Interessieren Sie sich für sie? ANGEBOTE? Sparen Sie mit unseren Gutscheinen WhatsApp o TELEGRAMM!

OPPO Enco X2 Kopfhörer kommen in Italien an: technische Daten, Verfügbarkeit und Preis

Die OPPO EncoX2 sie waren im vergangenen Februar in China zusammen mit den drei Find X5s veröffentlicht, aber bis heute sind sie hier in Italien noch nicht aufgetreten. Aber jetzt wurden sie auch offiziell auf dem italienischen Markt eingeführt: Sehen wir uns gemeinsam alle Details ihres technischen Datenblatts, ihrer Verfügbarkeit und ihres Einführungspreises an.

OPPO Enco X2: Technisches Datenblatt

Wir sprechen von einem High-End-Produkt mit sehr interessanten technischen Eigenschaften. Angefangen bei der Gestaltung In-Ear-Kopfhörer mit Touch-Stiel für sehr kompakte Gesten. Das Gehäuse hingegen ist oval und flach. Diese Kopfhörer werden in zwei Farben angeboten, Weiß und Schwarz, und können sich auf eine Autonomie verlassen, die laut Hersteller reicht 40 Stunden (kombiniert zwischen Ohrhörern und Hülle). Darüber hinaus kann der OPPO Enco X5 dank Schnellladung mit nur 2 Minuten Ladezeit bis zu 2 Stunden Musikwiedergabe garantieren.

Aus Sicht der Konnektivität ist dies jedoch der Fall Bluetooth 5.2 binaural. Erwähnenswert ist auch die IP54-Zertifizierung für Beständigkeit gegen Staub und Wassertropfen. Aber die technischen Eigenschaften dieser Geräte enden hier sicherlich nicht. Zu den herausragenden Elementen gehört zweifellos die SuperDBEE (Super Dynamic Balance Enhanced Engine): Dies ist eine innovative Audiotechnologie, die zusammen mit dem führenden Unternehmen im Audiobereich Dynaudio entwickelt wurde und es ermöglicht, einen neuen Qualitätsstandard im Bereich drahtloser Geräte zu definieren.

OPPO Enxo X2 Ohrhörer sind ebenfalls zertifiziert Kabelloses Hi-Res-Audiovon der Marke neu HDC 4.0 (Low Latency High-Definition Audio Coded) und die Aktive ANC-Geräuschunterdrückung mit ultrabreiter Frequenz. Der Benutzer kann also nach Belieben entscheiden, externe Geräusche zu unterdrücken.

In Bezug auf das Audio gab OPPO an, dass die betreffenden Kopfhörer zwei Koaxialtreiber integrieren werden, bei denen die 0,0095-mm-Basseinheit ein ultratransientes, verzerrungsarmes Ultraschallvibrationssystem zusammen mit einer in Goldlösungsmittel geschmolzenen Polymermembran verwendet und hochpräzise 0,033 mm DCAA-Schwingspulen.

Den Unterschied macht jedoch vor allem eine Funktion aus: Sie heißt "Goldener Klang„Und ermöglicht durch einen intelligenten Algorithmus, ein Modell des Gehörgangs des Benutzers zu erstellen, damit er das Tonsignal entsprechend modulieren kann. Das Ergebnis ist laut OPPO wiederum ein Audio ähnlich dem eines Aufnahmestudios. Darüber hinaus unterstützen die Ohrhörer auch das brandneue Übertragungsprotokoll LHDC 4.0, das eine hohe Übertragungsrate und ein mit kabelgebundenen Hi-Fi-Kopfhörern vergleichbares Erlebnis garantieren kann.

Ebenfalls vorhanden ist ein Absolute Center Quad-Magnate Planar Tweener, der für einen 100% breiteren Frequenzbereich sorgt und bis zu 40 kHz erreichen kann, sowie eine Optimierung der Struktur des im SoC integrierten DAC-Chips. Wir berichten auch über die Einführung eines hochwertigeren Audioinduktors, der eine 25%ige Steigerung der Audioverstärkung bietet.

Schließlich sollte auch berücksichtigt werden, dass Sie mit dem OPPO Enco X2 in Verbindung mit einem Find X5-Smartphone hochauflösende End-to-End-Übertragungen mit Hi-Res Audio Wireless-Zertifizierung genießen können. Nachdem wir diese Übersicht erstellt haben, können wir jetzt herausfinden, zu welchem ​​​​Preis die OPPO Enco X2 verkauft werden und wo sie zu kaufen sind.

OPPO Enco X2: Verfügbarkeit und Preis

Wie wir eingangs gesagt haben, war der OPPO Enco X2 bis gestern nicht für den italienischen Markt erhältlich. Jetzt sind sie aber auch hier angekommen und können sowohl im stationären Handel als auch in Online-Elektrofachmärkten oder bei Amazon erworben werden. Der Einführungspreis ist 199,99 Euro. Sicher keine Spottfigur, aber gerechtfertigt durch die sehr hohe Qualität dieser Ohrhörer.

Im Angebot bei Amazon

Zuletzt aktualisiert am 18. Juni 2024 um 2:39 Uhr
Edoardo D'Amato
zeichnen
benachrichtigen
Gast

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it
Logo