Interessieren Sie sich für sie? ANGEBOTE? Sparen Sie mit unseren Gutscheinen WhatsApp o TELEGRAMM!

Xiaomi präsentiert ihr Mauspad

Xiaomi erweitert seinen Horizont mit neuen Produkten, die sich nicht nur auf Smartphones beschränken, sondern dieses Mal versucht es es mit einem Mauspad im Xiaomi-Stil und ja, Sie haben es richtig gemacht, ein Mauspad!

Xiaomi-Maus-Pad

Xiaomi präsentierte sein erstes Mauspad. Wie Sie auf dem Bild sehen können, fällt sofort das Material auf, aus dem es besteht. Tatsächlich besteht es aus einer Metalllegierung und wird in Versionen unterschiedlicher Größe verkauft.

Die erste Variante ist 300 x 240 mm groß, während die kleinste Variante 240 x 180 mm misst. die Dicke bleibt um 3mm unverändert.

Wir hinterlassen Ihnen die Bilder dieses Mauspads (es gibt keine Worte, um es zu beschreiben, tatsächlich sagen die Bilder mehr als tausend Worte):

Xiaomi-Mauspad-2
Xiaomi-Mauspad-3
Xiaomi-Mauspad-4
Xiaomi-Mauspad-5
Xiaomi-Mauspad-6
Xiaomi-Maus-Pad

Kommen wir nun zum Preis, Xiaomi hat für die erste (größere) Version einen Listenpreis von 59 YUAN angegeben, was etwa 7,80 Euro entspricht, während die kleinere Version mit 49 YUAN etwa 6,50 Euro kostet.

Gefällt Ihnen das Design? Oder ist es zu Apple-artig? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

 

 

über | Sm @ rty

Simone Rodríguez
Simone Rodríguez

Blogger, aber vor allem leidenschaftlich über Technologie. Ich gehöre zu einer Generation, die von der Kathodenstrahlröhre auf Smartphones durchlaufen hat, ich noch nie dagewesene technologische Entwicklung Zeug zu machen. Da 2012 folgt emsig der Xiaomi Marke mit convogliarsi verschiedenen Projekten, die er mich geführt hat XiaomiToday.it, die Heimat aller Italiener Xiaomisti zu realisieren. schreiben: [E-Mail geschützt]

zeichnen
benachrichtigen
Gast

3 Kommentare
die meisten stimmten
mehr neu älter
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Massimo A. Carofanos
Massimo A. Carofanos
9 Jahren

Ich kann mir vorstellen, dass sie sie in Italien für 19.99 € verkaufen werden … Also, nur um uns über uns lustig zu machen …

Massimo A. Carofanos
Massimo A. Carofanos
9 Jahren
Antwort an  Simone Rodríguez

Tatsächlich!

Ich hoffe, Xiaomi eröffnet einen Logistikzentrumskanal in Europa, damit die Einzelhandelspreise halbiert werden können!

XiaomiToday.it