Xiaomi Mi 10 und Mi 10 Pro sind offiziell: 6,67 Zoll bei 90-Hz-Anzeige, 8K-Video und vieles mehr

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Seien Sie schlau und abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal! Viele Rabattcodes, Angebote, Preisfehler bei der Technologie von Amazon und den besten Online-Shops.

Nach monatelangen Leckagen und mehreren Tagen offizieller Teaser hat Xiaomi heute endlich die neue Mi 10-Serie angekündigt, die sowohl die Basis- als auch die Pro-Version enthält. Lass uns mehr herausfinden!

Xiaomi Mi 10 und Mi 10 Pro sind offiziell: 6,67 Zoll bei 90-Hz-Anzeige, 8K-Video und vieles mehr

Beginnen wir mit dem Design, das uns, wie wir sehen können, sehr an das im November letzten Jahres vorgestellte Xiaomi Mi Note 10 erinnert. Wir finden in der Tat einen gekrümmten Bildschirm an den Seiten, während sich auf der Rückseite vier Kameras befinden, die oben links vertikal positioniert sind.

Xiaomi Mi 10 Pro

Wenn wir stattdessen zu den technischen Daten gehen, stellen wir fest, dass der Bildschirm der Xiaomi Mi 10-Serie größer ist als der des Mi Note 10. Insbesondere haben wir ein 6,67-Zoll-Diagonalfeld gegenüber 6,47 Zoll des Mi Note 10. Die Auflösung Der Bildschirm ist Full HD + (2340 x 1080), während die Bildwiederholfrequenz auf 90 Hz erhöht wurde, sodass wir eine flüssigere Benutzererfahrung als der übliche 60-Hz-Bildschirm haben. Schließlich haben wir eine Touchscreen-Abfragerate von 180 Hz, um die Reaktionsfähigkeit der Berührung zu erhöhen, eine maximale Helligkeit von 1120 nit und einen Kontrast von 5000000: 1. Alle soeben genannten Details gelten sowohl für die Standard- als auch für die Pro-Version, mit Ausnahme der maximale Helligkeit, die beim Pro anstelle von 1200 Nits liegt, daher haben wir ein etwas anderes und "professionelleres" Panel.

In Bezug auf die interne Hardware werden beide Geräte vom neuen und leistungsstarken Qualcomm Snapdragon 865 als Prozessor angetrieben, der von 8 GB oder 12 GB RAM unterstützt wird LPDDR5 und bis zu 256 GB interner Speicher UFS 3.0 (512 GB für Mi 10 Pro). Zwei Technologien, die die Datenübertragungsgeschwindigkeit erhöhen und gleichzeitig den Energieverbrauch verbessern.

Xiaomi Mi 10 Pro

Basic-Version

Was den fotografischen Sektor betrifft, so finden wir hier die ersten Unterschiede, aber fangen wir mit der Hardware an, die gemeinsam ist. Beide Smartphones verwenden eine 108MP-Hauptkamera, den Samsung ISOCELL Bright HMX-Sensor, mit einer Größe von 1 / 1.3 Zoll, einer Brennweite von 1 / 1,69 und einer OIS-Stabilisierung (Optical Image Stabilization), also einer optischen Stabilisierung. Wir haben dann eine Ultraweitwinkel-Sekundärkamera mit einer Auflösung von 13 MP, dann die dritte mit einer Auflösung von 2 MP und einem Makroobjektiv, während die vierte ein Tiefensensor ist.

Pro-Version

Die Pro-Version unterscheidet sich von einer 20-Megapixel-Ultraweitwinkelkamera, einer 12-Megapixel-Telephoto-Kamera und einer 8-Megapixel-Ultra-Telephoto-Kamera mit OIS zum Zoomen von 0,6-fach bis 50-fach. Vorne finden wir stattdessen eine 20MP Kamera, um hochauflösende Selfies für beide aufzunehmen.

Die Aufnahme von 8K-Videos wird unterstützt, während die Bilder im HEIF-Format aufgenommen werden, um die Dateigröße bei gleicher Bildqualität um mindestens 50% zu verringern.

Unter dem Gesichtspunkt der Autonomie finden wir hier einen weiteren interessanten Unterschied. Das Xiaomi Mi 10 verfügt über einen 4780-mAh-Akku mit Unterstützung für schnelles Laden über Kabel bei 30 W, drahtloses Laden bis zu 30 W und umgekehrtes kabelloses Laden (zum Aufladen anderer drahtloser Geräte) von 10 W. Während das Mi 10 Pro einen etwas kleineren 4500-mAh-Akku ausstattet, aber ein noch schnelleres Laden unterstützt, sprechen wir von 50 W. Das kabellose Laden von 30 W und das kabellose Laden von 10 W bleiben unverändert.

Um die Autonomie immer zu erhöhen und die Temperaturen niedrig zu halten, hat Xiaomi die Mi 10-Serie mit einem neuen Ableitungssystem ausgestattet. Es ist eine große flüssigkeitsgekühlte Platte (3000 mm2), Graphen und mehrschichtiger Graphit.

In Bezug auf die Konnektivität unterstützen sowohl das Xiaomi Mi 10 als auch das Mi 10 Pro Dual Mode 5G-Konnektivität, daher funktionieren sie mit SA- und NSA-Netzwerken. Es gibt auch das neue WiFi 6-Modul, mit dem das Gerät noch nie dagewesene Geschwindigkeiten erreichen und gleichzeitig den Batterieverbrauch senken kann. Unter den anderen Merkmalen finden wir auch NFC, Infrarotstrahler und Zweifrequenz-GPS.

Xiaomi Mi 10 Pro

Zum Schluss schauen wir uns die Preise an. Wir haben das Xiaomi Mi 10, das ab 3999 Yuan (526 €) für 8 GB RAM und 128 GB internen Speicher, 4299 Yuan (560 €) für 8 GB 256 GB erhältlich ist. Wenn Sie 12 GB / 256 GB möchten, müssen Sie 4699 Yuan (618 €) bezahlen. . Das Smartphone kann ab dem 14. Februar (in China) gebucht werden.

Lo Xiaomi Mi 10 hat stattdessen einen Startpreis von 4999 Yuan Yuan (650 €) für die Version mit 8 GB RAM und 256 GB internem Speicher, 5499 Yuan (720 €) für 12 GB / 256 GB und 5999 Yuan (790 €) für 12 GB / 512GB.

Quelle

FIMI PALM Gimbal 4K 30fps Kamera
🇨🇳 Priority Direct Mail (kein Zoll) Versand ✈
123€ 299€

Pierpaolo Figuccia

Nerd, leidenschaftlich über Technologie, Fotografie, Videomacher und Spieler. Und natürlich liebe ich Xiaomi-Produkte! Verfügbar auf Twitter.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
4 Kommentare
die meisten stimmten
mehr neu älter
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Franca Lo Dico
1 Jahr vor

MA WAS DIESE PIPPONS TUN, SPRECHEN SIE, ABER SAGEN SIE NIEMALS NICHTS, WENN SIE ETWAS ÜBER DIE TELEFONE SAGEN MÜSSEN, SAGEN SIE ES, ANDERWEITIG SIND SIE NICHT INTERESSANT

Paul
Paul
1 Jahr vor

Unglaublich, dass das Topmodell einen kleineren Akku hat.
Aber na ja, ich lehne es a priori ab, weil gekrümmte Bildschirme sie einfach nicht aushalten können.
An dieser Stelle werde ich auf das Redmi K30 Pro warten.

Walter Bonazzi
Walter Bonazzi
1 Jahr vor

Hat mi 10 in der Pro-Version einen Toff-Sensor?

XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo