Xiaomi POCOTELEFON F1 zum Anfassen

Xiaomi mit der Einführung der neuen Marke POCO das wird dem Smartphone Leben geben POCOTELEFON F1 scheint wirklich ins Schwarze getroffen zu haben, und so scheint der Hype vor dem 22. August, dem offiziellen Veröffentlichungsdatum, in die Höhe zu schnellen. Um das Warten zu dämpfen, glauben wir, dass die Mitarbeiter des Android Authority-Blogs es bereits geschafft haben, das Gerät in die Hände zu bekommen, indem sie die meisten Details enthüllen, die wir im nächsten chinesischen Flaggschiff sehen werden, das den besten Modellen von eine harte Zeit bereiten wird die bekanntesten Marken, vor allem in Indien, wie OnePlus und Huawei.

Il POCOTELEFON F1 erbt einen Großteil der Funktionalität und des Designs des Mi 8, wie z. B. die Optimierung der Anzeigerahmen, aber auch die viel gehasste / geliebte obere Kerbe auf dem Bildschirm, das heißt die Kerbe. Und hier finden wir einen 20-Megapixel-Fotosensor sowie einen 5,99-Zoll-Bildschirm mit Full HD + -Auflösung. Es wird tatsächlich darauf hingewiesen, dass die Kanten der POCODas TELEFON ist etwas größer als das des Mi 8, aber auf jeden Fall ist der WOW-Effekt auf visueller Ebene garantiert. Dies wird aufgrund der Tatsache notwendig, dass POCOTELEFON F1 wird eine rückseitige Abdeckung aus Polycarbonat verwenden, eine Lösung, die es ermöglicht, die Endkosten des Produkts einzudämmen.

In Bezug auf die Leistung verwendet das neue Spitzenmodell einen Snapdragon 845-Prozessor, der in Kombination mit 6 GB RAM und 64 GB ROM dem System Fluidität und Geschwindigkeit garantiert, selbst wenn Gerüchte über eine Variante mit 8 GB RAM vorliegen und 128 GB Speicherplatz im Innenbereich. Alles in allem eine Stiftung, die wir bereits im gesamten Bereich des Jahres 2018 schätzen konnten, die aber in POCODas TELEFON F1 ist dank eines Flüssigkeitskühlsystems, das eine Leistung ermöglicht, die OnePlus 6 und Samsung Galaxy S9 deutlich überlegen ist, möglicherweise besser optimiert.

Die Rückfahrkamera wird stattdessen vertikal eingetaucht, jedoch nicht in eine "Ampel", sondern wird von den beiden gerade erwähnten Geräten inspiriert, was dazu führt poco aus dem Körper herausragen. Die Kollegen der Android Authority teilen uns mit, dass die mit der Kamera gelieferte Software noch nicht offiziell ist, auch wenn die Ergebnisse vielversprechend sind: eine Mischung aus der Leistung von Huawei P20 und Mi 8.

Xiaomi POCOTELEFON F1 zum Anfassen

Das Betriebssystem basiert auf Android 8.1 Oreo und einer angepassten MIUI 9,6-Oberfläche für POCOTELEFON F1, aber vielleicht noch in der Beta, da es zahlreiche Fehler gibt, von denen einige die Funktionalität in Bezug auf die Kerbe beeinträchtigen. Die Symbole für einige Benachrichtigungen verschwinden in der Statusleiste, während die Uhr auf dem Sperrbildschirm teilweise angezeigt wird. Kurz gesagt, die grundlegenden Probleme von Mi 8 bleiben bestehen, und daher ist es so, dass Xiaomi sie vor dem offiziellen Start umgehend löst.

sicher POCOTELEFON F1 ist eine interessierte Kündigung, aber vielleicht spüren Sie nicht die wirkliche Notwendigkeit, da die eigentliche Spitze des Sortiments dieses Jahres 2018 im Auftrag von Xiaomi der Mi Mix 3 sein wird. Alles wird den Preis trotzdem bestimmen, auch wenn es eingeschaltet ist Papier- POCOTELEFON F1 scheint Mi 8 überlegen zu sein, aber mit weniger wertvollen Materialien und vielleicht noch weniger erstaunlicher Hardware, zumindest was die optischen Sensoren des fotografischen Sektors betrifft, hätten wir in Bezug auf die Autonomie dank einer Kapazität von 4000 mAh eine gute Ausbeute garantieren müssen . Und was denkst du darüber?

Emanuele Iafulla

Nerd, Geek, Netizen, Begriffe, die mir nicht gehören. Einfach selbst, Technikliebhaber und provokativ wie Xiaomi mit seinen Produkten. Hohe Qualität zu fairen Preisen, eine echte Provokation für die bekanntesten Marken.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
2 Kommentare
die meisten stimmten
mehr neu älter
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Trackbacks

[...] POCOTELEFON F1 [...]

xbukowskyx
xbukowskyx
3 Jahren

Kein Sinn

XiaomiToday.it
Logo