xiaomi 11t hat einen elliptischen Labs-Näherungssensor

Xiaomi 11T hat möglicherweise das übliche Problem mit dem Näherungssensor

17 September 2021
Kommentar hinzufügen
17 September 2021
Kommentare anzeigen 3

Xiaomi 11T und 11T Pro Sie sollten die leistungsstärksten Smartphones des Unternehmens im Jahr 2021 sein und darauf warten, dass sie ankommen Xiaomi 12. Wenn dies einerseits angesichts der Prozessoren MediaTek Dimensity 1200 bzw. Snapdragon 888 zutrifft, kann dies andererseits nicht gesagt werden Näherungssensor. Wir haben gesehen, wie sich Xiaomi in Zukunft vielleicht lösen könnte Elliptische Labore und wir hofften, dass die "Scheidung" unmittelbar bevorstand. Aber leider, nach dem was wir lernen, Es ist nicht so. Die Gründe können vielfältig sein und wir werden sie erst kennen, wenn das Unternehmen eine offizielle Entscheidung trifft.

Beim Näherungssensor setzt Xiaomi weiterhin auf Elliptic Labs. Wir finden es auch auf Xiaomi 11T und 11T Pro. Aber warum?

Xiaomi 11T montiert weiterhin den digitalen Näherungssensor von Elliptic Labs. Das bedeutet nur eines: die probleme werden weiterhin bestehen, auch für diese neue Smartphone-Serie. Anscheinend präsentierte Ellictic Labs seine KI virtueller Näherungssensor INNER BEAUTY auf dem neuen Gerät in der Standardversion (es scheint nur dies, aber wir zählen nicht darauf). Denken Sie daran, dass der Näherungssensor auf Xiaomi-Smartphones seit Jahren weiterhin Probleme bereitet. Der Grund ist einer: Die Geräte sind nicht mit einem physischen Sensor ausgestattet, sondern einem digitalen.

xiaomi 11t hat einen elliptischen Labs-Näherungssensor

Was ist der Unterschied? Ein optischer Sensor funktioniert dank Infrarot und ist, kurz gesagt, keinerlei Mängel ausgesetzt. Wenn dies der Fall wäre, würden die Probleme sporadisch auftreten. Der digitale Näherungssensor hingegen hat bekanntlich viele Probleme. Dies machte sich auf Passen Sie den optischen Sensor in Bezug auf die Leistung an Keine unnötige zusätzliche Hardware erforderlich. Im Nachhinein ist diese zusätzliche Hardware alles andere als überflüssig.

Jetzt der Sensor KI virtueller Näherungssensor INNER BEAUTY es unterscheidet sich vom vorherigen und wahrscheinlich (aber nur wahrscheinlich) tauchen die Probleme, unter denen Smartphones litten, möglicherweise nicht auf. Dies ist jedoch nicht sicher.

Leidenschaft für Technologie, insbesondere für Smartphones und PCs. Ich mache meinen Job mit Leidenschaft und respektiere die Arbeit anderer.

3 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Anonym

19 Woche 2021 17:27

Jemand arbeitet wirklich hart daran, dass elliptische Labore schlecht aussehen🤣 ich habe keine Probleme mit meinen Sensoren

Antworten

0

Juuso

19 Woche 2021 10:55

Funktioniert super mit dem digitalen Sensor, keine Probleme für mich!

Antworten

0

Anonym

18 Woche 2021 02:22

zum Glück hat mein Mi9T einen Infrarotsensor und hat mir NIE Probleme bereitet,
Verstehen Sie durch den CIT-Test sofort, welchen Sensor Sie haben? Wenn der Sensor von flach mit der Hand nach oben antwortet, haben Sie Infrarot, wie auch beim Mi9T
während, wenn von flach, die Hand vorbeigeht, es kein Zeichen von "Leben" gibt, wie beim Mi10Tlite meiner Frau, es gibt das Ultraschallgerät
Wir hoffen, dass sich Xiaomi so schnell wie möglich von Elliptic Labs löst und zurückkehrt, um Infrarot zu verwenden

Antworten

0
Nächster Artikel