Interessieren Sie sich für sie? ANGEBOTE? Sparen Sie mit unseren Gutscheinen WhatsApp o TELEGRAMM!

Hier sind die beliebtesten Smartphone-Kameras von 2020

Der Markt für Smartphone-Kameras ist etwas ganz Besonderes. Es gibt Firmen wie OnePlus e Xiaomi die zusammen mit den Giganten der Fotografie für studieren kundenspezifische Sensoren. Andere Unternehmen verlassen sich stattdessen "einfach" auf den Namen eines Herstellers, um dieses oder jenes Smartphone zu präsentieren. Zum Beispiel realme hat gerade sein neues Gerät vorgestellt, zuerst mit 108 Megapixel Kamera. Aber was waren die am häufigsten verwendeten und damit beliebtesten fotografischen Sensoren des Jahres 2020? Strategy Analytics sagt uns (via Business Wire).

Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, welche der beliebtesten Smartphone-Kameras des Jahres 2020 sind: Sony an erster Stelle nach Samsung und OmniVision

Es ist kein Geheimnis, dass Smartphones immer mehr auf Götter angewiesen sind hochmoderne fotografische Sensoren. Die Kameras werden nach und nach ausgetauscht, auch weil es heute selten ist, eine zu sehen. Die gleiche Qualität ist jedoch schwer zu erreichen. Aber auf jeden Fall wollen wir mal sehen, was die am häufigsten verwendete Sensoren, daher die Bestseller.

Smartphone-Kameras 2020
Quelle: Strategy Analytics

Wie sich aus der Analyse herausstellte, gehört die goldene Palme der japanischen Firma Sony, die einen Marktanteil von erobert hat 46%Samsung ist in der zweiten Zeile und OmniVision schließt die ersten drei, die jeweils die darstellen 29% und das 10% des Marktes. Experten zufolge wird der Gesamtumsatz des Marktes für Smartphone-Fotosensoren im Jahr 2020 auf 15 Milliarden US-Dollar geschätzt. Dies sind 13% mehr als 2019. Sehr interessante Daten, die nicht dem Trend der Smartphones entsprechen. Warum?

Experten stellen fest, dass die Pandemie nur geringe Auswirkungen auf den Markt für Bildsensoren hatte. Sie sind vor allem in den GUS-Ländern nach wie vor sehr gefragt. Einer der Hauptgründe für diese Situation ist die Tendenz zur Installation von drei bis vier Kameras in Geräten. Laut dem Vizepräsidenten von Strategy Analytics ist das einzige, was das weitere Wachstum der Branche gefährden kann, das Mangel an Halbleitern, die im vergangenen Jahr beobachtet wurde.

Im Angebot bei Amazon

Zuletzt aktualisiert am 17. Juli 2024 um 6:10 Uhr
Gianluca Cobucci
Gianluca Cobucci

Leidenschaft für Code, Sprachen und Sprachen, Mensch-Maschine-Schnittstellen. Mich interessiert alles, was mit der technologischen Entwicklung zu tun hat. Ich versuche, meine Leidenschaft mit größtmöglicher Klarheit preiszugeben, indem ich mich auf zuverlässige Quellen verlasse und nicht „auf den ersten Blick“.

zeichnen
benachrichtigen
Gast

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it
Logo