Xiaomi Mi Watch: Allgemeines Design und Prozessor offiziell enthüllt

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Seien Sie schlau und abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal! Viele Rabattcodes, Angebote, Preisfehler bei der Technologie von Amazon und den besten Online-Shops.

Wir haben darüber in den letzten zwei Tagen überproportional gesprochen und es ist normal, dass dies so ist, da es die erste echte Smartwatch der Marke Xiaomi ist: die Mi Watch. Heute Morgen haben wir fast alle entdecktHardware Innenausstattung mit Ausnahme einer Komponente, über die wir jetzt sprechen werden, während wir in Bezug auf das Design nur eine Nahaufnahme des Zifferblatts gesehen hatten.

Nun, heute gehen wir stattdessen los, um das gesamte Design zu entdecken, dank des offiziellen Renderings, das Xiaomi gerade in den chinesischen sozialen Medien Weibo veröffentlicht hat.

Xiaomi Mi Watch: Allgemeines Design und Prozessor offiziell enthüllt

Xiaomi Mi Uhr

Wie wir im Bild oben (und auf dem Cover) sehen können, verfügt die Xiaomi Mi Watch über ein Design, das viele als ähnlich wie die Apple Watch betrachten, das aber tatsächlich viel quadratischer aussieht. Offensichtlich gibt es auch Ähnlichkeiten wie die seitliche digitale Krone (oder digitale Krone) oben rechts, das Loch für das Mikrofon und einen Knopf unten. Gleiches gilt für die Benutzeroberfläche, bei der zumindest beim Standard-Zifferblatt die Uhr in der Mitte mit zwei speziellen Symbolen in den unteren Ecken angezeigt wird.

Schauen Sie Apple-4

Das äußere Erscheinungsbild ist jedoch nicht das einzige Detail, das wir in den letzten Stunden gelernt haben. Wie bereits erwähnt, enthüllte die chinesische Marke auch die Spezifikationen einer Schlüsselkomponente einer Smartwatch: des Prozessors. Xiaomi hat in der Tat bestätigt, dass die Mi Watch eine Qualcomm Snapdragon Wear 3100 ausstatten wird, eine CPU, die genau auf Wearables ausgelegt ist und dank der vier ARM Cortex A7-Kerne bei einer maximalen Frequenz von 1.2GHz und einer bestimmten Architektur, die es ermöglicht, die Frequenz zu verringern, eine hervorragende Leistung bringt Verbrauch auf ein Minimum.

Die CPU unterstützt offensichtlich WearOS, das wir daher auf der Smartwatch erwarten, auch wenn Xiaomi sich für einen hausgemachten MIUI-Style entscheiden könnte.

Schließlich hat Xiaomi auch ein Rendering des Akkus in der Mi Watch veröffentlicht und hinzugefügt, dass dieser groß sein wird. Dies bedeutet, dass wir mit der Smartwatch eine Autonomie von mehreren Tagen haben können. Müssen wir noch etwas hinzufügen?

Wenn Sie mehr über den Rest des Hardware - Sektors erfahren möchten, klicken Sie auf questo Beitrag Lassen Sie uns über alle anderen Hauptkomponenten sprechen.

Quelle

Pierpaolo Figuccia

Pierpaolo Figuccia

Nerd, leidenschaftlich über Technologie, Fotografie, Videomacher und Spieler. Und natürlich liebe ich Xiaomi-Produkte! Verfügbar auf Twitter.

zeichnen
benachrichtigen
Gast

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it
Logo