Xiaomi Mi 8 ist nun endlich verfügbar, das erste auf einem globalen ROM basierende MIUI 9: hier ist, wie es installiert wird

Lo Xiaomi Mi 8 ist derzeit eines der meistverkauften Flaggschiff-Smartphones in China, dank einer High-End-Hardware und eines aggressiven Preises können die Konkurrenten der Branche wie OnePlus 6 in ernste Schwierigkeiten geraten. Der offizielle Start fand im Mai 31 in China statt und seitdem war China Stable das einzige offizielle ROM, das jedoch nicht die beste Benutzererfahrung für unser schönes Land darstellt. Daher musste auf alternative Lösungen wie die vorgeschlagenen zurückgegriffen werden vom xiaomi.eu Team. Zum Glück kam in diesen Stunden eine gute Nachricht, nämlich die offizielle Veröffentlichung des ersten Global Stable ROM auf MIUI 9-Basis für unseren beliebten Xiaomi Mi 8.

meine 8

 

Die betreffende Version trägt die Versionsnummer 9.5.13.0 OEAMIFA basierend auf Android 8.1 Oreo mit Sicherheits-Patches aktualisiert auf Juni 2018, Um mit der Installation fortzufahren, muss der Benutzer manuell herunterladen und mit dem Flash mit der Fastboot-Methode fortfahren. Anscheinend enthält das ROM, das auf MIUI 9 für Xiaomi Mi 8 basiert, eine Reihe von Bugfixes, obwohl unklar ist, was die Probleme tatsächlich gelöst haben.

DOWNLOAD MIUI 9.5 GLOBALES STABILES XIAOMI MI8

Xiaomi Mi 8 ist nun endlich verfügbar, das erste auf einem globalen ROM basierende MIUI 9: hier ist, wie es installiert wird

Voraussetzungen

  • Das ROM kann nur auf installiert werden Xiaomi Mi 8 . Versuchen Sie nicht, auf einem anderen Xiaomi / Android zu flashen.
  • Sichern Sie alle wichtigen Daten.
  • Stellen Sie sicher, dass der Akkuladestand auf Ihrem Mobiltelefon höher als 75% ist, um unnötiges Herunterfahren während des Installationsvorgangs zu vermeiden.
  • Bootloader entsperrt.
  • ADB-Treiber auf dem PC installiert (der PC muss nach der Installation neu gestartet werden).
  • Antivirus / Firewall deaktiviert.
  • Xiaomi Werkzeug Ich blitze.

Verfahren

1

Entpacken Sie die Firmware, die in einem Ordner installiert werden soll.

2

Schalten Sie das Smartphone aus und starten Sie es im Fastboot - Modus neu, indem Sie gleichzeitig die Lautstärke - und Power - Taste drücken.

3

Schließen Sie das Xiaomi Mi 8 über ein USB-Kabel an den PC an und starten Sie das Mi Flash-Tool.

4

Wählen Sie auf dem angezeigten Bildschirm "Alle bereinigen" und dann "Aktualisieren", bis das Terminal vom Programm erkannt wird.

5

Wählen Sie "Auswählen" und wählen Sie den Ordner, in dem Sie die zuvor heruntergeladene Firmware entpackt haben. An diesem Punkt drücken Sie die "Flash" -Taste.

6

Wenn das Wort "Erfolg" angezeigt wird, wird das Gerät automatisch neu gestartet.

7

Jetzt müssen Sie nur noch auf den ersten Start warten, der einige Minuten dauern kann.

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Folgen Sie unserem TELEGRAM Channel! Viele Rabattcodes, Angebote, einige davon exklusiv für die Gruppe, für Telefone, Tablet-Geräte und Technologie.

Nerd, Geek, Netizen, Begriffe, die mir nicht gehören. Einfach selbst, Technikliebhaber und provokativ wie Xiaomi mit seinen Produkten. Hohe Qualität zu fairen Preisen, eine echte Provokation für die bekanntesten Marken.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo