Xiaomi wehrt sich gegen Google: Nur APK, da gibt es nur den Play Store

Wenn wir Ihnen das gesagt hätten APKs dürfen nicht mehr von Android-Smartphones extrahiert werden? Nein, keine Sorge, es ist sehr schwierig, dass dies geschieht, aber soweit wir wissen, möchte Xiaomi (oder wer auch immer für sie) dies tun. Das Extrahieren von APKs von Android ist aus vielen Gründen sehr praktisch. Denken wir zum Beispiel an die Anzahl der Anwendungen, die installiert werden können APK-Spiegel ohne durch den Play Store zu gehen. Wenn eine App aus dem Play Store nicht funktioniert, ermöglicht uns APKMirror unter anderem, auf eine ältere, nicht fehlerhafte Version zu aktualisieren. Aber Ein Xiaomi-Entwickler möchte nicht, dass dies geschieht Mal sehen warum.

Xiaomi will die Extraktion von APKs auf Android beenden und schlägt vor, den Download zu stoppen, der nicht über den Play Store erfolgt. Aber Google ist nicht da

wie empfohlen vom bekannten Entwickler Ex XDA Mishaal Rahman, ein Xiaomi-Ingenieur machte AOSP einen Vorschlag, der eine SELinux-Richtlinie hinzufügen würde, die den Benutzer des Android-Skin daran hindert, APK-Datendateien zu erwerben. Der Grund ist mehr als einfach: Diese Daten "Sie können einige private Ressourcen enthalten". Vielmehr der Entwickler Xiaomi vorschlagen dass Apps nur über den Google Play Store oder einen anderen seriösen App Store zum Download verfügbar sein sollten. Viele Benutzer und Entwickler haben beschlossen, auf den Vorschlag zu reagieren und sich zu offenbaren vollständig Gegensätze.

Xiaomi möchte keine Android-APK-Extraktion

Lesen Sie auch: Xiaomi-Smartphones werden mehr kosten – hier ist der Grund

Der Inhalt einer APK sollte nicht als geheim angesehen werden laut einigen Benutzern. Aber vor allem, sagen andere, wäre es nicht möglich, selbst wenn wir diese Informationen privat machen wollten. Da es sich um ein Paket handelt, das "zerlegt" werden kann, ist die Informationen wären immer noch in den Händen böswilliger Personen wenn sie sie mitnehmen könnten.

Darüber hinaus sind unserer Meinung nach die Idee von Open-Source- des Betriebssystems Android. Denken Sie daran, dass das Betriebssystem weltweit dafür geschätzt wird, entgegen der Politik des "Schließens" (bei allem Respekt) von Apples iOS. Auf jeden Fall dieser Vorschlag es stammt von einem Xiaomi-Entwickler und nicht vom Unternehmen selbst. Sie repräsentiert daher unseres Wissens nach nicht die Vision der Marke, sondern nur eines Elements. Wir erwarten eine Mitteilung zur Klärung der Angelegenheit.

148,90
verfügbar
28 Juni 2022 19: 55
Amazon Amazon.it
Preis aktualisiert am: 28. Juni 2022 19:55

Stichworte:

Gianluca Cobucci

Leidenschaft für Technologie, insbesondere für Smartphones und PCs. Ich mache meinen Job mit Leidenschaft und respektiere die Arbeit anderer.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
1 Kommentar
die meisten stimmten
mehr neu älter
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Anonym
Anonym
1 Monate vor

Ich hoffe, Xiaomi wird ihn feuern

XiaomiToday.it
Logo