MIUI 11 fügt die Video-Editor-Funktion in die "Galerie" von Xiaomi Mi 10 ein

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Seien Sie schlau und abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal! Viele Rabattcodes, Angebote, Preisfehler bei der Technologie von Amazon und den besten Online-Shops.

Es gibt viele Eigenschaften dass die Entwickler von Xiaomi einfügen auf MIUI. Auf dem gegenwärtigen Niveau können wir ohne falsche Bescheidenheit und ohne die Absicht, irgendjemanden zu kritisieren, sagen, dass MIUI 11 gehört zu den vollständigsten und am besten verwalteten Schnittstellen. Sicherlich nicht das beste überhaupt, aber das Entwicklungsteam steht sehr hinter den Berichten und dies führt zu erheblichen Auswirkungen auf die alltägliche Benutzerfreundlichkeit. In dieser Hinsicht kommen Nachrichten direkt aus Polen über ein super interessantes Feature für die meisten "Cinephiles": auf der MIUI 11 von Xiaomi Mi 10Direkt in der App "Galerie" wurde die Funktion eingefügt Video-Editor.

Auf MIUI 11 ist es dank des Video-Editor-Modus möglich, Videos ohne Apps von Drittanbietern zu bearbeiten

Laut einem aktuellen Bericht von MIUI Polska, vom Team gemeldet XDA Developers, Xiaomi hätte diese neue Multimedia-Funktion in der App eingeführt "Galerie"Also kannst du Videos nativ schneiden und bearbeiten. Leider, wie wir wissen, die beiden Flaggschiffe Xiaomi Mi 10 e Xiaomi Mi 10 Pro kann in Europa immer noch nicht präsentiert werden und deshalb müssen wir uns mit diesen Screenshots zufrieden geben.

Wie erwartet können Sie mit der Video-Editor-Funktion Videos transformieren, ohne sie installieren zu müssen Anwendungen von Drittanbietern

aus dem Play Store. Obwohl es kein wirklich professionelles Tool ist, enthält es einige wirklich nützliche Funktionen, mit denen Benutzer Videos schnell bearbeiten können. Sie sind enthalten vordefinierte Vorlagen Unterstützung beim Bearbeiten von Videos mit einem Tastendruck, Unterstützung fürUntertitel hinzufügen (oder deren automatische Erzeugung) sowie die Möglichkeit von Verbinden Sie mehrere Clips e Steuern Sie die Wiedergabegeschwindigkeit. Wie Sie in den obigen Aufnahmen sehen können, enthält der Video-Editor auch die Funktionen für Clips ausschneiden, rückwärts spielen e Filter oder Soundtracks hinzufügen zu dem Video, das wir bearbeiten.

miui 11 Video-Editor

Derzeit ist die Funktion Nur für Xiaomi Mi 10 und Xiaomi Mi 10 Pro verfügbar mit dem neuesten MIUI 11-Update. Wie wir jedoch auf dem ersten Foto oben links sehen, hat der Autor es geschafft Aktivieren Sie die Funktion auf einem Redmi Note 7 manuell. Obwohl das Unternehmen keine Pläne zur Veröffentlichung der Funktion auf anderen Geräten bekannt gegeben hat, werden Besitzer von Xiaomi-Geräten erfreut sein, diesen Modus zu kennen Bald wird es die Xiaomi.eu ROMs erreichen.

Im Moment sind dies die einzigen Dinge, die wir wissen, aber wir sind sicher, dass wir in mehr oder weniger kurzer Zeit alle diese und viele andere Funktionen genießen können.

Quelle,

Gianluca Cobucci

Leidenschaft für Technologie, insbesondere für Smartphones und PCs. Ich mache meinen Job mit Leidenschaft und respektiere die Arbeit anderer.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
2 Kommentare
die meisten stimmten
mehr neu älter
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Ferd
Ferd
1 Jahr vor

Der Kamerafehler im Pro-Modus wurde behoben, der für einen Monat auf dem unbrauchbaren mi 9 t Pro nervt

XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo