Xiaomi ist nicht nur ein Smartphone: Hier sind die neuesten 4-Gadgets (Teil 1)

Und ohne mehr Worte zu machen, wenn nicht daran erinnert, dass das Unternehmen Xiaomi verdankt sein Vermögen auch unzähligen Gadgets Oft über die Crowdfunding-Plattform angeboten, spreche ich heute über die neuesten 3-Artikel, die auf ihre Weise den Alltag des Endbenutzers revolutionieren könnten. Das erste neue Produkt trifft den Namen Xiaomi Und aufhellendas heißt, ein Simultanübersetzer, der eine Weitwinkelkamera verwendet mit einem Sensor ausgestattet Sony IMX214 von 13 Megapixel, Ein bisschen wie bei den bekanntesten Google Translate-Programmen, können die identifizierten Wörter gelesen und analysiert werden. Dabei wird eine Übersetzung in Echtzeit (nur 0,3-Sekunden) auf dem Smartphone, zu dem sie über Bluetooth gekoppelt ist, zurückgegeben.

Leider zu den verfügbaren Sprachen Der Italiener ist noch nicht bekanntIn der Tat ist derzeit nur die Übersetzung zwischen Chinesisch und Englisch möglich (und umgekehrt), aber spätere Aktualisierungen können neue Sprachen einführen. Alles wird von einer Batterie aus gespeist 2600 mAh und es ist möglich, es mit Android- und iOS-Systemen zu verwenden. Der von Xiaomi E Lighten angebotene Preis liegt bei 399 Yuan, entspricht etwa 52 Euro zum aktuellen WechselkursDies wird besonders interessant, wenn man bedenkt, dass eine Internetverbindung für die Übersetzung nicht erforderlich erscheint, da auf Softwareebene ein Cambridge-Wörterbuch vorhanden ist.

Xiaomi

Xiaomi ist nicht nur ein Smartphone: Hier sind die neuesten 4-Gadgets (Teil 1)

In großen Städten fahren die Menschen oft mit Motorrollern und / oder anderen Fahrzeugen, die es ihnen ermöglichen, den Verkehr umzuleiten. Ob sie früher oder später umweltverschmutzend oder ökologisch sind, unser Ziel wird erreicht und wir müssen es tun Fahrzeug sicher abstellen. Wir sind oft auf Ketten oder Radschlösser angewiesen, die wir besonders bei widrigen Witterungsbedingungen hassen, weil sie uns zwingen, viel Zeit zu verlieren, um sie mit Schlüsseln zu entriegeln. Und hier kommt Xiaomi wieder durch die Crowdfunding-Plattform ins Spiel und schlägt eine vor Radblockierung mit einem Fingerabdrucksensor.

Xiaomi

Ach ja, nachdem das chinesische Unternehmen mit dem intelligenten Koffer mit biometrischem Sensor und Türschlössern mit Fingerabdruck-ID begeistert war, schlägt das chinesische Unternehmen dies vor Smart Räder sperren aerox, spezialisiert auf Komponenten für Autos und Motorräder. Nichts Besonderes, außer dass der Smart Block von Aerox mit einem ausgestattet ist Fingerabdrucksensor zum Entriegeln, der in etwa 0,5 Sekunden erfolgt. Es ist möglich, auch bei Regen Temperaturen von -25 ° C bis + 55 ° C freizugeben (IP65). Alles wird von einer Batterie versorgt 260 mAh wiederaufladbar über USB Typ-C, aber natürlich stehen die Schlüssel für die manuelle Freigabe auch bei Autonomieproblemen zur Verfügung. Erhältlich in zwei Größen (Höhe von 224,8 oder 300 mm) zum Preis von 199-Yuan (kurze Version) oder 219-Yuan (langer Abschnitt), entspricht etwa 26-Euro bzw. 29-Euro, mit Beginn der Expeditionen 23 maggio.

Bis bald mit dem zweiten Teil.

Emanuele Iafulla

Emanuele Iafulla

Nerd, Geek, Netizen, Begriffe, die mir nicht gehören. Einfach selbst, Technikliebhaber und provokativ wie Xiaomi mit seinen Produkten. Hohe Qualität zu fairen Preisen, eine echte Provokation für die bekanntesten Marken.

zeichnen
benachrichtigen
Gast

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it
Logo