Interessieren Sie sich für sie? ANGEBOTE? Sparen Sie mit unseren Gutscheinen WhatsApp o TELEGRAMM!

Vivo hat einen neuen RGBW-Sensor entwickelt, der 160% mehr Licht sammelt

Der chinesische Smartphone-Hersteller Vivo hat gerade bekannt gegeben, dass er einen eigenen Bildsensor entwickelt hat. Der neue Sensor verwendet eine Reihe von RGBW-Farbfiltern und kann laut Marke 160% mehr Licht sammeln als ein herkömmlicher RGBW-Sensor.

Vivo hat einen neuen RGBW-Sensor entwickelt, der 160% mehr Licht sammelt

Vivo RGBW-Sensor

Vivo behauptet sogar, dass sein neuer RGBW-Sensor 15% mehr Licht sammelt als die von Huawei verwendeten RYYB-Sensoren, aber er ist nicht anfällig für Farbmischungsprobleme wie RYYB-Sensoren.

In der Vergangenheit hat Sony in einigen Xperia-Kameras einen RGBW-Farbfilter verwendet, um mehr Licht als die herkömmliche RGB-Matrix zu sammeln. Das inhärente Problem dieser mit RGBW ausgestatteten Sensoren war die reduzierte Auflösung, ein Problem, mit dem die heutigen Verarbeitungsalgorithmen recht gut umgehen.

Vivo behauptet, dass Geräte mit diesem neuen RGBW-Sensor in der Entwicklung sind und nächstes Jahr auf den Markt kommen werden.

Neben dem neuen Sensor kündigte die chinesische Marke eine neue Partnerschaft mit National Geographic an, um die Vision + Mobile Photography Awards zu lancieren. Benutzer aus aller Welt können ihre Fotos einreichen und das Beste wird belohnt. Vivo und National Geographic veröffentlichen Details zum Wettbewerb auf ihren jeweiligen Websites.

Im Angebot bei Amazon

530,42€
579,99€
verfügbar
6 neu ab 530,42 €
3 gebraucht ab 345,25 €
Stand: 14. Juli 2024 1:00
Zuletzt aktualisiert am 14. Juli 2024 um 1:00 Uhr

Stichworte:

Pierpaolo Figuccia
Pierpaolo Figuccia

Nerd, leidenschaftlicher Technik-, Foto- und Videomacher. Und natürlich liebe ich Xiaomi-Produkte!

zeichnen
benachrichtigen
Gast

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it
Logo