Rezension POCOTELEFON F1 von Xiaomi - Er vermisst es wirklich ...POCO

Ich habe einige Zeit gebraucht Testen Sie dies gründlich POCOTELEFON F1, die nichts Innovatives bietet, sondern die Tatsache, dass sie auf dem Markt mit einem aggressiven Preis debütiert und gleichzeitig Hardware-Spezifikationen von echten Spitzenprodukten anbietet. Ich wollte auch das Wissen über dieses Gerät vertiefen, indem ich es mit seinem Cousin Mi 8 vergleiche, also bleibt in Verbindung, weil Zwei vertiefende Studien werden folgen, aber aus "technischen" Gründen konnte ich diese Bewertung nicht als direkten Vergleich zwischen den beiden Exemplaren einprägen, den viele von Ihnen im Rahmen unserer Facebook-Umfrage angefordert haben. Aber jetzt verschwenden wir keine Zeit mehr und analysieren die Stärken und Schwächen von POCOTELEFON F1, danke anSenden der Probe durch den Laden HonorBuy.it, aber vergiss es nicht Verwenden Sie den XT5OFF-Rabattgutschein.

pocoTelefon

Unboxing

Das Verkaufspaket ist sehr schön, komplett in schwarz mit der Farbe scritta POCOHONE von Xiaomi in kontrastierender gelber Farbe, Farbe, die den Rest des Pakets auf der Rückseite vervollständigt, wo die grundlegenden Spezifikationen des Produkts angegeben sind. Im Inneren finden wir stattdessen:

  • POCOTELEFON F1
  • Ladegerät mit europäischem Stecker und 5V-Ausgang - 2.5A / 9V - 2A / 12V - 1.5A mit Quick Charge-Zertifizierung 3.0
  • USB Typ-C Lade- und Datenübertragungskabel
  • Pin zum Auswerfen des SIM-Wagens
  • Benutzerhandbuch
  • Weicher TPU Fall

Beginnen wir diesmal mit der Hardware, die dies wirklich interessant macht POCOTELEFON F1 wird als Prozessor angeboten Qualcomm Snapdragon 845, Octa-Core bei der maximalen Frequenz von 2,8 GHz, begleitet von Adreno GPU 630, 6 GB RAM-Speicher Doppelkanal LPDDR4X e 64 GB interner Speicher vom Typ UFS 2.1 erweiterbar über Micro SD bis 256 GB. Also schon genug, um zu verstehen, dass wir ein Premium-Smartphone haben, aber immer noch nicht perfekt.

Alles ist mit einer Form angereichert 802.11 WiFi a / b / g / n / ac Dualband  (2.4 / 5 GHz) mit WiFi Direct-Unterstützung und 2 × 2 MIMO-Technologie, Bluetooth 5.0 mit Unterstützung für AAC / aptX / aptX-HD / LDAC Audio-Codecs und a tolles GPS / A-GPS / Glonass / Beidou mit einer schnellen Lösung und einem immer aktuellen und präzisen Signal während der Navigation. Es ist wahr der NFC-Sensor fehlt ma Auf der anderen Seite haben wir das UKW-Radio, wird vom durchschnittlichen Benutzer entschieden häufiger verwendet. Alles funktioniert wunderbar, und RAM-Management scheint besser optimiert zu sein Respekt, was von den Xiaomi-Terminals vorgeschlagen wird, trotz der grundlegenden MIUI-Schnittstelle.

pocoTelefon

Die Leistung ist aufregend und die allgemeine Fließfähigkeit des Systems ist sicherlich eine Stärke dieses Gerätes, das wie bereits erwähnt das Grundlegende bietet Android 8.1.0 Oreo OS mit 01 Juli 2018 Sicherheitspatch mit benutzerdefinierter Schnittstelle von MIUI Global 9.6.18.0 entsprechend ausgestellt für POCO. In der Realität werden die wesentlichen Unterschiede zum realen MIUI verwiesen Anwesenheit der App Schublade, zum ersten Mal auf MIUI, dank POCO Launcher Hier finden Sie einige nützliche Funktionen wie die Möglichkeit, App-Symbole nach Farben zu gruppieren oder Gruppen von Apps anhand von Kategorien zu verwalten, aber auch Pakete von Drittanbieter-Symbolen, die direkt aus dem Play Store heruntergeladen werden können.

Auf dem Poco Launcher hat mich nicht verrückt gemacht, obwohl es interessante Funktionen hinzufügt auch, weil oft die automatische Kategorisierung der App scheint nicht am besten mit bestimmten Anwendungen zu arbeiten, während in Bezug auf das Icon Pack in einigen Fällen Sie die Bequemlichkeit der Gruppierung durch Farbfilter verlieren, oder Sie sich mit einem paar Kacheln verändert usw. finden ... Nichts Ernst das kann nicht mit einem Software-Update oder in jedem Fall mit der Installation eines alternativen Launchers optimiert werden. Am ärgerlichsten finde ich das Nicht-Funktionieren des Google Assistant bzw. der Ok-Google-Funktion, obwohl diese durch die Optionen konfigurierbar ist.

pocoTelefon

spesso POCOTELEFON F1 wird mit OnePlus One verglichen, aber Xiaomi hat es definitiv geschafft, es besser zu machen, indem es a anbot Produkt ohne Fehler und Unsicherheiten, Ein ausgereiftes und komplettes Produkt aus der ersten Zündung. Für den Rest An den klassischen Features von MIUI mangelt es nicht, wie der Second Space oder die Möglichkeit, die Anwendungen zu klonen, aber auch die Themes (vorausgesetzt man betritt die Region anders als Italien, zB Hong Kong) usw .. und dann die extreme Anpassung und Optimierung an Sicherheit und vieles mehr andere. Das Unternehmen hat jedoch im Laufe des Jahres ein Update für MIUI 10 mit Android 9 Pie angekündigt.

Was wirklich wichtig ist, ist das Die Kombination von Hardware und Software funktioniert hervorragend POCOTELEFON F1 schnelles, bissiges, immer präzises Multitasking und schnelle Uploads. In der Spielphase POCOPHONE kann mit jedem Titel mit maximalen Details und ohne Unsicherheit Schritt halten. Der wahre Vorteil eines Flüssigkeitskühlsystem Ich habe nicht wirklich festgestellt, dass ich die gleiche Art von Überhitzung wahrnehmen konnte, die andere Geräte abgegeben haben. Nichts wirklich ärgerliches, aber ehrlich gesagt hätte ich ein völlig "kaltes" Smartphone erwartet, auch wenn wir wirklich wählerisch sein und uns auf die Benchmark-Ergebnisse verlassen wollen POCOTELEFON F1 erhält sogar eine niedrigere Punktzahl als Mi 8. Auch die Widevine-Zertifizierung des L3-Levels muss gemeldet werden, Das bedeutet Unterstützung von Streaming von HD-Inhalten.

pocoTelefon

Lassen Sie uns dann beginnen, das Design dieses Terminals zu analysieren, das die Philosophie und in gewissem Sinne die Strategie annimmt, eine Technologie ohne Schnickschnack anzubieten. Beginnend von Rückendeckel aus opakem Polycarbonat mit dem Vorzug, sehr wenig Fingerabdrücke und Schmutz zu hinterlassen, aber vor allem nicht den psychologischen Stress zu erzeugen, dem wir im Fall von Kratzern ausgesetzt sind, wie z. B. Glas und / oder Keramik. Darüber hinaus begünstigt die Verwendung von Polycarbonat auch diefast perfekte Ergonomie, weil das Gerät überhaupt nicht glitschig ist (die Abmessungen sind 155,5 x 75,2 x 8,8 mmfür ein Gewicht von 182 Gramm).

Das Rückendesign wird durch die Anwesenheit des. Unterbrochen Fingerabdrucksensor welches sich unter einer Dual-Kamera befindet was von einem begleitet wird Blitz-LED-Doppelton auf der rechten Seite des Fotofachs positioniert. Trotz der Verwendung von weniger edlen Materialien, Aufmerksamkeit und Aufmerksamkeit für Details fehlen jedoch nicht wie die glänzende Oberfläche der Platte, die die Doppelkammer und den Sensor für Fingerabdrücke, oder an die rote Farbring fügt dass Adorno optische oder Fräsen beherbergt so tun, dass entlang des gesamten Profils des Smartphone läuft.

Profile, die den Power-Button und Lautstärke-Wippe rechts und den SIM-Cart auf der linken Seite bilden, können Hosting von zwei SIM-Karten im Nano-Format oder einer SIM im Nano-Format und einer Micro-SD-Karte zur Erweiterung des internen Speichers, vorausgesetzt, Sie geben die Dual-Standby-Dual-SIM-Funktion auf. Auf dem oberen Profil finden wir das zweite Mikrofon zur Reduzierung von Umgebungsgeräuschen und Willkommen Überraschung die Eingangsbuchse von 3,5 mm obwohl der Eingang unten ist USB Typ-C mit OTG Unterstützung, begleitet von dem Hauptmikrofon, Systemlautsprecher und 2-Schrauben für die Entfernung des Körpers.

Auf der Vorderseite finden wir keinen physischen Schlüssel, wie er auf der Softwareebene mit der Möglichkeit der Umkehrung eingefügt wird, oder sie vollständig zu eliminieren, indem man sie ausnutzt Bildschirm Geste von MIUI angeboten, was in diesem Fall unvollständig ist, in dem Sinne, dass es für den direkten Übergang zwischen den letzten beiden aktuellen Apps niemanden gibt, ohne Multitasking zu durchlaufen. Im unteren Frame finden wir jedoch a kleine LED-Benachrichtigung monochromatischer Typ in weißer Farbe. Aber es ist der obere Rahmen, der mehr Denkanstöße bietet POCOTELEFON F1 bietet die viel gehasste / geliebte Kerbe, in die sie eingesetzt werden: Ohrkapsel, Helligkeits- und Näherungssensoren, Selfie-Kamera und IR-Kamera zum Entsperren des Gerätes durch Gesichtserkennung.

Eine Funktion, über die viel über Zuverlässigkeit und Sicherheit gesprochen wurde, die aber auf jedem Smartphone und im Fall von ein "Muss" ist POCOTELEFON F1, Obwohl der Sensor auf Xiaomi Mi 8 (ein OmniVision OV7251) verwendet wird, könnte ich stattdessen etwas zögern auch bei guten Lichtverhältnissen. Fälle waren selten, aber es ist richtig, darüber zu berichten, während im Großen und Ganzen die Freisetzung vollständig im Dunkeln erfolgt zufriedenstellend. Weiterhin ist die Doppelhahn um die Anzeige zu aktivieren e Zündung beim Anheben Damit können Sie das Home betreten, ohne das Display zu berühren. Und bevor ich Ihnen von der Anzeige erzähle, erzähle ich Ihnen das jetzt die Kerbe von POCOTELEFON F1 wird weiterhin gehasst, da es die gleiche schlechte Optimierung wie bei Mi 8 und MI 8 SE aufweist. Wie Sie können „Verkleidung“ von Software, das völlige Fehlen der Meldung, weder Symbol noch durch den Zähler verwenden, werden Sie zwingen, sich auf kleine LED verlassen oder jedes Mal der Vorhang, die ihnen gewidmet swippare nach unten.

Natürlich um die Kosten niedrig zu halten, hat Xiaomi nicht nur auf der Rückseite, sondern auch auf der Anzeigetafel gespart, eine Einheit von 6,18 IPS Typ Zoll mit Auflösung Volles HD + 1080 x 2246 Pixel, 403 PPI, Seitenverhältnis 18,7: 9, Helligkeit von 500 Nits, Kontrastverhältnis 1500: 1 und 84% des NTSC-Farbumfangs. Ich persönlich habe diesen Bildschirm genossen, den er bietet wärmere Farben in Bezug auf zum Beispiel das AMOLED, das auf Mi 8 angenommen wurde. Auch die Sichtbarkeit bei direkter Sonneneinstrahlung ist zufriedenstellend und die Helligkeit ist bei einem guten Pegelbereich gleichermaßen gültig. Es gibt keinen Mangel daran Lesemodus und die Möglichkeit, Kontraste und Farbtemperatur zu kalibrieren, die grundlegend für die Realität sind und uns nicht die teuerste Technologie von AMOLED bereuen. leider die falsche Polarisation verhindert, dass Sie den Bildschirm vertikal sehen, wenn Sie Sonnenbrillen polarisiert haben.

pocoTelefon

Aber was ich wirklich nicht geschätzt habe, ist die Tatsache, dass die Anzeige auf dem POCOTELEFON F1 hat eine trivial rechteckige Form, unter einem Körper mit gekrümmten Kanten und dann mit insgesamt montiert Abwesenheit von Optimierung auf UI-Ebene. Dies bedeutet, dass wir uns in bestimmten Situationen mit einigen Details der leicht geschnittenen Anwendungen (zum Beispiel dem WhatsApp-Mikrofon) befassen werden.

Glücklicherweise scheinen die Batterie und ihre Autonomie diese Fehler in den Hintergrund zu stellen. Tatsächlich finden wir auf dem Smartphone eine Einheit von 4000 mAh das brachte mich persönlich dazu über 1-Nutzungstag mit ungefähr 5-Stunden aktiven Bildschirms. Werte, die sich aufgrund der tatsächlichen Nutzung verbessern und verschlechtern können, aber unter dem Strich jede Art von Tag, sind ohne besondere Vorkehrungen garantiert. Es gibt auch die Unterstützung für den QuickCharge 3.0-Standardmit einer Wandsteckdose, die mit dieser im Lieferumfang enthaltenen Technologie kompatibel ist.

Auch auf der Ebene der Konnektivität POCOTELEFON F1 geht es gut. Dank an Anwesenheit der 20-Band und der 4G + -Band (nur auf dem ersten Slot) LTE Kat. 16 Beide SIM (Beide können 4G von SIMs zugleich), ich hatte keine Signalempfangsprobleme, sowohl Ilias und Ho.mobile Betreiber, sondern auch mit weniger bekannten wie Rabona Mobile, so die Netze getestet Wind, Vodafone und Tim. Das Audio in Kapsel ist von guter Qualität und Qualität und auch das ist zu unserem Gesprächspartner zurückgekehrt. Außerdem die Ohrkapsel bei der Verwendung von Multimedia-Inhalten führt die Funktion des zweiten Sprechers aus und gibt eine Art von Stereoton, auch das vom Hauptlautsprecher angebotene Audio ausbalanciert.

POCOPHONE F1 ist ein Hybrid der Spitzenklasse, der alles auf die Systemleistung konzentriert, aber vielleicht weniger auf fotografische. Kein Missverständnis, ich war mit den mit diesem Gerät erzielten Aufnahmen weitgehend zufrieden und aus diesem Grund werde ich später auch einen Vergleich mit Xiaomi Mi 8 vorschlagen. Die Dual-Rückfahrkamera besteht aus einer '12 Megapixel-Optik, Sony IMX363-Sensor, mit Pixelfläche von 1,4 um und Blende f/ 1.9, ausgestattet Dual-Pixel-Autofokus schnell, präzise und weich in den Änderungen, denen a5 Megapixel-Optik, Samsung S5K5E8 Sensor, mit Pixelfläche von 1,12 um und Blende f/ 2.0. Die beiden Optiken werden von einem zweifarbigen LED-Blitz begleitet, der an der Frontoptik fehlt. In Wirklichkeit wird auf der Softwareebene der vordere Blitz vom Display emuliert, das bei maximaler Beleuchtung komplett gelb wird und ich muss sagen, dass es bessere Ergebnisse liefert als ein echter Blitz.

Auf der Vorderseite finden Sie ein 20 Megapixelsensor Samsung S5K3T1, Eröffnung f/ 2.0, Ausgestattet mit automatische HDR-Funktion und Möglichkeit von Aufnahmen im Hochformat mit wirklich bemerkenswerten Ergebnissen. Die Software ist natürlich, was wir bereits über MIUI mit der Möglichkeit wissen Einfügen von fotografischen Filtern in Echtzeit, Manueller Modus, mit dem Sie Verschlusszeit, Fokus, Weißabgleich und ISO-Parameter einstellen können. Aber was ich geschätzt habe, ist der Der AI-Modus kann 25-Kategorien von Objekten und bis zu 206 verschiedene Szenen erkennen und automatisch die besten Aufnahmeparameter einstellen.

Auf der Videoebene haben wir die Möglichkeit zu Aufnahmen Zeitraffer und Zeitlupe Während wir uns auf dem Standardniveau befinden, können wir uns selbst auf die Höhe treiben 4K-Auflösung zu 30 fps, Aber mit 1080p und 30fps bekommst du dank der Möglichkeit sehr gute Videos Verwenden Sie die digitale Stabilisierung von EIS das sollte die VidHance-Software mit der Möglichkeit nutzen Wählen Sie den Videoalgorithmus zwischen dem Format H.264 und H.265.

Ja ok, aber wie sind die Fotos und Videos? In den meisten Situationen ist der WOW-Effekt gewährleistetVielleicht erreicht die Qualität nicht die Spitzengruppe der Rivalen, aber persönlich habe ich das Endergebnis dieses Smartphones sehr geschätzt. Auf der Videoebene Ich war nicht dankbar für die Aufnahme von Audio, das leicht verzerrt war, fast metallisch. Auch der Portraitmodus scheint gut zu funktionieren, die Motive gut zu durchschneiden und mit der Möglichkeit einesVerschönern Sie Fotos auf Software-Ebene mit leichten Spielen das betrifft nur den unscharfen Hintergrund.

FAZIT

aber dann POCOTELEFON F1 ist ein Smartphone absolut zu kaufen? sicher Die Antwort ist positiv aber ich persönlich würde mein ganzes Leben für Mi 8 optieren, das Sie praktisch fast zum gleichen Preis finden können, folgen Sie einfach den verschiedenen Angeboten, die wir täglich anbieten. Definitiv aber POCOTELEFON F1 ist vielen auf die Zehen getreten, Denn mit dem halben Preis können Sie ein Top-Produkt mit nach Hause nehmen, mit einigen Kompromissen, aber immer noch ein Top-Produkt. Und sag mir nicht, dass die IP68-Zertifizierung fehlt oder andere dumme Dinge, die dazu dienen, deine Brieftasche zu leeren, und das ist es und das hilft wirklich nicht. Sie finden die POCOTELEFON F1 im Laden von HonorBuy.it mit Versand aus Italien innerhalb von 48 Stunden, italienische Garantie und Unterstützung, aber Vergessen Sie nicht, den Rabattgutschein XT5OFF zu verwenden. Und wenn Sie zwischen diesem und Mi 8 noch unentschlossen sind, dann müssen Sie diesen Bericht nur noch einmal lesen und auf die folgenden Einsichten warten.

🔧 Xiaomi Datenblatt POCOTelefon F1

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Folgen Sie unserem TELEGRAM Channel! Viele Rabattcodes, Angebote, einige davon exklusiv für die Gruppe, für Telefone, Tablet-Geräte und Technologie.

8.8 Gesamtpunktzahl
POCOTELEFON F1 von Xiaomi

Bestimmt POCOPHONE F1 ist ein interessantes Smartphone, das vollständig und leistungsorientiert ist und sich auf dem Markt zu einem Preis anbietet, der nicht gleich zu sein scheint. Gerät jedem empfohlen, aber ehrlich gesagt würde ich mich für Mi 8 entscheiden, das, obwohl es auf dem Papier etwas weniger zu haben scheint, in Wirklichkeit viel zufriedener ist.

CONFEZIONE
9.1
DESIGN UND MATERIALIEN
7.9
DISPLAY
8.2
HARDWARE
9.8
AUDIO UND EMPFANG
8.5
SOFTWARE
8.7
CAMERA
8.6
AKKU
9.3
ERGONOMIE
8.4
BENUTZERERFAHRUNG
8.5
PREIS
9.5
PROS
  • PERFORMANCE
  • Radio FM
  • AUTONOMIE
  • ENTSPERREN SIE MIT GESICHT VOLLSTÄNDIG MIT DUNKELHEIT
  • STEREO AUDIO
  • PRESENCE JACK VON 3,5 MM
CONS
  • Notch-Optimierung auf Benachrichtigungsstufe
  • Bildschirmpolarisation
  • NICHT GEFORMTE ANZEIGE
Schreibe einen Beitrag  |  Lesen Sie die Bewertungen und Kommentare

Nerd, Geek, Netizen, Begriffe, die mir nicht gehören. Einfach selbst, Technikliebhaber und provokativ wie Xiaomi mit seinen Produkten. Hohe Qualität zu fairen Preisen, eine echte Provokation für die bekanntesten Marken.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
4 Kommentare
die meisten stimmten
mehr neu älter
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Alberto
Alberto
2 Jahren

Ich kann das Bluetooth nicht zum Laufen bringen. Ich habe eine Micro-SD- und eine Nano-SIM-Karte installiert, die es als 2-SIM-Karte ansieht
das einzige, was es manchmal sehen kann, ist eine lg soundbar, die auf den fernseher angewendet wird. es sieht meine huawei uhr nicht, die asus zenphone ohne probleme sehen könnte

Tonikum
Tonikum
2 Jahren

Guten Tag
Tenho um poço F1 ist ein sensationelles Erlebnis. Porém, wenn conector oder fone bluetooth oder Mikrofone nicht funciona, und genau desigar a ligação, já aconteceu isso com vcs?

Italo Gallo
Italo Gallo
2 Jahren

Hast du 4g + mit Tim gesehen? dank

Fabrizzio C.
Fabrizzio C.
2 Jahren

Ich bevorzuge auch Mi 8 Der Bildschirm ist mit einer polarisierten Brille nicht zu sehen.

XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo