Die Taschenlampe kommt auf Mi Band 6 an: So erhalten und verwenden Sie sie

🛍️ SCHWARZER FREITAG hat begonnen! Sehen Sie sich die bereits aktiven XIAOMI-Angebote unter 👉 an Diesen Link

La Xiaomi Mi Band 6 es ist zweifellos ein gültiges Produkt, auch wenn, wie unsere Emanuele sagt, lohnt es sich nicht wirklich, diese 40 € an Aufwand zu investieren. Immerhin handelt es sich um ein Smartband der fünften Generation mit einem größeren Bildschirm. Eine nützliche Funktion, die wir jedoch in der Vorgängerversion nicht finden, ist die von schnelle Antworten per SMS senden. Aber ist es trotz dieser Funktion in Ordnung, es zu kaufen? Vielleicht nicht, aber zu wissen, dass a wirklich nützliches Update... vielleicht gibt es ein wenig zu denken. Lassen Sie uns im Detail sehen, was es ist.

UPDATE: DIE FUNKTIONALITÄT IST AUCH AUF DEM SMARTBAND IN GLOBALER VERSION ANGEKOMMEN

Xiaomi Mi Band 6 erhält in China und Europa ein wirklich nützliches Update: die Möglichkeit, als Taschenlampe verwendet zu werden. Keine Angst mehr vor der Dunkelheit!

Laut chinesischen Quellen erhält das Mi Band 6 in diesen Tagen ein sehr interessantes Update (vorerst eindeutig nur in China). Das kommt mit Build-Nummer V1.0.4.38_android_165 und bringen, hören, hören, die Fackel! Aber wie ist es möglich, die Taschenlampe am Mi Band 6 zu nutzen, wenn kein Sensor dieser Art integriert ist? Sehr einfach, Verwenden des OLED-Bildschirms. Tatsächlich wurde in den Einstellungen eine Funktion eingefügt, mit der Sie die Taschenlampe bei Bedarf einschalten können. Sehen wir uns in den Bildern unten an, wie.

xiaomi mi band 6 wird mit der taschenlampe aktualisiert: wie man sie benutzt

Wenn wir zu den Einstellungen des Mi Band 6 gehen, finden wir das Menü "Mehr". Hier unten finden wir mehrere andere Menüs wie "Pomodoro Timer","Kamera","Stoppuhr","Timer","Gerät suchen"Und"still". Genau hier wird die „Fackel“-Option gerade angekommen sein. Durch die Aktivierung können wir es tun leuchten den OLED-Bildschirm des Smartbands weiß um es als Taschenlampe zu verwenden. Wie bereits in der Einleitung erwähnt, ist die Funktionalität jetzt nur für die Smartbands der sechsten Generation mit Chinesische Firmware.

Es ist nicht ausgeschlossen, dass die gleiche Funktionalität (wie zu anderen Zeiten geschehen) auf dem Xiaomi Mi Band 6 GlobusL. Tatsächlich sind wir davon überzeugt, dass dies der Fall sein wird. Trotz allem ist dies kein Feature, das zusätzliche Chips erfordert, wie z der NFC.

UPDATE: SO SCHALTEN SIE DIE BRENNER DES MI BAND 6 . EIN

Mit dem neuesten Smartband-Update in Version globale , kommt der Fackel auch für sie. Neben der chinesischen Variante können wir sie daher auch verwenden. Wie macht man? Mit dieser einfachen Anleitung:

  • zuerst müssen wir auf die zugreifen Armbandeinstellungen auf der Homepage
  • dann wählen wir aus Bildschirmeinstellungen: Für diejenigen, die es nicht wissen, können wir hier auswählen, welche Optionen auf dem Bildschirm des Smartbands angezeigt werden
  • wir gehen runter und suchen Fackel: Ziehen wir es jetzt an eine für uns bequeme Position und speichern Sie die Einstellungen

Sie können die Taschenlampe auch als Schnellzugriffseinstellung auswählen. So gehen Sie vor:

  • immer auf dem gleichen Bildschirm Armbandeinstellungen, wir wählen aus Einstellungen für den Schnellzugriff
  • Lassen Sie uns die Taschenlampe wie zuvor auswählen und in den Schnellzugriffsbildschirm einfügen
  • Der Schnellzugriffsbildschirm ist derjenige, den wir verwenden, indem wir von der Startseite des Smartbands nach links und rechts wischen.

Stichworte:

Gianluca Cobucci

Gianluca Cobucci

Leidenschaft für Technologie, insbesondere für Smartphones und PCs. Ich mache meinen Job mit Leidenschaft und respektiere die Arbeit anderer.

zeichnen
benachrichtigen
Gast

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it
Logo