Xiaomi Mi 11 Pro wird nicht die Kameras haben, die wir denken, und vielleicht ist das gut

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Seien Sie schlau und abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal! Viele Rabattcodes, Angebote, Preisfehler bei der Technologie von Amazon und den besten Online-Shops.

In der letzten Zeit sprechen wir überneuestes Xiaomi-Heimgerät in Standardversion. Leider haben die Nachrichten in unserem Besitz bestätigt, dass das Bild, das im Internet war und das die möglichen Kameras von darstellt Xiaomi Mi 11 Pro Ist es falsch. Aber das hinderte Leckagen nicht daran, Informationen über i zu finden Fotosensoren welches in dieses Modell integriert wird. Tatsächlich verbreitet sich in den letzten Stunden das Gerücht, dass dieses Gerät nicht mit einer 108-Megapixel-Hauptkamera ausgestattet sein wird, sondern von 50 Megapixel. Schauen wir uns die Details an.

Scoop: Xiaomi Mi 11 wird mit einer 50-Megapixel-Hauptkamera und nicht mit einer 108 ausgestattet sein. Aber vielleicht ist es auf diese Weise besser und wir erklären, warum

Berichten zufolge vor ein paar Stunden von Xiaomiuis Telegrammkanal, Xiaomi Mi 11 Pro wäre nicht mit dem berühmten 2 Megapixel Samsung ISOCELL Bright HM108 ausgestattet, sondern mit dem 5 Megapixel Samsung S1KGN50. Nehmen wir an, dass dies keine offizielle Quelle ist, so dass es sich als Fiasko herausstellen könnte. Aber alles in allem stört uns die Idee dieses Ziels überhaupt nicht. In letzter Zeit hat sich das Unternehmen auf konzentriert Kameras in der Größe übertrieben. Alles begann mit Xiaomi Mi Note 10, wenn wir uns gut erinnern. Wenn nun das Leck bestätigt wird, könnten die Flaggschiffe der Marke Kurs wechseln.

xiaomi mi 11 50 Megapixel Kamera Samsung S5KGN1

Wir wissen, dass nichts gut endet, wenn zu viel Fleisch im Feuer ist. Und tatsächlich, trotz der Beschneidungsmöglichkeiten des 108-Megapixel-Sensors, Im Laufe der Zeit haben Benutzer ein Smartphone mit kleinerer Optik bevorzugt. Dies liegt daran, dass die Qualität des fotografischen Sektors nicht alles ist und die Die Kosten für diese ISOCELL sind hoch. Dies wirkt sich natürlich auf die Kosten des Smartphones aus, das es wird poco schmackhaft. Dort Wahl für das Samsung S5KGN1 daher könnte es daran liegen zwei Faktoren: Die Preis von Xiaomi Mi 11, die wettbewerbsfähig sein muss und (vielleicht) die Vorhandensein eines anderen Sensors das macht 108 Megapixel unnötig. In jedem Fall sind die Spezifikationen dieser Kamera:

  • Video-Unterstützung in 8K-Auflösung bis zu 30 fps
  • Pixelgröße gleich 1.2 mm
  • Sensorgröße gleich 1 / 1.31 ″

Das ist unsere Idee. Was denkst du, während du auf offizielle Nachrichten wartest?

Bei Amazon kaufen

583,00€
649,90€
verfügbar
4 neu ab 583,00 €
13 verwendet von 412,72 €
ab 22. September 2021 13:55
Letzte Aktualisierung der 22 September 2021 13: 55

Via | Gizchina

Gianluca Cobucci

Leidenschaft für Technologie, insbesondere für Smartphones und PCs. Ich mache meinen Job mit Leidenschaft und respektiere die Arbeit anderer.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
3 Kommentare
die meisten stimmten
mehr neu älter
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
geloo@libero.it
geloo@libero.it
8 Monate vor

Gcam sicher

Walter
Walter
8 Monate vor
Antwort an  Gianluca Cobucci

Aber es stört mich, 7/800/900 Euro auszugeben und die gcam .il mi9 450 setzen zu müssen und darüber hinaus akzeptiere ich sie nicht. Selbst wenn dies der Fall ist, ist das Schöne daran, dass die Experten, sobald das Xiaomi-Top herauskommt, es als Apple definieren, aber wie sagen sie bestimmte Dinge?

XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo