Xiaomi stellt ein Mikrofon mit KI-Technologie vor: Sie sprechen, schreibt er

Da künstliche Intelligenz (KI) zu einem Teil des Alltags geworden ist, wird es fast schwierig, sich vorzustellen, für welche unendlichen Zwecke sie angewendet werden kann. Eine davon liefert Xiaomi, die seit einigen Stunden ein neues Mikrofon auf ihrer Crowdfunding-Plattform verkauft, mit dem mithilfe der von Alibaba Cloud entwickelten Technologie der künstlichen Intelligenz Texte transkribiert werden können.

Xiaomi stellt ein Mikrofon mit KI-Technologie vor: Sie sprechen, schreibt er

Das Mikrofon wird von Shanghai Intelligent Technology Co., Ltd. hergestellt und als 70 x 19 x 12,7 mm bei einem Gewicht von nur 18 Gramm angeboten. Ausgestattet mit einem 300 mAh-Akku, der über den USB-Typ-C-Anschluss aufgeladen werden kann, während die Konnektivität mit dem Smartphone über ein 5.0 BLE-Bluetooth-Modul erfolgt, um die Verbindungsstabilität zu verbessern und den Stromverbrauch zu senken. Im AI-Mikrofon befindet sich auch ein Speicher von 16 GB. Die Alibaba Cloud Companion-App ermöglicht jedoch auch die virtuelle Erweiterung genau in der Cloud, sodass bis zu 120 Stunden kostenlose Audioaufnahmen möglich sind.

microfono

Auf Mikrofonebene ist nicht klar, ob wir uns einer omnidirektionalen Spule oder etwas anderem gegenübersehen. Was jedoch auffällt, ist die Möglichkeit, jedes Gespräch aufzuzeichnen und es auf intelligente Weise über die Companion-App zu transkribieren, wodurch die im Allgemeinen verwendeten Zeiten optimiert werden Zum Beispiel bei Interviews, Konferenzen und Studiensitzungen.

microfono

Durch einfaches Senden der gerade aufgezeichneten Daten an Ihr Smartphone wird mit einem Klick eine gesamte Konferenz transkribiert, ohne dass Sie Ihre Hand auf alles legen müssen. Leider versteht und transkribiert Xiaomis KI-Mikrofon im Moment nur auf Chinesisch und Englisch, und vielleicht werden wir nie eine Entwicklung für unsere Breiten sehen. In jedem Fall werden für den Kauf in China 199 Yuan benötigt, was etwa 25 Euro zum aktuellen Wechselkurs entspricht. Vielleicht werden wir es in einem alternativen Geschäft sehen, und die Tatsache, dass die englische Sprache unterstützt wird, könnte für viele Benutzer interessant sein, obwohl die Hoffnung auf ein mehrsprachiges Upgrade sicherlich nicht aufhört zu existieren.

Emanuele Iafulla

Emanuele Iafulla

Nerd, Geek, Netizen, Begriffe, die mir nicht gehören. Einfach selbst, Technikliebhaber und provokativ wie Xiaomi mit seinen Produkten. Hohe Qualität zu fairen Preisen, eine echte Provokation für die bekanntesten Marken.

zeichnen
benachrichtigen
Gast

2 Kommentare
die meisten stimmten
mehr neu älter
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
nico
nico
3 Jahren

Wo kaufst du

Fabrizio Catena
Fabrizio Catena
3 Jahren

Wolke = wenig Privatsphäre

XiaomiToday.it
Logo