Xiaomi CC9, CC9e und CC9 Meitu Custom Edition offiziell vorgestellt

Nach wochen gerüchten, Lecks und offizielle teaser, endlich ist der tag für die präsentation der neuen xiaomi cc-serie gekommen, die jungen menschen gewidmet ist, die keine kompromisse eingehen wollen. Die neue Linie umfasst drei Geräte: das Xiaomi CC9, das Xiaomi CC9e und das Xiaomi CC9 Meitu Custom Edition.

Lassen Sie uns dann herausfinden, was die Funktionen dieser drei Smartphones sind und wie sie sich voneinander unterscheiden.

Xiaomi CC9, CC9e und CC9 Meitu Custom Edition offiziell vorgestellt

Beginnen wir mit dem Flaggschiff der neuen Serie, dem Xiaomi CC9. Das Smartphone hat fast das gleiche Design wie das Xiaomi Mi 9, das vor Monaten auf dem Mobile World Congress in Barcelona vorgestellt wurde, jedoch mit einigen geringfügigen Änderungen. Der größte Unterschied besteht in den Farben. Der CC9 ist in der Tat in der neuen weißen Farbe "White Lovers" sowie in den Farben Blue Planet und Dark Prince (schwarz) erhältlich. Das Branding auf der Rückseite ändert sich ebenfalls, das "Mi" -Logo hat sich in "Xiaomi" verwandelt, aber es endet nicht dort. Das neue Schriftbild wird in der Tat von LEDs hinterleuchtet, die bei eingehenden Anrufen, Musikwiedergabe oder anderem aufleuchten.

Stattdessen stattet der Xiaomi CC9 einen 6,39-Zoll-AMOLED-Bildschirm mit einem Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis von 91% und dem Fingerabdrucksensor darunter aus. Letzterer ist in der siebten Generation genauso wie der des Xiaomi Mi 9T, schneller und präziser als der des Mi 9.

Xiaomi CC9

Für den Betrieb des neuen Geräts halten wir einen guten Qualcomm Snapdragon 710, der von 6GB und 64GB 128GB internem Speicher unterstützt wird.

Zu den Kameras an Bord des Xiaomi CC9 gehören drei Rückfahrkameras von 48MP, 8MP und 2MP, von denen die erste über den hervorragenden Sony IMX582-Sensor verfügt. Während die Frontkamera eine Auflösung von 32MP hat.

Das Smartphone wird von einem großen 4030mAh-Akku mit schneller 18W-Aufladung für ein relativ geringes Gesamtgewicht von 179 Gramm und 8,67mm Dicke angetrieben. An NFC-Chips, 3.5mm-Audiobuchse und Infrarotstrahler herrscht kein Mangel.

Xiaomi CC9e

Xiaomi CC9 Xiaomi CC9e

Wir werden jetzt das kompakteste und wirtschaftlichste Smartphone der neuen CC-Serie sehen, wir sprechen offensichtlich über die Xiaomi CC9e. Das Gerät hat das gleiche Design wie der ältere Bruder, ist jedoch kleiner. Der CC9e verfügt in der Tat über einen 6,088-Zoll-Bildschirm, der immer vom Typ AMOLED mit HD + -Auflösung und dem daraus folgenden Fingerabdrucksensor ist.

Xiaomi CC9e-Anzeige

Der billigste CC9e ist mit einem Snapdragon 665-Prozessor ausgestattet (zum ersten Mal auf dem Markt), der von 4GB bis 6GB RAM und bis zu 128GB internem Speicher begleitet wird.

Die Kameras bleiben unverändert, sodass wir einen Hauptsensor von 48MP, einen zweiten von 8MP und einen dritten von 2MP haben. Alle Selfies kümmern sich um eine 32MP-Kamera.

Der Xiaomi CC9e wird auch von einem 4030mAh-Akku mit 18W-Schnellladeunterstützung gespeist. Kein NFC für dieses Gerät.

Xiaomi CC9 Meitu Custom Edition

Xiaomi CC9 Meitu Custom Edition

Schließlich haben wir die wahre Frucht von Xiaomis Zusammenarbeit mit der Marke Meitu, nämlich der Xiaomi CC9 Meitu Custom Edition. Dieses letzte Gerät unterscheidet sich eigentlich nicht sehr von der grundlegenden CC9, aber mit einigen Tricks, die es für Frauen interessanter machen. Der Faktor, der laut Xiaomi und Meitu in ein Muss für Mädchen verwandelt wird, ist die neue Farbgebung in Pink White oder ein Weiß mit rosa Nuancen.

Xiaomi CC9 Meitu Custom Edition

Aber das Merkmal, das vor allem die chinesischen Mädchen zu schätzen wissen, ist wahrscheinlich die vollständig von Meitu entwickelte fotografische Software. Meitu ist in der Tat eine Marke, die für ihr immenses Portfolio an Algorithmen zur Verbesserung der "Schönheit" von Mädchen bekannt ist. Dies schließt natürlich das Gesicht, aber auch andere Körperteile wie Beine, Oberkörper usw. ein. Aus diesen Gründen hatten Meitu-Smartphones in den vergangenen Jahren große Erfolge bei Frauen.

Xiaomi CC9 Meitu Custom Edition

Die technischen Daten sind identisch mit denen des Xiaomi CC9, sofern nicht RAM und Speicher vorhanden sind, und nur mit 8GB RAM und 256GB internem Speicher verfügbar. Verglichen mit dem offiziellen CC9-Paket und einer „feminineren“ MIUI-Oberfläche ändert sich auch die Verpackung, die kleiner und mädchenfreundlicher ist.

Xiaomi-Serie CC9: Mimoji

Xiaomi Mimoji

Xiaomi hat ein neues Mimoji für die CC9-Serie eingeführt, dank dessen es möglich sein wird, animierte Charaktere mit dem Aussehen von Smartphone-Besitzern zu erstellen.

Xiaomi Series CC9: Preise

Xiaomi CC9 Xiaomi CC9e Xiaomi CC9 Meitu Custom Edition

Beginnen wir mit dem Xiaomi CC9 zu starten, muss das Smartphone einen Startpreis von 1799 Yuan (€ 230) für 6GB 64GB RAM und internem Speicher, 1999 Yuan (€ 257) statt für die Lagerung 128GB.

Die Xiaomi CC9e wird von 1299 Yuan (167 €) für die Version mit 4GB RAM und 64GB internen Speicher verkauft werden, während die mit 6GB RAM und 64GB interner Speicher wird 1399 Yuan (180 €) kosten und 1599 Yuan ( 205 €), um über 128GB Speicherplatz zu verfügen.

Schließlich kostet die Xiaomi CC9 Meitu Custom Edition mit 8GB RAM und 256GB internem Speicher 2599 Yuan (335 €).

Quelle

Pierpaolo Figuccia

Pierpaolo Figuccia

Nerd, leidenschaftlich über Technologie, Fotografie, Videomacher und Spieler. Und natürlich liebe ich Xiaomi-Produkte! Verfügbar auf Twitter.

zeichnen
benachrichtigen
Gast

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it
Logo