Interessieren Sie sich für sie? ANGEBOTE? Sparen Sie mit unseren Gutscheinen WhatsApp o TELEGRAMM!

Xiaomi x Leica Optical Institute: optische Innovation im Mittelpunkt der Partnerschaft zwischen Xiaomi und Leica

Xiaomi und Leica, zwei Giganten im Bereich Smartphones und Kameras, haben die Gründung eines neuen Instituts angekündigt, das sich der Forschung und Entwicklung optischer Technologie für die mobile Bildgebung widmet. Der Xiaomi x Leica Optical InstituteDas in Peking ansässige Unternehmen hat das Ziel, einen innovativen Industriestandard für die optische Leistung mobiler Geräte zu schaffen, indem es die Expertise beider Unternehmen in den Bereichen digitale Bildgebung, künstliche Intelligenz und optisches Design vereint.

Xiaomi x Leica Optical Institute: optische Innovation im Mittelpunkt der Partnerschaft zwischen Xiaomi und Leica

Xiaomi 14 Ultra Xiaomi x Leica Optical Institute

Das Institut, auf das es ankommt über 200 Experten einschließlich des legendären Optikdesigners Peter Karbe, konzentriert sich auf vier technische Hauptfaktoren: die Entwicklung ultrapräziser optischer Linsen in kompakter Form, Erzielung idealer Leistungen in der Computerfotografie, Einhaltung höchster optischer Standards für Linsen sowie Erforschung und Anwendung modernster optoelektronischer Technologien. Ziel ist die Entwicklung eines fortschrittlichen optischen Systems im Zeitalter der mobilen Fotografie, das den Benutzern ein beispielloses Fotoerlebnis bieten kann.

Die ersten Früchte dieser Zusammenarbeit werden sein Xiaomi 14 Ultra, Xiaomis neues Flaggschiff im Bereich Mobile Imaging, das Ende des Monats auf den Markt kommen wird. Dieses Smartphone verspricht eine außergewöhnliche optische Leistung, sowohl bei schlechten Lichtverhältnissen als auch im Zoommodus. Das Xiaomi 14 Ultra wird außerdem mit einem ausgestattet sein Snapdragon 8 Gen 3-Prozessoreinem Akku von 5000 mAh mit schnellem und kabellosem Laden, eines 6,8-Zoll-AMOLED-Bildschirm mit 120 Hz Bildwiederholfrequenz und 256 GB interner Speicher.

Xiaomi 14 Ultra Xiaomi x Leica Optical Institute

Xiaomi und Leica haben ihre Zufriedenheit mit dieser Partnerschaft zum Ausdruck gebracht, die einen wichtigen Schritt für die Smartphone-Branche darstellt. William Lu, Partner und Präsident der Xiaomi Group, sagte: „Mit Xiaomi x Leica Optical Institute werden wir die Stärken beider Parteien weiter nutzen und die Grenzen der optischen Möglichkeiten der mobilen Bildgebung weiter verschieben, damit wir immer an der Spitze stehen.“ . 'Avantgarde'. Matthias Harsch, CEO der Leica Camera AG, sagte: „Unsere Zusammenarbeit mit Xiaomi in den letzten zwei Jahren war wirklich bemerkenswert. Gemeinsam ist es uns gelungen, das ikonische Leica-Fotoerlebnis erfolgreich in die Welt der mobilen Bildgebung zu integrieren, wie unsere gemeinsam entwickelten optischen Leica Summilux-Objektive zeigen.“

Pierpaolo Figuccia
Pierpaolo Figuccia

Nerd, leidenschaftlicher Technik-, Foto- und Videomacher. Und natürlich liebe ich Xiaomi-Produkte!

zeichnen
benachrichtigen
Gast

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it