Xiaomi Mi 10 gegen OPPO Find X2 Pro: Hier ist der Vergleich von Lei Jun

Es wurde viel geredet, vielleicht zu viel über Xiaomi Mi 10, aber ab heute muss sich die Spitze des chinesischen Sortiments mit ebenso viel technologischer Korrespondenz befassen. Tatsächlich sind der OPPO Find X2 Pro und sein jüngerer Bruder seit einigen Stunden in der globalen Szene präsent, was sofort Ähnlichkeiten mit dem Xiaomi-Flaggschiff hervorrief, zum Beispiel im fotografischen Benchmark DxOMark, wo beide Geräte den ersten Platz belegen .

Lesen Sie auch: Xiaomi vom Podium der beliebtesten Smartphones laut AnTuTu

Vielleicht war die Beziehung zu Lei Jun nicht genial, der vielleicht über die allgemeine Situation zu Hause verärgert war und die ersten Pfeile direkt an den OPPO Find X2 Pro richtete, ohne den Preis zu sparen.

meine 10

Xiaomi Mi 10 gegen OPPO Find X2 Pro: Hier ist der Vergleich von Lei Jun

Die Kontroverse konnte nur auf dem sozialen Weibo entstehen, auf dem persönlichen Profil des CEO von Xiaomi, der einige Details zu den Spezifikationen abrüttelt und mit einem Panormaica des Verkaufspreises der beiden konkurrierenden Smartphones abschließt. Auf der anderen Seite wurde Xiaomi Mi 10 Pro für seinen Verkaufspreis kritisiert. Lei Jun zeigt uns ein Poster mit den zusammenfassenden Preisen des Mi 10 mit einer Startbasis von 3999 Yuan (ca. 526 Euro pro Änderung) für die 8/128-GB-Version, bis zu 4699 Yuan (ca. 618 Euro) für die 12/256 GB Variante. Ein klarer Pfeil zum Preis des Rivalen Find X2 Pro, der heute in China zu Preisen von 5499 (699 Euro) für das 8/128-GB-Modell debütierte und bis zu 5999 Yuan (763 Euro) für die 8/256-GB-Variante erreichte .

meine 10

Lesen Sie auch: Xiaomi bringt einen neuen Fall für Mi 10 / Mi 10 Pro auf den Markt

Der Beitrag hebt auch die fotografischen Besonderheiten von Xiaomi Mi 10 hervor, da eine Quad-Kamera mit 108-MP-Hauptsensor vorhanden ist, aber auch der 4780-mAh-Akku, natürlich alle im Zusammenhang mit Find X2 und X2 Pro, die stattdessen angeboten werden eine 4200 bzw. 4260 mAh Batterie und ein 48 MP Hauptsensor. Es ist wahr, in der Post greift Lei Jun den Rivalen OPPO nicht eindeutig an, aber die Hinweise auf das neue Flaggschiff des Rivalen im Vergleich zu Mi 10 scheinen offensichtlich, finden Sie nicht? Wir warten noch auf den 27. März, um Xiaomis Biest auf unserem Markt in Aktion zu sehen. Und was halten Sie vom neuen OPPO-Flaggschiff? Könnte es Ärger für das Xiaomi-Ableitungsgerät verursachen?

meine 10

Xiaomi Mi 10 - Technisches Datenblatt

  • AMOLED-Display von 6.67 Zoll diagonal mit Auflösung Volles HD + (2340 x 1080 Pixel) und 90 Hz Bildwiederholfrequenz, 19.5: 9 Formfaktor, DCI-P3-Farbprofil, 1120 nit Helligkeit, HDR 10+ -Technologie;
  • Qualcomm Octa-Core-Prozessor Snapdragon 865 bis zu 2.84 GHz bei 7 nm;
  • Qualcomm Adreno 650-GPU;
  • 8 / 12 von RAM LPDDR5;
  • 128 / 256 GB interner Speicher UFS 3.0;
  • Größe 162.6 x 74.8 x 8.96 mm für ein Gesamtgewicht von 208 Gramm.
  • vierfache Rückfahrkamera von 108 + 13 + 2+ 2 Megapixel mit Öffnung f/ 1.69-2.4-2.4-2.4, 1.6 um Pixel, FOV 123 ° Weitwinkel und LED-Blitz;
  • Video 8K;
  • Frontkamera Selfie 20 Megapixel;
  • Dual-SIM-Unterstützung 5G, Wi-Fi 6, Bluetooth 5.1, NFC, USB Typ C 2.0, Dual-GPS / A-GPS / GLONASS / BeiDou / Galileo, Stereolautsprecher, Game Turbo;
  • Batterie durch 4780 mAh mit 30 W Schnellladung und 10 W kabellosem Laden;
  • Android 10 Betriebssystem mit MIUI 11 Schnittstelle.

Emanuele Iafulla

Emanuele Iafulla

Nerd, Geek, Netizen, Begriffe, die mir nicht gehören. Einfach selbst, Technikliebhaber und provokativ wie Xiaomi mit seinen Produkten. Hohe Qualität zu fairen Preisen, eine echte Provokation für die bekanntesten Marken.

zeichnen
benachrichtigen
Gast

4 Kommentare
die meisten stimmten
mehr neu älter
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Fabio
Fabio
2 Jahren

Ich bevorzuge den Oppo x2 Pro, sowohl wegen der Ästhetik des Rückmaterials als auch wegen des 3k-, 120-Hz-Bildschirms und des superschnellen Ladens

Fred Sergio Max Fisahn
Fred Sergio Max Fisahn
2 Jahren

Eine Sache, die ich nicht verstehe, warum Xiaomi auf eine Auflösung von 90 Hz und 1080p beschränkt ist, dass er, wenn er diese beiden Dinge implementiert hätte, ein wirklich unangreifbares Gerät gemacht hätte und stattdessen sagt, dass er es nicht getan hätte, weil das Gerät zu viel verbraucht hätte !! Aber warum machen es andere mit kleineren Batterien? Dann ziehst du sie an und hast dann die Möglichkeit zu wählen, wann du sie verwenden möchtest, und so einfach ist das

Ivan
Ivan
2 Jahren

Ist ja 👍 Ich denke, dass Oppo Xiaomi eine harte Zeit geben wird

Giuseppe Genchi
Giuseppe Genchi
2 Jahren
Antwort an  Ivan

... vor allem, wenn die Benutzeroberfläche des Farbbetriebssystems fehlerfrei ist, wie sich herausstellt ... ... MIUI schlägt seit einiger Zeit fehl. Nachdem ich auf Redmi Note 11 Global auf 5 aktualisiert habe und I 9t Pro, Fehlerzunahme, Hot Spot in Error, WLAN, das keine Daten mehr herunterladen kann, und Batterieentladung, alle gemeldet, aber bisher kein Feedback. , mach weiter!

XiaomiToday.it
Logo