Xiaomi klettert dank Q4 2016-Ergebnis auf dem indischen Markt auf Platz zwei

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Seien Sie schlau und abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal! Viele Rabattcodes, Angebote, Preisfehler bei der Technologie von Amazon und den besten Online-Shops.

Es gibt großartige Neuigkeiten für Xiaomi und für uns Fans. Der Riese hat tatsächlich bekannt gegeben, dass er dank der hervorragenden Ergebnisse des letzten Quartals des abgelaufenen Jahres die zweite Telefongesellschaft auf dem indischen Markt ist. Die Nachricht wird durch den jüngsten Bericht von IDC (International Data Corporation) bestätigt, der einen deutlichen Anstieg des Unternehmensanteils von nunmehr 10.7% verzeichnete. Das Ergebnis ist erstaunlich, wenn man bedenkt, dass der Anteil im selben Quartal 2015 bei 3.3% lag.

Xiaomi ist auch der größte Online-Verkäufer des indischen Subkontinents und der kürzlich eingeführte Redmi 3S ist derzeit zusammen mit dem Redmi Note 4 einer der Bestseller. Die Reihe der Meilensteine, die Mi India in den letzten Monaten gesammelt hat, ist bemerkenswert: unter den vielen Rekorden Rekord in der letzten Periode Die riesige Sammlung des Unternehmens sticht heraus, über eine Milliarde Dollar, die auch dank des bemerkenswerten Erfolgs des Redmi Note 3 erzielt wurde, des ersten Smartphones in Bezug auf Online-Verkäufe in der Geschichte des indischen Marktes. Der Moment, den Manu Jain (Chef von Mi India) und seine Gefährten gewonnen haben, zeigt keine Anzeichen eines Anhaltens und die Bestrebungen sind immer größer, als es sein sollte. Die Popularität der Marke Xiaomi wächst weltweit und dies ist nur die x-te Bestätigung.

Quelle

Stefano Rosati

Ich habe seitdem in Technik und Technologie gelebt. Diese Leidenschaft führte mich zu Smartphones, die die wahre Zukunft der Kommunikation darstellen. s.rosati@xiaomitoday.it

zeichnen
benachrichtigen
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo