Xiaomi Mi 10T Pro auf DxOMark getestet: Fotografie ist nicht seine Stärke

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Seien Sie schlau und abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal! Viele Rabattcodes, Angebote, Preisfehler bei der Technologie von Amazon und den besten Online-Shops.

Nach einer längeren Wartezeit als üblich im Vergleich zum Start des Geräts wurde das Xiaomi Mi 10T Pro gerade von der berühmtesten Website der Welt auf das Ranking des fotografischen Sektors überprüft: DxOMark. Mal sehen, wie sich der neueste Flaggschiff-Killer der chinesischen Marke verhalten hat.

Xiaomi Mi 10T Pro auf DxOMark getestet: Fotografie ist nicht seine Stärke

Xiaomi Mi 10T Pro

Beginnen wir zunächst mit den hinteren Komponenten des Mi 10T Pro. Das Smartphone verfügt über einen 108-MP-Hauptsensor mit 0,8 µm großen Pixeln und einem 1,7: 26-Objektiv, das 13 mm entspricht. Es gibt auch optische OIS-Stabilisierung und PDAF-Autofokus. Andere Kameras umfassen ein 1,12-MP-Ultra-Weitwinkelobjektiv mit 5-µm-Pixeln und ein XNUMX-MP-Makroobjektiv.

Laut DxOMark verwendet das Xiaomi Mi 10T Pro eine sehr leistungsstarke Hauptkamera für den Außen- und Innenbereich, die den Hauptanforderungen der meisten Benutzer gerecht wird. Wir haben dann eine angenehme Farbe in den Außen- und Innenfotos mit dem hauptsächlich genauen und zuverlässigen Vorschaubild. Auch genauer Weißabgleich und Hautton bei Zoomaufnahmen.

Xiaomi Mi 10T Pro Xiaomi Mi 10T Lite Redmi K30T Pro

Bei Videos gibt es größtenteils hohe Details mit genauer Belichtung in Außen- und Innenvideos. Gleiches gilt für einen genauen Weißabgleich im Außen- und Innenbereich sowie eine effektive Stabilisierung.

Was die Nachteile angeht, zeigte das Smartphone bei schlechten Lichtverhältnissen einen begrenzten Dynamikbereich und bei einigen HDR-Fotos starke Geisterbilder. Es gab keinen Mangel an Fehlern bei der Schätzung der Tiefe und der kurzen Brennweite in Bokeh-Fotos und reduzierten Details in Ultraweitwinkelfotos.

Xiaomi Mi 10T Pro Xiaomi Mi 10T Lite Redmi K30T Pro Redmi k30s

Probleme auch mit begrenztem Dynamikbereich in den meisten Videos, instabilem Autofokus in Innenvideos und bei schlechten Lichtverhältnissen. Schließlich wurden sichtbare Artefakte und Schärfeinkonsistenzen in Videos bei schlechten Lichtverhältnissen festgestellt.

Das Endergebnis des Xiaomi Mi 10T Pro war 118, daher liegt es in der Mitte der Tabelle. Das ist nicht schlecht für ein Smartphone, das sich mehr auf Leistung und spezifisches Preis-Leistungs-Verhältnis konzentriert.

6 von 326,30 € verwendet
559,00 599,90
verfügbar
23 Oktober 2021 18: 00
Amazon Amazon.it
Preis aktualisiert am: 23. Oktober 2021 18:00

Pierpaolo Figuccia

Nerd, leidenschaftlich über Technologie, Fotografie, Videomacher und Spieler. Und natürlich liebe ich Xiaomi-Produkte! Verfügbar auf Twitter.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo