Xiaomi Mi 10 übertaktet gegen Mi 11? Das Ergebnis wird Sie überraschen!

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Seien Sie schlau und abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal! Viele Rabattcodes, Angebote, Preisfehler bei der Technologie von Amazon und den besten Online-Shops.

Wenn bei der Präsentation des neuesten Snapdragon 888 von Qualcomm jemand an der Leistungssteigerung im Vergleich zu seinem Vorgänger, dem Snapdragon 865, zweifelte, kommen heute einige sehr interessante Neuigkeiten direkt aus China.

Xiaomi Mi 10 übertaktet gegen Mi 11? Das Ergebnis wird Sie überraschen!

Xiaomi Mi 10 auf Antutu vor und nach dem Übertakten

Eine beliebte chinesische Website hat beschlossen, die Unterschiede in der Spieleleistung zwischen Snapdragon 888 und Snapdragon 865 mithilfe der KonaBess-GPU-Übertaktungssoftware zu testen.

Die beiden für die Tests ausgewählten Smartphones sind das Xiaomi Mi 10 und das Xiaomi Mi 11. Durch die KonaBess-Software wurde die GPU-Frequenz des Snapdragon 865 auf 865 MHz erhöht. im Grunde das gleiche wie die höchste Frequenz, die mit dem Snapdragon 888 erreicht werden kann.

Xiaomi Mi 10

Nach dem ersten Test auf Antutu konnte das Xiaomi Mi 10 mit Snapdragon 865 den GPU-Ausführungswert von 21952 Punkten auf 273252 Punkte deutlich verbessern, was einer Steigerung von rund 11% entspricht.

Unabhängig davon, ob es sich um den grafischen Test von Geekbench 5 oder den mobilen Test von 3DMark handelt, sind die Ausführungswerte alle höher als im Original: 3034 im OpenCL-Modus, 2954 im Vulkan-Modus und 3DMark 3761. Insgesamt beträgt der Anstieg etwa 30%.

Xiaomi Mi 11

Im Vergleich dazu sind die Ergebnisse des Xiaomi Mi 11 4284 in OpenCL, 4152 in Vulcan und 5628 in 3DMark. Es ist also ersichtlich, dass sich die Leistung des Snapdragon 865 nach dem Übertakten zwar verbessert hat, zwischen den beiden Chips jedoch immer noch eine gewisse Lücke besteht.

Wir sprechen jedoch immer noch von synthetischen und nicht echten Benchmarks, und bei letzteren scheint das Xiaomi Mi 10 eine bessere Leistung zu erzielen.

Die chinesischen Medien haben tatsächlich einen echten Test mit dem Spiel "Original God" durchgeführt. Beide Smartphones verwenden die gleichen Bildschirmeinstellungen und für eine Dauer von 15 Minuten.

Bildratenkurve auf Xiaomi Mi 10
Bildratenkurve auf Xiaomi Mi 11

In der Bildratenkurve sehen wir, dass der Snapdragon 8 und der Snapdragon 888 in den ersten 865 Minuten grundsätzlich ähnlich sind und 60 fps stabil halten können. Mit der Zeit verliert der Snapdragon 888 jedoch mehr Frame-Drops, die durch einen Frequenzabfall verursacht werden. Diese Frequenzschwankung ist viel größer als die des übertakteten Snapdragon 865. Das Xiaomi Mi 10 scheint in diesem Fall das Mi 11 zu schlagen.

Wie ist das möglich? Ganz einfach, das Xiaomi Mi 10 verfügt über ein besseres Ableitungssystem als das Mi 11. Dies bedeutet, dass das Smartphone selbst unter Stress die Temperatur relativ niedrig hält und die Frequenz nicht senken muss. Andererseits scheint sich das Mi 11 schnell zu überhitzen und die Frequenz des SoC zu senken, was wiederum zu einem Rückgang der Bildraten führt.

Natürlich hat der Snapdragon 888 mehrere andere Eigenschaften, die ihn dem Snapdragon 865 überlegen machen, aber es ist immer noch seltsam zu sehen, dass er in einem echten Test von seinem Vorgänger besiegt wurde.

2 von 348,91 € verwendet
348,91 499,00
verfügbar
25 September 2021 18: 55
Amazon Amazon.it
Preis aktualisiert am: 25. September 2021 18:55

Quelle

Pierpaolo Figuccia

Nerd, leidenschaftlich über Technologie, Fotografie, Videomacher und Spieler. Und natürlich liebe ich Xiaomi-Produkte! Verfügbar auf Twitter.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo