Xiaomi, Oppo, Vivo und Huawei VS Google Play Store: Eine Alternative ist im Gange

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Seien Sie schlau und abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal! Viele Rabattcodes, Angebote, Preisfehler bei der Technologie von Amazon und den besten Online-Shops.

Lassen Sie uns einen Moment Pause von dem machen, was Lecks und Gerüchte sind und widmen uns a so viel diskutiert wie heikles Thema. Wie wir wissen, sind viele chinesische Marken irgendwie abhängig von amerikanischen Dienstleistungen: Wir haben gesehen, wie es einem Unternehmen des Kalibers Huawei in letzter Zeit gelungen ist, gute Ergebnisse zu erzielen poco die hässliche Tatsache der zu lösen Verbot von den Vereinigten Staaten verhängtoder vielmehr vom Präsidenten der USA. Einen Dominoeffekt befürchten jedoch auch andere Marken wie Xiaomi, Oppo e vivo sie beschlossen, eine "Sammelklage" zu gründen, aber viel größer: sie schlossen sich allen an gegen das Google Play Store-Monopol. Mal sehen, was es bedeutet und was die Konsequenzen sein werden.

Xiaomi, Oppo, Vivo und Huawei haben sich gegen das Google Play Store-Monopol zusammengeschlossen

Die bekannte Zeitung Reuters hat angekündigt, dass sich die oben genannten Unternehmen, aus Angst vor der Gefahr, der Huawei in letzter Zeit ausgesetzt war, angeschlossen haben, um eine Plattform bilden welches seinen Namen hat Globale Entwickler-Service-Allianz (GDSA). Der Grund ist leicht zu sagen: Sie wollen einen finden gültige Alternative zur Google Play Store-Plattform und vermeiden, vom westlichen Markt abgeschnitten zu werden. Einmal unter einem Hut können alle vier Marken verbreiten ihre Anwendungen, Musik, Spiele und vieles mehr in Märkten außerhalb Chinas, in denen diese Aufgabe bisher "befestigt"(Wenn wir so sagen können) a Google.

Xiaomi Google Play Monopol

Quelle: Reuters

Aus dem, was klar ist, könnte der Dienst in Rekordzeit in seine Betriebsphase eintreten: Reuters sagt, dass es für März verfügbar sein wird aber das ganze konnte nicht außer Kraft setzen poco a Ursache des Virus wer bringt die Seelen der Chinesen auf die Knie.

Einer der Wendepunkte, zu denen diese sehr interessante Initiative führen wird, ist a Verhandlungsmacht von den vier Unternehmen gegen Big G, Macht, die sich in eine umwandeln würde zunehmend weniger abhängigkeit

von letzterem. Dies ist nicht zu unterschätzen: Wenn wir darüber nachdenken, leiden auch wir auf unsere kleine Weise unter dieser Beziehung der "Unterwerfung". Denken Sie nur daran, wie viele sich über die bevorstehende Krise beschweren Änderung der MIUI-Anwendungen "Messages" und "Telephone". Dies ist nur ein triviales Beispiel, das wir sehen können, aber es steckt mit Sicherheit mehr dahinter.

Derzeit keine der vier Firmen Xiaomi, Oppo, Vivo und Huawei haben nichts darüber gesagtgeschweige denn Google.

Xiaomi Google Play Monopol

Quelle: HDBlog.it

Ein weiterer positiver Aspekt, den diese Bewegung mit sich bringen könnte, wird in erster Linie den Entwicklern zugute kommen. Derzeit bin ich Entwickler im Play Store sind poco Anreize zu entwickeln wegen a Überfüllung ihrer Figur in der Umwelt. Durch die Schaffung einer Alternative, zusätzlich zu einer Diversifizierung des Marktes (die niemals weh tut), werden sie selbst in der Lage sein, ihre eigenen zu sehen Arbeit mehr geschätzt, aber vor allem werden sie mehr verdienen. In Bezug darauf wurde gesagt: „Entwickler können auf einfache Weise ihre Reichweite in mehreren App Stores wie Huawei, Oppo, Vivo und Xiaomi erhöhen mehr Entwickler anziehen und letztendlich mehrere Apps".

UPDATE

Laut einer offiziellen Pressemitteilung von Xiaomi Italia:

„Die Global Developer Service Alliance dient lediglich dazu, den Entwicklern das Hochladen von Anwendungen in die jeweiligen App Stores von Xiaomi, OPPO und Vivo zu erleichtern. Zwischen diesem Dienst und dem Google Play Store besteht keine Wettbewerbsabsicht. "

Letztendlich ist das, was von Reuters und dann von den verschiedenen Zeitungen berichtet wurde, kein Versuch von Unternehmen, im Google Play Store "die Räder in die Räder zu stecken". Es ist eine Alternative, aber nicht für böswillige Zwecke, und daher gibt es keine Beleidigung für den Mountain View-Riesen. Wenn dies der Fall ist, könnte dies tatsächlich ein gültiges Mittel zur Unterstützung sein.

Quelle,

Gianluca Cobucci

Leidenschaft für Technologie, insbesondere für Smartphones und PCs. Ich mache meinen Job mit Leidenschaft und respektiere die Arbeit anderer.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo