Interessieren Sie sich für sie? ANGEBOTE? Sparen Sie mit unseren Gutscheinen WhatsApp o TELEGRAMM!

Xiaomis bizarrer Vorschlag zum kabellosen Laden von Elektrofahrzeugen

Xiaomi, das sich seit Längerem mit dem Design und der Entwicklung eines eigenen Elektroautos beschäftigt, bringt einen interessanten Vorschlag zur Vereinfachung des Ladevorgangs vor. Obwohl sich diese Idee noch in ihrem embryonalen Stadium befindet, könnte sie die Zukunft von skizzieren kabelloses Laden für Elektrofahrzeuge. Dabei handelt es sich um eine innovative Möglichkeit, das sogenannte Xiaomi Auto komplett kabellos aufzuladen. Als? Vielleicht mit einem zweiten Auto.

Das Patent von Xiaomi sieht ein zweites Auto vor, das das Haupt-Elektroauto aufladen soll

Xiaomi hat kürzlich hinterlegt ein Patent, das ein Konzept abdeckt kabelloses Laden für Elektrofahrzeuge. Im Mittelpunkt der Idee steht ein kleines Güterwagen, ausgestattet mit einer Batterie, der sich autonom einem Fahrzeug nähert, das aufgeladen werden muss. Dank der autonomen Technologie positioniert sich der Lastwagen korrekt, verbindet sich mit dem Fahrzeug und startet den Ladevorgang. Obwohl das Patent noch nicht vollständig ist und im Vergleich zur derzeit verfügbaren Technologie komplex erscheint, stellt es zweifellos einen faszinierenden Schritt vorwärts in Richtung einer besseren Lösung dar.

Der im Patent beschriebene Prozess wirkt etwas futuristisch. Ein großer Die Spule verbindet den Güterwagen mit dem Fahrzeug, sodass die beiden Geräte während des gesamten Ladevorgangs verbunden bleiben. Diese Idee wirft jedoch einige praktische Fragen auf.

Patent für kabelloses Laden von Xiaomi-Autos mit Lastenwagen

Lesen Sie auch: Anders als bei Apple Car: Xiaomi Auto „wacht“ basierend auf Ihren Gewohnheiten zuerst auf

Erstens: Wenn das Projekt zum Laden geparkter Autos gedacht ist, sieht es auf jeden Fall danach aus komplex im Vergleich zum herkömmlichen Kabelladen. Es ist schwer, sich einen Parkplatz voller Elektrofahrzeuge und kleiner Lastkraftwagen vorzustellen, die sich autonom bewegen, um die Xiaomi-Autos selbst aufzuladen.

Eine mögliche Alternative, die das Patent vorschlägt, ist die von Ziehen Sie den Lastwagen als eine Art Anhänger, das Elektrofahrzeug unterwegs aufladen. Dies erfordert jedoch erhebliche Fortschritte bei der Übertragung im Ladegerät, damit die Batterien des Elektrofahrzeugs den eingehenden Strom verarbeiten und gleichzeitig den Motor antreiben können.

Darüber hinaus scheint es ziemlich unwahrscheinlich, dass die Marketing eines ähnlichen Systems ist möglich. Tatsächlich würden dadurch Ladestationen entstehen, die enorm größer sind als die, die wir heute beispielsweise an Autobahnen sehen.

Via | arenaEV

Stichworte:

Gianluca Cobucci
Gianluca Cobucci

Leidenschaft für Code, Sprachen und Sprachen, Mensch-Maschine-Schnittstellen. Mich interessiert alles, was mit der technologischen Entwicklung zu tun hat. Ich versuche, meine Leidenschaft mit größtmöglicher Klarheit preiszugeben, indem ich mich auf zuverlässige Quellen verlasse und nicht „auf den ersten Blick“.

zeichnen
benachrichtigen
Gast

1 Kommentar
die meisten stimmten
mehr neu älter
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Sandro
Sandro
9 Monate vor

Interessant!

XiaomiToday.it
Logo