Interessieren Sie sich für sie? ANGEBOTE? Sparen Sie mit unseren Gutscheinen WhatsApp o TELEGRAMM!

Das Frontdesign des Meizu 21 wurde enthüllt, dünne Kanten und symmetrische Rahmen

Meizu, die bekannte chinesische Smartphone-Marke, hat das Frontdesign ihres neuen Flaggschiffmodells enthüllt Meizu 21. Es ist ein Smartphone, das mit seiner Ästhetik und seinen technischen Eigenschaften zu überraschen verspricht.

Das Frontdesign des Meizu 21 wurde enthüllt, dünne Kanten und symmetrische Rahmen

Meizu 21

Insbesondere stellen wir fest, dass das Meizu 21 über eine verfügen wird 6,55-Zoll-Samsung-AMOLED-Display angepasst mit symmetrische Rahmen mit einer Stärke von 1,74 mm auf allen vier Seiten. Das bedeutet, dass das Smartphone ein elegantes und raffiniertes Aussehen haben wird, ähnlich dem des iPhone 15 Pro. Denken wir daran Xiaomi 14 Es hat dünnere, aber nicht symmetrische Kanten: Die oberen und seitlichen Ränder des Smartphones werden etwas dünner (1,61 mm) sein als die des iPhone 15 Pro (1,75 mm), weisen jedoch nicht die gleiche Symmetrie auf.

Auch das Display des Meizu 21 wird größer sein als das des Xiaomi 14, das über einen unteren Rahmen von 1,71 mm verfügt. Das neue Spitzenmodell wird tatsächlich eine Bildschirmgröße von etwa 6,55 Zoll haben, während das Xiaomi 14 über einen 6,36-Zoll-Bildschirm verfügt.

Meizu 21

Das Meizu 21 wird mit Strom versorgt Löwenmaul 8 Gen 3, Qualcomms neuer Flaggschiff-Chip, der außergewöhnliche Leistung und hervorragende Energieeffizienz bieten soll. Das Pro-Modell des Meizu 21 wird eines haben Akku von 5.020 mAh mit 80-W-Ladeunterstützung, was eine lange Autonomie und schnelles Laden garantieren soll. Ob das Pro-Modell auch über kabelloses Laden verfügen wird, ist unklar.

Für Fotos sollte das Meizu 21 mit einem solchen ausgestattet sein Hauptkamera von 50 Megapixel OIS (optische Bildstabilisierung) aktiviert, eine Ultraweitwinkelkamera und ein Teleobjektiv. Das Pro-Modell könnte stattdessen über eine Ultraweitwinkelkamera und ein Periskop-Teleobjektiv verfügen. Beide Telefone verfügen außerdem über einen RGB-Ring-LED-Blitz auf der Rückseite.

Das neue Flaggschiff von Meizu wird voraussichtlich mit Android 14 auf Basis von Flyme 10 vorinstalliert sein, der angepassten Benutzeroberfläche des Herstellers, die mehrere exklusive Funktionen bietet. Weitere Spezifikationen der 21er-Serie werden voraussichtlich in den kommenden Tagen bekannt gegeben.

Im Angebot bei Amazon

680,00€
verfügbar
3 gebraucht ab 531,06 €
bis 16. Juni 2024 5:35
Zuletzt aktualisiert am 16. Juni 2024 um 5:35 Uhr

Stichworte:

Pierpaolo Figuccia
Pierpaolo Figuccia

Nerd, leidenschaftlicher Technik-, Foto- und Videomacher. Und natürlich liebe ich Xiaomi-Produkte!

zeichnen
benachrichtigen
Gast

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it
Logo