Xiaomi Mi 10 Pro: Ab heute haben alle die gleiche Firmware wie DxOMark

Dass Xiaomi Mi 10 ProZusammen mit dem Bruder Xiaomi Mi 10 handelt es sich zweifellos um die vollständigsten und leistungsstärksten Smartphones, die bisher auf den Markt gebracht wurden. Diejenigen, die die Ereignisse der Marke verfolgen, werden wissen, dass ihre Überlegenheit nicht nur vom Prozessor der neuesten Generation gegeben wird Qualcomm Snapdragon 865, aber auch aus einer anderen ganzen Reihe von Leckereien. Darunter der fotografische Sektor: Dies ist neben demMIUI 11-Optimierung, die Xiaomi Mi 10 Pro hat erreichte die Spitze des DxOMark-Rankingsund übertrifft die Konkurrenz. Aber von diesem Moment an kam es zu einer Kontroverse: Das für die Analysen verwendete Gerät hatte eine gewisse Firmware, die Benutzer nicht haben. Aus welchem ​​Grund?

Benutzer mit Xiaomi Mi 10 Pro können jetzt die Leistungen der von DxOMark verwendeten Firmware genießen

Vielleicht erinnert sich nicht jeder daran, dass die gleiche Situation mit aufgetreten ist Xiaomi Mi Hinweis 10: Das von DxOMark verwendete Gerät hatte eine andere und aktuellere Firmware als die Benutzer. Wenn jedoch für die Note keine Aufregung aufgetreten ist, für die Mi 10 Pro ja. Sie wollen für den Preis, Sie wollen aus anderen Gründen, Chinesische Benutzer haben diese Version beansprucht die nach einiger Zeit angekommen ist.

Xiaomi Mi 10 Pro DxOMark

Ergebnisse in den Kategorien "Foto" und "Video" von Xiaomi Mi 10 Pro

Letztlich Diese Firmware sah aus wie eine experimentelle Version, die nur DxOMark verwenden konnte und die daher in der ersten Charge des in China verkauften Xiaomi Mi 10 Pro nicht verfügbar war. Trotzdem hatte das Portal mitgeteilt, dass es sich um eine Version handeln würde, die eintreffen würde erst ab dem 5. März. Wie versprochen verspricht Xiaomi, das Update zu veröffentlichen, das das begehrte bringt Version V11.0.12 von MIUI 11.

Xiaomi Mi 10 Pro DxOMark

Dies ist der Screenshot dessen, was DxOMark zum Zeitpunkt der Evaluierung von Xiaomi Mi 10 Pro kommunizierte

Es versteht sich, dass dieses Update gilt ausschließlich i Geräte mit chinesischem ROM. Bei der Ankunft des Smartphones in Europa wissen wir nicht, ob die durch dieses Update erzielten Verbesserungen sofort verfügbar sein werden. In dieser Hinsicht scheint es so Es geht nur um fotografische Verbesserungen, entworfen vom Entwicklerteam, hauptsächlich um das DxOMark-Ranking zu dominieren. Wir sind sicher, dass nach einiger Zeit seit der Ankunft von Xiaomi Mi 10 Pro in EuropaAuch wir werden dieses Update erhalten, das die ohnehin schon hervorragende Leistung des Gerätes verbessern soll. In diesem Zusammenhang werden wir Ihre Ideen auffrischen:

  • Primärsensor: 108 Megapixel (Ausgangsauflösung 25 MP), 1 / 1.33 "-Linsensensor mit Blende 1.69: XNUMX, OIS;
  • Kurzes Teleobjektiv: 12-Megapixel-Sensor, 1 / 2.6 ", Objektiv mit 2: XNUMX-Blende;
  • Langes Teleobjektiv: 8-Megapixel-Sensor, 1 / 4.4 ", Objektiv mit 2: XNUMX-Blende, OIS;
  • Ultraweit: 20-Megapixel-Sensor, 1 / 2.8 ", Objektiv mit 2,2: XNUMX-Blende.

Lesen Sie auch: Hier sind alle Unterschiede zwischen Xiaomi Mi 10 und Mi 10 Pro

Über

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Folgen Sie unserem TELEGRAM Channel! Viele Rabattcodes, Angebote, einige davon exklusiv für die Gruppe, für Telefone, Tablet-Geräte und Technologie.

Leidenschaft für Technologie, insbesondere für Smartphones und PCs. Ich mache meinen Job mit Leidenschaft und respektiere die Arbeit anderer.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
5 Kommentare
die meisten stimmten
mehr neu älter
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Jeder
Jeder
1 Jahr vor

Ja, aber wann wird es in Italien zum Verkauf angeboten? Sollten wir angesichts des weltweiten Chaos mit einer Verschiebung auf einen Termin rechnen?

Jeder
Jeder
1 Jahr vor
Antwort an  Gianluca Cobucci

Danke, sehr nett

XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo