MIUI 12 und Datenschutz: Eine Beziehung, die an Perfektion grenzt

Das Datenschutzgespräch ist heutzutage sehr wichtig. Nehmen wir als Beispiel alles, was über die App gesagt wird, die als fungiert Unterstützung für die Prävention von Coronaviren: Das erste, was wir uns sagten, war: "Und was wird aus unseren Daten?" anstatt "Okay, es wirkt sich auf unsere Gesundheit aus." Kommentare beiseite, Die Weitergabe Ihrer Daten an Dritte ist eine sehr unterschätzte Sache Aber das sollte gut durchdacht sein: Selbst wenn Sie nur ein Spiel im Play Store herunterladen, müssen Sie Berechtigungen aller Art erteilen. mit MIUI 12Xiaomi hat beschlossen, diesen Trend (so weit wie möglich) zu "bremsen". Mal sehen wie.

Mit dem MIUI 12 will Xiaomi dem heute viel zu unterschätzten Datenschutzdiskurs noch mehr Gewicht beimessen

Xiaomi hat immer daran gedacht Sicherheit der Benutzerinformationen und Schutz der Privatsphäre als eine der Grundlagen seines Systems. Das neue Projekt, wenn wir es so nennen können, entsteht nicht direkt aus der Implementierung neuer Funktionen, sondern aus einer Marke, nämlich "Xiaomi Datenschutz".

miui 12 Privatsphäre

Nach Angaben der Marke aSymbol Wie im Titelbild (und unten links im Poster oben) wird es in alle Anwendungen eingefügt, die diese von Xiaomi eingerichtete neue Zertifizierung bestanden haben. Eine davon wird natürlich die App sein "Sicherheit„Das finden wir auf allen Xiaomi und Redmi Smartphones.

Sicherheit und Datenschutz: Hier sind die Neuigkeiten von MIUI 12

Im Detail "Xiaomi Datenschutz"Oben MIUI 12 wird verschiedene Maßnahmen ergreifen, um die Menge der von unserem Smartphone und Dadurch wird verhindert, dass sie auf Remote-Servern gespeichert werden

. Ebenso kann der Benutzer steuern, welche dieser persönlichen Daten Xiaomi durch die Nutzung seiner Geräte oder Dienste erhält. Es ist normal, dass nicht sichergestellt werden kann, dass diese Daten nicht wirklich erhoben werden. Dies wäre paradoxerweise gefährlicher, aber auf jeden Fall für die bereits von Google e Android 10 (und dann Android 11) wird auch denen von beitreten Xiaomi. Aber wie hat die Marke das konkret gemacht? durch MACE.

Xiaomi entwickelte unabhängig die MACE-Framework (Mobile AI Compute Engine), oder ein AI-Framework, das speziell für mobile Endgeräte entwickelt wurde. Vielen Dank an alles Daten, die von unserem Gerät verarbeitet werden, werden nicht an die Cloud gesendet, aber lokal, d. h. offline auf dem Terminal selbst.

miui 12 Privatsphäre

Die Integration von MACE in MIUI 12 hat hier jedoch nicht aufgehört, da die Marke auch vorausgesehen hat, was sie nennt. "Differenzielle Privatsphäre„Das ist ein Schutzalgorithmus, der als Idee einfach, aber sehr effektiv ist. Dieser Algorithmus sorgt für "Störung ", wenn die Daten hochgeladen werden, damit kein Angreifer darauf zugreifen kann.

Schließlich erklärte Xiaomi, dass das gesamte System auf basiert sechs Grundprinzipien der Privatsphäre: Transparenz, Datenminimierung, Zweckbeschränkung, Sicherheitsschutz, Compliance-Überprüfung und klare Verantwortlichkeiten.

Xiaomi Mi 10 Global 5G 8 / 128Gb aus dem EU-Lager
🇪🇺KOSTENLOSER schneller Versand aus Spanien (KEIN Zoll) ✈
465€ 699€
VY5N41E211

Source | Xiaomi

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Folgen Sie unserem TELEGRAM Channel! Viele Rabattcodes, Angebote, einige davon exklusiv für die Gruppe, für Telefone, Tablet-Geräte und Technologie.

Leidenschaft für Technologie, insbesondere für Smartphones und PCs. Ich mache meinen Job mit Leidenschaft und respektiere die Arbeit anderer.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo