Xiaomi bricht Träume: Bestätigung des Todes der Max-Serie und Einstellung der Produktion für Mi 9

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Seien Sie schlau und abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal! Viele Rabattcodes, Angebote, Preisfehler bei der Technologie von Amazon und den besten Online-Shops.

Gehen wir gleich zur Sache, denn bestimmte Neuigkeiten müssen von Grund auf aufgenommen werden. Nach der x-ten Frage zur Veröffentlichung eines neuen Geräts aus der Mi Max-Serie antwortete Xiaomi, dass diese gigantische Serie keine weiteren Versionen mehr haben wird. Oh ja, die Mi Max-Serie starb mit der dritten Generation und die Antwort wurde nicht von einem Newcomer gegeben, sondern direkt von Lu Weibing, Vizepräsident von Xiaomi und Geschäftsführer der Submarke Redmi.

Xiaomi

Die Rechtfertigung des Unternehmens in dieser Frage ergibt sich aus der Tatsache, dass die Mi-Max-Serie keinen Sinn macht, da es dem Unternehmen mit den neuesten Geräten gelungen ist, die großzügigen Abmessungen des Bildschirms zusammen mit einer fast eigenen Akkulaufzeit zu verbessern Phablet, das viele geliebt haben. Was sich bemerkbar macht, ist, dass das chinesische Unternehmen immer dafür bekannt war, auf die Wünsche der Benutzer zu hören, und dass laut uns die Mi Max-Serie eine Fortsetzung haben sollte, auch wenn wir objektiv das würdigen müssen, was Xiaomi erklärte, als er das in Mi sah Hinweis 10 hat es geschafft, eine Super-Batterie mit 5260 mAh zu integrieren, fast wie die 5500 mAh an Bord des Mi Max 3.

Xiaomi bricht Träume: Bestätigung des Todes der Max-Serie und Einstellung der Produktion für Mi 9

Eine weitere schlechte Nachricht für Benutzer, die der Marke Xiaomi treu bleiben, ist diesmal mit dem Spitzenmodell Mi 9 verbunden, das immer noch das beste Preis- / Leistungsverhältnis von 2019 aufweist. Wie Sie aus unseren Artikeln gelesen haben, konzentriert sich das von Lei Jun geleitete Unternehmen auf das Unternehmen Zukünftige Energien bei der Freigabe von Geräten im Zusammenhang mit 5G-Konnektivität und genau bei dieser Initiative wird auch Xiaomi Mi 9 nicht mehr leben, wodurch das Mi 9 Pro 5G-Modell die Möglichkeit erhält, den Vertrieb zu übernehmen. 

Xiaomi

Dass Xiaomi ein Smartphone bereits Monate nach dem Start von 9 aus der Produktion genommen hat, ist in der Unternehmensgeschichte noch nie vorgekommen. Xiaomi hat die Produktion des Mi 9 bereits eingestellt und die verbleibenden Lagerbestände dieses Modells werden nach Europa und in andere Länder umgeleitet, in denen Xiaomi seine Produkte verkauft. Dies bedeutet nur, dass Xiaomi in China den Verkauf des Mi 9-Modells in seinem Mi Store und Online-Shop einstellen wird. Es wird erwartet, dass im Februar 2020 die Mi 10 eintreffen wird, wahrscheinlich während des MWC-Events in Barcelona. Und was denkst du?

Emanuele Iafulla

Nerd, Geek, Netizen, Begriffe, die mir nicht gehören. Einfach selbst, Technikliebhaber und provokativ wie Xiaomi mit seinen Produkten. Hohe Qualität zu fairen Preisen, eine echte Provokation für die bekanntesten Marken.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
1 Kommentar
die meisten stimmten
mehr neu älter
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Piervittorio Trebucchi
Piervittorio Trebucchi
2 Jahren

Nach einem Mi Max, zwei Mi Max 2 und dem aktuellen Mi Max 3 ist das Ende der Mi Max-Serie für mich das Ende der Beziehung zu Xiaomi.
Bisher bietet mir nur Huawei / Honor 7.1 / 7.2 ″ an, das mein Max 3 ersetzen kann.
Oder ich gehe zurück zu Samsung, da das A71 verspricht, 6.7 Zoll oder besser zu sein.

XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo