Interessieren Sie sich für sie? ANGEBOTE? Sparen Sie mit unseren Gutscheinen WhatsApp o TELEGRAMM!

Xiaomi MiLM registriert: Das neue LLM wird in Autos und vielem mehr zum Einsatz kommen

Xiaomi hat kürzlich eine Ankündigung gemacht, die einen wichtigen Schritt auf dem Gebiet der künstlichen Intelligenz markiert: die MiLM großes Sprachmodell die Registrierung erfolgreich bestanden. Dieser Meilenstein ebnet den Weg für die Integration von MiLM in eine breite Palette von Xiaomi-Produkten, darunter Autos, Smartphones und Smart-Home-Geräte, und verspricht eine deutlich verbesserte KI auf der Ebene einzelner Geräte und eine reibungslosere Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Geräten.

Xiaomi MiLM registriert: Das neue LLM wird in Autos und vielem mehr zum Einsatz kommen

Xiaomi MiLM

Das Team hinter Xiaomis Sprachmodell wurde im April letzten Jahres gegründet und hat intensiv daran gearbeitet, Wirkung, Effizienz und Nutzungskosten in Einklang zu bringen. Nach Berücksichtigung verschiedener Faktoren, darunter Software- und Hardware-Integration und Ökosystem, entschied sich das Team für eine Richtung, die sich auf „Leichtigkeit und lokaler Einsatz„, wodurch die Fähigkeiten des großen Modells auf die Terminalseite dezentralisiert werden. Dieser Ansatz schützt nicht nur effektiv die Privatsphäre der Benutzer, sondern bietet auch die Möglichkeit, lokale Anpassungen für Tausende von Menschen anzupassen.

Mit mehr als einem Jahr Entwicklung und Verfeinerung hat Xiaomis Sprachmodell zu einer Matrix von Modellen geführt, die unterschiedliche Dimensionen und Parameterkonfigurationen umfasst. Diese Modelle werden nicht nur in Verbraucherprodukten durch das Xiaomi-Betriebssystem implementiert HyperOS und der intelligente Assistent Xiao Ai, werden aber auch innerhalb der Gruppe als Open Source bereitgestellt, um alle Aspekte der Produktion, des Vertriebs, des Kundenservice und der Arbeitseffizienz der Mitarbeiter zu verbessern.

Hyperos-Logo während der offiziellen Präsentation

Als fortschrittliche Technologie für künstliche Intelligenz verfügt Xiaomis großes Sprachmodell über enormes Potenzial und Perspektiven. Mit einem „Lightweight and Local Deployment“-Ansatz gelang Xiaomi ein bedeutender Durchbruch: Im August letzten Jahres lief Xiaomis selbst entwickeltes geräteseitiges Modell mit 1,3 Milliarden Parametern reibungslos auf Smartphones und zeigte szenische Effekte, die mit denen der großen Cloud vergleichbar waren Modell. Diese Innovation wurde auf der monatlichen Pressekonferenz desselben Monats vorgestellt.

Anschließend präsentierte Xiaomi auf dem Qualcomm Snapdragon Summit 2023 eine weitere technologische Weiterentwicklung seines terminalseitigen Modells: Auf dem neuen Qualcomm Snapdragon 8 Gen 3-Terminal wurde das von Xiaomi unabhängig entwickelte große Sprachmodell mit 6 Milliarden Parametern durchgeführt Die NPU erreicht branchenführende Werte bei mehreren Schlüsselindikatoren wie der Reaktionsgeschwindigkeit auf das erste Wort und der Generierungsgeschwindigkeit. Diese Entwicklungen stärken nicht nur Xiaomis Position als führender Anbieter von KI-Innovationen, sondern versprechen auch, die Benutzererfahrung im gesamten Xiaomi-Produktökosystem zu verändern.

Pierpaolo Figuccia
Pierpaolo Figuccia

Nerd, leidenschaftlicher Technik-, Foto- und Videomacher. Und natürlich liebe ich Xiaomi-Produkte!

zeichnen
benachrichtigen
Gast

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it
Logo