Xiaomi fordert Bartolini ab heute mit dem Xiaomi Express-Lieferservice heraus

Xiaomi ist vielleicht der einzige Hersteller mit 360-Abschluss, in dem Sinne, dass es nicht auf die Produktion von Smartphones beschränkt ist (ein Produkt, für das es weltweit bekannt und geschätzt ist), sondern unter dem Strich direkt und indirekt eine Reihe von Gadgets vorschlägt, die von den Tüchern reichen zum Reinigen von goldenen Pendelschirmen, von Babywindeln bis zu Mückenschutzlampen. Machen Sie einfach einen Ausflug auf die Crowdfunding-Website von Xiaomi und entdecken Sie die unzähligen Lösungen, die der chinesische Riese seinen Nutzern täglich bietet.

Leider ist der Kauf auf dieser Plattform nur Anwohnern Chinas gestattet, die die verschiedenen angebotenen Produkte so sehr geschätzt haben, dass Xiaomi es für angebracht erachtet hat, auch im Bereich der Logistikzustellung, dh im Bereich der Hauszustellung, ein Unternehmen zu gründen. Der Dienst heißt Xiaomi Express und entspricht einem echten Kurierdienst mit Zustellung von Tür zu Tür.

Xiaomi

Xiaomi fordert Bartolini ab heute mit dem Xiaomi Express-Lieferservice heraus

Natürlich möchte Xiaomi seinen Nutzern nicht nur einen Service anbieten, sondern sich auch in diesem Bereich, der derzeit von SF Express geleitet wird, hervorheben. Das Geschäft, in dem Xiaomi seinen Express-Lieferservice bewirbt, scheint jedoch mit der Unternehmensphilosophie zu kollidieren. Tatsächlich scheint Xiaomi Express in Bezug auf die Preise nicht die beste Wahl zu sein. SF Express ist immer noch die bequemste Wahl für den Endbenutzer, aber Xiaomi wartet wahrscheinlich nur darauf, seinen Service zu verfeinern, das Ass in den Ärmel zu werfen und eine Reihe von Preispaketen zu präsentieren, die den loyalsten Kunden gewidmet sind.

Xiaomi

Wie bereits erwähnt, ist Xiaomi Express derzeit ein Service, der ausschließlich für seine Kunden in China reserviert ist, und höchstwahrscheinlich ist es ein Service, den wir in Europa niemals sehen werden. Persönlich empfinde ich das nicht als nötig, aber andererseits ist bei Xiaomi immer der Spruch MAI DIRE MAI. Sicherlich könnte der Service auf den indischen Markt ausgedehnt werden, der heute einer der profitabelsten für Lei Juns Unternehmen ist.

Emanuele Iafulla

Emanuele Iafulla

Nerd, Geek, Netizen, Begriffe, die mir nicht gehören. Einfach selbst, Technikliebhaber und provokativ wie Xiaomi mit seinen Produkten. Hohe Qualität zu fairen Preisen, eine echte Provokation für die bekanntesten Marken.

zeichnen
benachrichtigen
Gast

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it
Logo