Xiaomi könnte die USB-Ladeanschlüsse innerhalb eines Jahres von seinen Smartphones verschwinden lassen

Inzwischen hat sich die kabellose Ladetechnologie definitiv durchgesetzt und es ist nicht so selten, Smartphones zu finden, die die Fähigkeit zum kabellosen Aufladen auch bei hohen Geschwindigkeiten integrieren. Kurz gesagt, die Zukunft behält uns wahrscheinlich den Verzicht auf fliegende Kabel vor, aber vor allem auf unterschiedliche Standards zwischen Geräten und Geräten. Wie oft haben Sie schon gefragt, ob jemand ein Ladegerät hat, aber das Ladekabel nicht mit dem Standard Ihres Telefons kompatibel ist?

Ladekabel Kordel

Ein echtes Ärgernis, gegen das Xiaomi offenbar stark vorgehen will, so sehr, dass die Pläne des Unternehmens für das nächste Jahr die Aufgabe von USB-Ladeanschlüssen beinhalten. Oh ja, Sie haben es richtig gemacht, das Unternehmen von Lei Jun ist bereit, mit seinem Meizu Zero, einem revolutionären Konzepttelefon, das nicht mit einem Ladeeingang ausgestattet war, das fortzusetzen, was Meizu vor einiger Zeit auf den Markt gebracht hatte, im Gegenteil, es ging weiter, indem es jedes Loch beseitigte und Taste, die das Design des Smartphones "verschmutzen" könnte.

Xiaomi könnte die USB-Ladeanschlüsse innerhalb eines Jahres von seinen Smartphones verschwinden lassen

Und genau wie Meizu Zero hat Xiaomi laut seinen Designern und Ingenieuren erklärt, 2022 ein Terminal ohne USB-Anschlüsse auf den Markt bringen zu wollen. Ein Ruck für andere Smartphone-Hersteller oder ein angekündigter Flop? Wenn wir die Geschichte von Meizu Zero betrachten, könnte die Antwort auf einem papabilen Flop als selbstverständlich angesehen werden, aber Gerüchte deuten darauf hin, dass nicht nur Xiaomi über die Einführung von Smartphones ohne USB-Anschlüsse zum Aufladen nachdenkt, auch aufgrund der Tatsache, dass die kabellose Ladetechnologie ist im täglichen Leben der Benutzer immer präsenter, sowie die Tatsache, dass die Preise dieser Technologie viel zugänglicher sind als in der Vergangenheit.

Ladekabel Kordel

Jemand weiß es vielleicht nicht, aber in Wirklichkeit hat Xiaomi seinen Smartphone-Prototyp bereits ohne USB vorgestellt, tatsächlich integriert das Gerät zusätzlich zu diesem Verzicht keine physische Taste und bietet ein Quad-Curve-Wasserfall-Display, das es Ihnen durch Druck und Geste ermöglicht, Steuern Sie alle Systemschnittstellen, einschließlich Lautstärken und Ein- / Ausschalten.

Werden wir wirklich bereit sein, unsere Smartphone-Ladegewohnheiten zu ändern und das physische Gefühl von Tasten auf einem Smartphone aufzugeben? Und wenn dies die Zukunft wäre, würden Sie dem zustimmen? Wer weiß, ob Apple nicht zuerst da ist und dann sieht, wie sich alle OEMs von Android-Smartphones wie Ziegen ihrem Hirten anpassen, so wie es bei der Notch und dem Verzicht auf die 3,5-mm-Klinke passiert ist.

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Folgen Sie unserem TELEGRAM Channel! Viele Rabattcodes, Angebote, einige davon exklusiv für die Gruppe, für Telefone, Tablet-Geräte und Technologie.

Nerd, Geek, Netizen, Begriffe, die mir nicht gehören. Einfach selbst, Technikliebhaber und provokativ wie Xiaomi mit seinen Produkten. Hohe Qualität zu fairen Preisen, eine echte Provokation für die bekanntesten Marken.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo