befindet.

Jetzt, da wir die theoretische Leistung dieser CPU kennen, können wir sagen, dass das Präfix "Mi" kein wirklicher Unsinn ist. Tatsächlich werden sich viele von Ihnen daran erinnern, dass das im März dieses Jahres vorgestellte Xiaomi Mi A2 Lite mit einem poco Snapdragon 625 und einen sehr attraktiven Preis; wir könnten das gleiche von der sagen Mi Play im Verkauf für nur 140 € (in China).

Xiaomi Mi Spielen Mediatek Helio P35

Was die physikalischen Eigenschaften des Prozessors betrifft, wissen wir, dass er auf der TSMC FinFET 12-nm-Technologie mit acht Cortex-A53-Kernen und einem Takt von 2,3 GHz basiert. Die mitgelieferte GPU ist stattdessen eine Imagination PowerVR GE8320 (die gleiche im MediaTek Helio P22), die jedoch mit einer höheren Frequenz (680 MHz) betrieben wird und Bildschirme mit Full HD + -Auflösung und einem Seitenverhältnis von bis zu 20: 9 unterstützt.

Das MediaTek Helio P35 kann dann sowohl mit LPDDR3- als auch mit LPDDR4x-RAM (4 GB bzw. 6 GB) sowie mit eMMC 5,1-Speicher arbeiten, leider ohne UFS 2,1. Aus fotografischer Sicht unterstützt der Prozessor zwei 13MP-Sensoren oder einen einzelnen 25MP-Sensor. Es gibt spezielle Hardware zum Erstellen von Fotos mit Bokeh-Effekt, elektronischer Bildstabilisierung (EIS) und automatischer Rollkompensation Shutter (RSC), um den Gelee-Effekt bei der Aufnahme von sich bewegenden Objekten zu beseitigen.

Xiaomi Mi Play

Schließlich kann der Helio P35 ein Gesichtserkennungssystem mit KI (künstliche Intelligenz) ausführen, intelligente Fotoalben erstellen (Gesichter erkennen) und die Mehrfachrauschen-Rauschunterdrückung (mehr Fotos aufnehmen, um das Rauschen zu reduzieren). Während für die Konnektivität haben wir Dual-Band-WLAN, Bluetooth 5.0, VoLTE und ViLTE.

Wir beenden den Beitrag mit einer Frage an Sie: Glauben Sie, dass Xiaomi es falsch war, das Mi Play mit einem MediaTek Helio P35 auszustatten? Kommentieren Sie unten mit Ihrer Meinung!

Quelle

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Folgen Sie unserem TELEGRAM Channel! Viele Rabattcodes, Angebote, einige davon exklusiv für die Gruppe, für Telefone, Tablet-Geräte und Technologie.

Nerd, leidenschaftlich über Technologie, Fotografie, Videomacher und Spieler. Und natürlich liebe ich Xiaomi-Produkte! Verfügbar auf Twitter.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
6 Kommentare
die meisten stimmten
mehr neu älter
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Raffaele Ciaglia
Raffaele Ciaglia
2 Jahren

Ein 636 wäre besser gewesen, die Mediatecks ​​sind nicht dem Löwenmaul gewachsen, aber ich denke nicht, dass es ein schlechtes Gerät sein wird, selbst für den Preis, mit dem es in Europa präsentiert wird, was meiner Meinung nach für alle ziemlich erschwinglich sein wird.

Luciano De Lima
2 Jahren

Wenn es unter dem 150-Euro ist, muss man es kaufen.

Giulio 134
2 Jahren

Es passt dort als Smartphone ... Ich sehe es als MIUI-Alternative zu A2 Lite ... Dieses Mi-Spiel von nicht mehr als 150 € ist ausgezeichnet, mit einem höheren Preis würde es jedoch mit Redmi Note 5 kollidieren, was (abgesehen vom Design, aber es ist immer noch eine Frage von schmeckt) ist zweifellos überlegen.

marcoesse RedMiNote4
marcoesse RedMiNote4
2 Jahren
Antwort an  Giulio 134

weil du so laut mé sagst (was ich hasse die Kerbe) RedMiNote5 🖐️ ist sehr schön, mé viel zu mögen

Fabrizio Catena
2 Jahren

Mit diesem Speicher macht ein schneller Prozessor keinen Unterschied.

mez
mez
2 Jahren
Antwort an  Fabrizio Catena

Je ne vois franchement pas le rapport entre mémoire et processeur. .

XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo