Xiaomi wird 2022 gar nicht schlecht aussehen: Hier sind die Prognosen

Auf unserem Kanal TechToday.it gestern haben wir über die Vorhersagen von TrendForce über die Anzahl der Smartphones gesprochen, die jedes Unternehmen im nächsten Jahr produzieren wird. Es scheint, dass 2022 trotz der Chip-Krise, wird das Jahr der Erholung sein. Epidemie, Infektionen und das Fehlen von Mikroprozessoren werden weiterhin deutlich vorhanden sein, jedoch werden einige Unternehmen besser reagieren als andere. Xiaomi ist unter ihnen. In der Tat werden Sie das Unternehmen sein, das das weltweit meiste Panorama der größten Unternehmen produzieren (und hoffentlich verkaufen) wird. Schauen wir uns die Daten an, die er uns zur Verfügung gestellt hat Trendforce.

TrendForce hat vorhergesagt, wie viele Smartphones im nächsten Jahr produziert werden, auch von Xiaomi. Außer der Chipkrise!

Xiaomi wird das Unternehmen sein, das 2022 wird mehr Smartphones produzieren. Viele Nutzer werden sich sicher denken: "Uns fehlten noch ein paar Smartphones!" aber in Wirklichkeit beziehen sich die Zahlen auf die Situation global. Berücksichtigt werden also alle Märkte, nicht nur der westliche. Somit können wir beruhigt sein: Es besteht keine Gefahr, mehr Models als sonst in Europa zu sehen. Aber nachdem ich das gesagt habe, worauf dieses Wachstum zurückzuführen ist

, an die wir uns erinnern, ist nicht real, sondern vorhersehbar? Und vor allem, wann wird die Produktion steigen?

xiaomi: Smartphone-Produktionsprognosen 2022
Beim jährlichen Wachstum steht Xiaomi an erster Stelle, liegt aber beim Marktanteil an dritter Stelle

Lesen Sie auch: Xiaomi bringt den ersten Lite-Bodenreinigungsroboter nach Italien und Europa!

Das Wachstum Nachfrage in Schwellenländern ist der Hauptgrund, warum Xiaomi mehr als alle anderen wachsen wird. Die Marke ist mittlerweile auf der ganzen Welt bekannt und hat einige recht günstige Smartphone-Linien. Genau diese Band wird es ermöglichen Wachstum von 15.8% gegenüber dem Vorjahr. Konkret wird Xiaomi 220 Millionen Smartphones ausliefern. Samsung und Apple sind immer noch auf dem Markt, aber gerade weil sie keine besitzen Einstiegskatalog wie Xiaomi hat es, sie werden nicht konkurrieren können. Sie werden im Vergleich zum Vorjahr sogar nur um 1.1% bzw. 5.4% wachsen.

Analysieren wir hingegen die Daten zum Marktanteil jeder einzelnen Marke, stellen wir fest, dass Xiaomi liegt an dritter Stelle mit 16%, im Vergleich die ersten beiden Marktführer Samsung und Apple, die 20% und 18% Marktanteil haben.

346,49
verfügbar
19 August 2022 19: 55
Amazon Amazon.it
Preis aktualisiert am: 19 August 2022 19:55

Stichworte:

Gianluca Cobucci

Leidenschaft für Technologie, insbesondere für Smartphones und PCs. Ich mache meinen Job mit Leidenschaft und respektiere die Arbeit anderer.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it
Logo