Redmi Notes 7 Pro und Meizu Notes 9: Die Fehde zwischen den beiden Unternehmen wird geweckt

Vor ein paar Tagen hat der chinesische Smartphone-Hersteller Meizu präsentierte das neue Meizu Note 9, ein Gerät mit mittlerer Reichweite mit einem ziemlich interessanten Hardwaresektor und einem wettbewerbsfähigen Preis; oder so dachten sie.

Der Vizepräsident von Xiaomi und General Manager der Marke Redmi, Lu Weibing, hätte den asiatischen Konkurrenten genau auf den Preis des Terminals angegriffen. Laut der Xiaomi-Führungskraft kostet der Meizu Note 9 zu viel für das, was er anbietet, und vergleicht ihn dann mit dem besten Smartphone, das Redmi jemals produziert hat, oder dem Redmi Note 7 Pro.

Redmi Notes 7 Pro und Meizu Notes 9: Die Fehde zwischen den beiden Unternehmen wird geweckt

Redmi Notes 7 Pro Box

Hinweise Redmi 7 Pro

Lu Weibing sagte, dass der 7 Note einen besseren Bildsensor hat, der Sony IMX586, ein zweiseitiges Corning Gorilla Glass-Glasdesign der fünften Generation, ist in einer Version mit 6GB RAM und 128GB internem Speicher verfügbar hat eine längere Garantie als der Mitbewerber.

Auf der anderen Seite verfügt der Meizu Note 9 über einen Sensor von "48MP", der Samsung GM1 ist jedoch bereits auf dem Redmi Note 7 zu sehen, was technisch eine Stufe unterhalb der Sony-Option ist. Es verfügt nicht über die beiden Fronten in CG5. Es ist nur mit 4GB RAM verfügbar, wenn Sie den 128GB internen Speicher (sonst 64GB mit 6GB RAM) verwenden möchten und anstelle der von Redmi angebotenen 12-Standardgarantie die chinesische Standardgarantie 18 besitzt.

Hinweise Redmi 7 Pro

Hinweise Redmi 7 Pro

Was die Gemeinsamkeiten betrifft, sind die beiden Smartphones mit dem sehr guten Snapdragon 675 ausgestattet, der bei AnTuTu (beim Meizu Note 180000) über 9-Punkte reicht und beide von einem großen Akku 4000mAh mit Strom versorgt werden.

In jedem Fall ließ Meizus Antwort nicht lange auf sich warten. Auf dem chinesischen sozialen Netzwerk Weibo hat das Profil des Unternehmens tatsächlich einen Beitrag geteilt, in dem er angibt, dass Meizu sich mehr auf die Software-Seite konzentriert hat. Der Meizu Note 9 verfügt über eine stark angepasste und optimierte Android-Skin, um das Beste aus jeder einzelnen Komponente herauszuholen.

Meizu Hinweis 9

Meizu Hinweis 9

Wenn Sie keines der Geräte in der Hand haben, wird es wirklich schwierig, welches gerade das Beste ist. Der Redmi Note 7 Pro nutzt die etwas mehr erstklassige Hardwarekonfiguration, während der Meizu Note 9 uns mit einer moderneren Kamera-Firmware und einem weiter optimierten Betriebssystem überraschen kann.

Meizu Hinweis 9

Meizu Hinweis 9

Sagen Sie uns jetzt, welches Smartphone ist Ihrer Meinung nach besser? Der Redmi Note 7 Pro oder der Meizu Note 9? Kommentieren Sie im Kommentarbereich unten Ihre Meinung!

Pierpaolo Figuccia

Pierpaolo Figuccia

Nerd, leidenschaftlich über Technologie, Fotografie, Videomacher und Spieler. Und natürlich liebe ich Xiaomi-Produkte! Verfügbar auf Twitter.

zeichnen
benachrichtigen
Gast

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it
Logo