Interessieren Sie sich für sie? ANGEBOTE? Sparen Sie mit unseren Gutscheinen WhatsApp o TELEGRAMM!

Xiaomi Mi4: Unsere Videovorschau

Lo Xiaomi Mi4 Es ist zweifellos eines der am meisten erwarteten Smartphones des Jahres 2014.
Die technischen Eigenschaften des absoluten Spitzenmodells kollidieren mit einigen auf den ersten Blick fragwürdigen Entscheidungen von Xiaomi.
Wir probieren es für Sie aus, lassen Sie es uns gemeinsam analysieren.

Das Xiaomi Mi4 ist bereits im Smartylife.net-Shop unter erhältlich diese Adresse

IMG_20140807_222209

Für die ganz wenigen, die noch nicht wissen, wovon wir sprechen, hier die Liste der wichtigsten technischen Merkmale des Xiaomi Mi4:

TECHNISCHE DATEN

PROCESSOR

  • ZENTRALPROZESSOR: Quad-Core 2.5 GHz Qualcomm Snapdragon 801 Xiaolong
  • GPU: Adreno 330 (Uhr 578)

CAMERA

  • Kamera (hinten): 13MP Sony IMX214 (4K-Videos)
  • Eröffnung: ƒ / 1.8
  • Weiter Winkel: 28 mm
  • Blitz: LED
  • Raum (vorne): 8MP
  • Sensor-Typ: Gestapeltes CMOS

CONNECTIVITY

  • Mobilfunk und WLAN: Unterstützung für Netzwerke vom Typ 3G (WCDMA) und 2G (GSM).
  • 2G-Frequenzen: GSM 850 / 900 / 1800 / 1900MHz
  • 3G-Frequenzen: WCDMA 850 / 900 / 1900 / 2100MHz
  • Datum der Dienstleistungen: GPRS/EDGE/DC-HSPA+ (42 Mbit/s)
  • GPS: GPS + GLONASS, AGPS
  • Bluetooth: Bluetooth® 4.0, Bluetooth HID
  • Wi-Fi: Wi-Fi-Anzeige, Wi-Fi Direct, Wi-Fi 5 GHz

AKKU

  • Kapazität: 3080 mAh Lithium-Polymer-Akku

RAM

  • RAM: 3GB RAM
  • Flash-Speicher: 16-64GB

SCREEN

  • Screen: 5-Zoll-Full-HD-1080p-JDI-Touch-Display
  • IPS: Retina IPS-Bildschirm, hergestellt von Sharp
  • PPI: 441
  • Auflösung: 1920×1080 FULLHD
  • Berührungssensor: Unterstützen

VIDEO

  • Videoaufnahme: 4K HD-Videoaufzeichnung
  • Sonstiges: Videostabilisator

 

ERSTE EMPFINDUNGEN

Die hervorragende Verarbeitungsqualität des Xiaomi geht mit der Verwendung endlich edler Materialien bei seinem TOP-Modell noch einen Schritt weiter.
Der Stahlrahmen ist wirklich cool, sehr iPhone-Stil aber wirklich schön.

IMG_20140807_223111

Die Stahlkanten werden mit einem Gefühl absoluter Ergonomie kombiniert, dank der (austauschbaren) abgerundeten Rückseitenabdeckung, die dem Xiaomi Mi4 einen unglaublichen Halt verleiht.

Im Vergleich zum Mi3 stellen wir fest, dass die Abmessungen bei gleichbleibender Displaydiagonale (5 Zoll) sichtbar kompakter sind. Schade um den zusätzlichen Millimeter Dicke, der auf jeden Fall zu einem deutlich festeren Halt des Geräts beiträgt.

MIUI ist definitiv flüssig, aber ganz ehrlich, es ist schwierig, Verbesserungen gegenüber der bereits absoluten Flüssigkeit des Mi3 zu finden.

Das Display ... was ich Ihnen sage ... wirklich außergewöhnlich! Aber bei Xiaomi habe ich mich mittlerweile an erstklassige Displays gewöhnt. Der Betrachtungswinkel ist nahezu absolut. Ist das nicht 4K? Ganz ehrlich ... auf einen 5-Zöller verzichte ich gerne.

E3? Mi3S? E4?

Je mehr ich dieses unglaubliche Smartphone analysiere, desto mehr frage ich mich: Was hat das Mi3 mit dem Xiaomi-Ökosystem zu tun?

Der Mi4 ist meiner Meinung nach der wahre Nachfolger des Mi2S. Das Design ist die natürliche Weiterentwicklung des Mi2S mit der Hinzufügung edler Materialien.

IMG_20140809_054335

Il Mi3 Stattdessen bricht es diese Entwicklung, indem es ein deutlich originelleres und in vielerlei Hinsicht experimentelleres Design einführt.

Wenn man sie nacheinander betrachtet, scheint es fast so, als ob man in der Xiaomi-Entwicklung ein „Off the Road“ sehen würde, das mit diesem Mi4 endgültig korrigiert wurde.

Lassen Sie uns das nicht falsch verstehen, ich mag das Mi3-Design wirklich, aber ich denke, Xiaomi hat verstanden, wie wichtig es ist, eine Designidentität zu haben (wie Apple es seit Jahren tut, Nokia mit der Lumia-Serie, HTC und andere berühmte Marken).

IMG_20140809_054359

KRITIK

Das Gerät ist außergewöhnlich, es regnet nicht darauf.
Aber es gibt ein paar Unternehmensentscheidungen, die uns zumindest im Zweifel lassen.

Warum ENTFERNEN eine Funktion wieNFC vom Mi4? Dabei handelt es sich nicht um einen Mangel an Implementierung, sondern um eine wohlüberlegte Entscheidung, die NFC-Konnektivität vom Gerät zu entfernen.
Das Mi3 ist mit NFC ausgestattet, das Mi4 nicht.

Ich erinnere mich noch an die Enttäuschung, als ich feststellte, dass die Konnektivität vom Mi3 entfernt wurde MHL stattdessen auf dem Mi2S vorhanden. In diesem Fall hatte der CEO von Xiaomi die Wahl jedoch mit der Implementierung einer ganzen Reihe neuer Protokolle für die Bildschirmfreigabe in WLAN begründet (MHL war bequemer).

In diesem Fall wurde jedoch auf NFC verzichtet, da statistisch gesehen nur 1 % der Xiaomi-Kunden diese Technologie nutzen.
Die Statistiken werden nicht besprochen, ich denke, der Prozentsatz ist auch aufgerundet, aber es ist immer noch ein Mangel.

Noch eine Anmerkung: Ich sehe keinen Leistungssprung vom Mi3 zum Mi4.

Wir sind vorbeigekommen Qualcomm Snapdragon 800 all '801. von 2.3Ghz a 2.5Ghz. von 2GB RAM a 3GB.
Der Schwerpunkt der Fotokamera wurde gegenüber a verbessertEröffnung ab 2.0 zu einem von 1.8.

Und was dann?

Wir mussten vorbei 3G al 4G und stattdessen wird das 4G-Modell des Mi4 später veröffentlicht, sozusagen Mi4S.

Wir werden die Gelegenheit haben, das Mi4 ausführlicher zu testen und es richtig hervorzuheben, aber auf den ersten Blick scheint es mir nicht, dass es Anhaltspunkte dafür gibt, dass es einen Leistungssprung zwischen den beiden Geräten gibt.

Auch fürs Protokoll AnTuTu Denken Sie wie ich, wir sind aufgrund der zusätzlichen 33.000 GHz und der zusätzlichen GB RAM von 37.000 auf 0.2 gestiegen.

MIUI und Software-Updates

Als wollte ich bestätigen, dass es auf Geräteebene keine größeren Änderungen gegeben hat, bin ich gestern Abend auf eine unerwartete Entdeckung gestoßen.

ROMS VON Mi3 WCDMA (Krebs) SIND MIT Mi4 KOMPATIBEL!

Ich wartete darauf, zu erfahren, wann die Mehrsprachigkeit für das Mi4 veröffentlicht würde, als ich das offizielle ROM von der Website Xiaomi.com herunterlud. Mir wurde klar, dass der Link auf das ROM verwies.miui_MI3W_4.8.8_053905b364_4.4.zip”

Also sagte ich mir: Lass es uns versuchen!

Habe die ZIP-Datei des Mi4.8.1 Multilingual 3 in das Mi4 eingefügt, den Updater geöffnet und das Update gestartet….tatatataaaaaan… „UPDATE ABGESCHLOSSEN! BITTE NEUSTARTEN!"

Beim Neustart erscheinen Google Services und die italienische Sprache im Menü.

Was soll ich sagen, eine wunderbare Überraschung, die jedoch zeigt, wie sehr dieses Mi4 eigentlich nichts weiter ist poco mehr als eine ästhetische Neuinterpretation des bereits hervorragenden Xiaomi Mi3.

Xiaomi Mi4 Vorschauvideo

Was denken Sie?

über | Sm @ rty

Stichworte:

Simone Rodríguez
Simone Rodríguez

Blogger, aber vor allem leidenschaftlich über Technologie. Ich gehöre zu einer Generation, die von der Kathodenstrahlröhre auf Smartphones durchlaufen hat, ich noch nie dagewesene technologische Entwicklung Zeug zu machen. Da 2012 folgt emsig der Xiaomi Marke mit convogliarsi verschiedenen Projekten, die er mich geführt hat XiaomiToday.it, die Heimat aller Italiener Xiaomisti zu realisieren. schreiben: [E-Mail geschützt]

zeichnen
benachrichtigen
Gast

2 Kommentare
die meisten stimmten
mehr neu älter
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Luca
Luca
9 Jahren

Auf teknistore.com genommen, ehrlicher Preis, tolles Gerät

Marco Di Simone
9 Jahren
Antwort an  Luca

Nun, über den im Artikel angezeigten Link ist es 50 € günstiger (es sei denn, Sie haben es zu einem Zeitpunkt gekauft, als es anders gekostet hat) und es gibt eine 24-monatige Garantie. Warum haben Sie es genau dort gekauft?

XiaomiToday.it