Xiaomi und Redmi: Planen eine Konferenz zur Zukunft der Fotografie

Die Xiaomi-Submarke Redmi beleuchtet seit einigen Wochen unser Interesse, indem sie über eine Zukunft spricht Hauptkameragerät von 64MP, aber bis jetzt hatten wir keine Ahnung, wann es vorgestellt werden würde.

Nun, das offizielle Profil von Redmi in den chinesischen sozialen Medien Weibo hat gerade einen Teaser veröffentlicht, der die Ankunft der 7 im August bestätigen könnte, obwohl noch nicht klar ist, um welche Smartphoneserie es sich handelt.

Xiaomi und Redmi: Planen eine Konferenz zur Zukunft der Fotografie

Xiaomi Redmi Fotografie Redmi 64MP Quad-Kamera Xiaomi Redmi Fotografie

Um genau zu sein, scheint der Teaser die Blende einer Kamera mit der englischen Inschrift "Images of the Future" (Bilder der Zukunft) zu porträtieren (zusammenfassend), während der übersetzte chinesische Teil "Xiaomi-Konferenz über die Zukunft der Fotografie" bedeutet “.

Wie bereits erwähnt, kann es sich bei dem betreffenden Smartphone um das nächste Redmi Note 8 handeln, diesmal mit dem Samsung GW1-Sensor von 64MP, auch wenn der Teaser den Namen des kommenden Geräts nicht angibt.

Xiaomi Redmi Fotografie Samsung 64MP

Der kürzlich vorgestellte neue Samsung GW1-Sensor wurde entwickelt, um dank der Tetracell-Technologie und 3D HDR helle und detaillierte Bilder bei allen Lichtverhältnissen aufzunehmen. Mit dieser Technologie können Sie bei schlechten Lichtverhältnissen Fotos von 16MP aufnehmen und Pixel von 0,8um und 1,6um kombinieren Dadurch werden sie zu XNUMXum und fangen effektiv mehr Licht ein. Es gibt auch die ISOCELL Plus-Technologie, die die Lichtempfindlichkeit deutlich erhöht und Fotos mit originalgetreueren und klareren Farben erstellt.

Allerdings schlagen andere chinesische Medien stattdessen vor, dass es sich möglicherweise um ein Zielterminal für Periskope handelt. Dieser Objektivtyp, der bereits auf Smartphones wie Huawei P30 Pro und Oppo Reno vorhanden ist, würde uns die Möglichkeit geben, optisch und damit ohne Detailverlust auf 5X zu zoomen. Darüber hinaus kann es in Abhängigkeit von den von Xiaomi entwickelten Softwareeinstellungen digital weiter auf 50X oder höher gezoomt werden.

Huawei P30 Pro

In jedem Fall raten wir Ihnen, diese Neuigkeiten mit einer Zange zu nehmen, da es auch die Möglichkeit gibt, dass 7 August Xiaomi und Redmi über die verschiedenen Technologien sprechen, die wir in zukünftigen Smartphones sehen werden, und uns in vielerlei Hinsicht ohne wirkliche Präsentation zurücklassen , vielleicht wäre es besser so. Xiaomi / Redmi-Smartphones gibt es in der Tat im Überfluss, während der Fotobereich mit einem „normalen“ Ultraweitwinkel- und Teleobjektiv immer noch drei ist, wenn Konkurrenten wie Huawei und Oppo bereits vier Kameras und fortschrittlichere Technologien implementiert haben .

Was denkst du stattdessen? Stimmen Sie uns zu oder möchten Sie lieber ein neues Gerät sehen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

Quelle

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Folgen Sie unserem TELEGRAM Channel! Viele Rabattcodes, Angebote, einige davon exklusiv für die Gruppe, für Telefone, Tablet-Geräte und Technologie.

Nerd, leidenschaftlich über Technologie, Fotografie, Videomacher und Spieler. Und natürlich liebe ich Xiaomi-Produkte! Verfügbar auf Twitter.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo