Xiaomi experimentiert mit dem Verkauf von Smartphones über WeChat in China

Kurzer Artikel, der Sie darüber informiert, dass Xiaomi heute mit 12 Jahren mit dem Verkauf seiner Smartphones innerhalb von WeChat, der in China sehr beliebten Messaging-Anwendung, experimentiert hat.

Xiaomi hat für dieses neue Projekt 150.000 xiaomi Mi3 zugewiesen, leider ist es die TD-SCMA Variante für Netzwerk von China Mobile so nicht kompatibel mit unseren Netzwerken.

Wie Sie in den folgenden Screenshots sehen können, können Sie in der WeChat-Anwendung das Terminal vorbestellen und dann die Transaktion mit den Anweisungen abschließen, die dem Käufer per E-Mail zu einem Preis von ca. 320 USD für die 16-GB-Variante gesendet werden.

Ich frage mich, ob es Xiaomi so leicht fällt, eines zu kaufen, wenn Xiaomi in Europa verkauft.

Xiaomi - experimentiert mit dem Verkauf von Smartphones in WeChat (1)

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Folgen Sie unserem TELEGRAM Channel! Viele Rabattcodes, Angebote, einige davon exklusiv für die Gruppe, für Telefone, Tablet-Geräte und Technologie.

Blogger, aber vor allem leidenschaftlich über Technologie. Ich gehöre zu einer Generation, die von der Kathodenstrahlröhre auf Smartphones durchlaufen hat, ich noch nie dagewesene technologische Entwicklung Zeug zu machen. Da 2012 folgt emsig der Xiaomi Marke mit convogliarsi verschiedenen Projekten, die er mich geführt hat XiaomiToday.it, die Heimat aller Italiener Xiaomisti zu realisieren. schreiben: [E-Mail geschützt]

zeichnen
benachrichtigen
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo