Auf dem sekundären Bildschirm von Mi 11 Ultra können Sie ein MMO | abspielen Video

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Seien Sie schlau und abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal! Viele Rabattcodes, Angebote, Preisfehler bei der Technologie von Amazon und den besten Online-Shops.

Xiaomi mi 11 ultra Es ist ein einzigartiges Smartphone seiner Art, es kann nicht versteckt werden. Es ist nicht nur das bestes Android-Gerät im Umlauf, kommt aber mit einem hinterer Unterbildschirm das macht es wirklich WOW. Denken Sie daran, dass diese Anzeige keine andere als eine ist Bildschirm des Xiaomi Mi Band 5. Dank dessen ist es möglich, in Echtzeit aufzunehmen, was von der Kamera aufgenommen wurde (sowohl Fotos als auch Videos). Aber ist das alles, was er tun kann? Nein, Sie können es auch als echte Anzeige für verwenden Spielen Sie eine der beliebtesten Apps in China! Mal sehen wie.

Wie funktioniert der Sekundärbildschirm von Mi 11 Ultra? Sie können Fotos und Videos sehen, perfekte Selfies aufnehmen, aber auch die besten MMOs spielen

Aus China erfahren wir von mehr als einem Benutzer Verwendung der Rückwand des Xiaomi Mi 11 Ultra in eine Richtung poco konventionell. Insbesondere haben einige es geschafft, ein sehr berühmtes Videospiel zu betreiben (König der Herrlichkeit, eine Art League of Legend) auf diesem Mini-Display. Klar ist es selbstverständlich, dass die Videoqualität und Wiedergabefähigkeit sind auf einem sehr niedrigen Niveau, aber es ist neugierig zu sehen, wie dieser Bildschirm auf ganz andere Weise zu seinem eigenen gemacht werden kann, als es das Unternehmen angekündigt hat. Sehen wir uns zwei Videos an.

Quelle: Vimeo

Im ersten Video ist zu sehen, wie der Benutzer den Sekundärbildschirm von Mi 11 Ultra für die unterschiedlichsten Funktionen verwendet. Mit dieser Berührung ist es wirklich möglich, alles damit zu tun: Surfen Sie im Internet und sehen Sie sich TikTok-Videos an (Douyin in China), Erkunden Sie das Smartphone-Menüund das gleiche aber vor allem giocare zum König der Herrlichkeit. Der Spielmodus bleibt immer gleich, aber das einzige, was sich unterscheidet, ist die Größe des Bildschirms. Natürlich ist es unmöglich, richtig zu spielen, aber es ist neugierig zu sehen, wie die Das sekundäre Display ist nahtlos in das System integriert.

Im zweiten Video sehen wir auf ähnliche Weise eines King of Glory-Spielsitzung direkt vom hinteren Display des Mi 11 Ultra gespielt. Trotz der geringen Bildschirmgröße konnte der Autor des Videos Steuern Sie die Zeichen, indem Sie den Bildschirm sanft berühren. Es ist unwahrscheinlich, dass jemand das Gerät auf diese Weise verwenden kann, aber es sieht ziemlich lustig aus. 

Gianluca Cobucci

Gianluca Cobucci

Leidenschaft für Technologie, insbesondere für Smartphones und PCs. Ich mache meinen Job mit Leidenschaft und respektiere die Arbeit anderer.

zeichnen
benachrichtigen
Gast

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it
Logo