[TEST] Warum nur ein Akku 3300 mAh auf dem Xiaomi Mi 9?

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Seien Sie schlau und abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal! Viele Rabattcodes, Angebote, Preisfehler bei der Technologie von Amazon und den besten Online-Shops.

Die meisten Xiaomi-Fans kritisierten die Entscheidung des Unternehmens, sich für ein Unternehmen zu entscheiden Akku von 3300 mAh auf den drei Modellen von ich 9. Die Entscheidung, die Akkukapazität im Vergleich zu Mi 8 zu reduzieren, schien sofort eine sinnlose Geste zu sein. Heute bieten wir einige Tests von GSMarena an, mit denen Sie Ihre Meinung ändern können ... Bis bald!

Prämisse
Bevor Sie mit dem Test beginnen, sollten Sie einige Klarstellungen treffen. Viele von Ihnen werden sicherlich kritisch sein, dass für den Test Geräte verschiedener Generationen verglichen wurden und dass in Kürze die Modelle der neuen Generation vorgestellt werden. In der Realität zeigt der Test, wie effektiv es sinnvoll ist oder nicht, ob Xiaomi im Vergleich zu Mi 8 auf eine etwas unterlegene Batterie setzt.

 

Xiaomi Mi 9, Huawei Mate 20 Pro und Xiaomi Mi 8: drei Smartphones, drei Akkus im Vergleich

Die drei zum Vergleich ausgewählten Smartphones sind, wie Sie aus dem Titel lesen, die Xiaomi Mi 8das neugeborene ich 9 und das sehr geschätzt Huawei Mate 2o Pro. Der Vollständigkeit halber berichten wir die technischen Datenblätter der drei Geräte:

Xiaomi Mi 8

  • SoC Löwenmaul 845
  • SuperAMOLED-Display von 6.21 "
  • 6 / 8 GB RAM-Speicher
  • Batterie aus 3400 mAh

Xiaomi Mi 9

  • SoC Löwenmaul 855
  • AMOLED-Display von 6.39 "
  • 6 / 8 GB RAM-Speicher
  • Batterie aus 3300 mAh

Huawei Mate 20 Pro

  • SoC Kyrin 980
  • AMOLED-Display von 6.39 "
  • 6 / 8 GB RAM-Speicher
  • Batterie aus 4200 mAh

Wenn Sie sich selbst testen können, sind die Batterien der drei Smartphones praktisch gleichwertig und die Autonomie hängt von anderen Parametern wie Prozessor, Display und Softwareoptimierung ab, um nur einige zu nennen. Um es festzuhalten, wissen Sie, dass der Test nicht von einer natürlichen Person durchgeführt wurde, die die ganze Zeit mit den Telefonen gehackt hat (ansonsten schlecht!). Dies ist jedoch das Ergebnis eines Automatisierungsprogramms, das die Verwendung im Alltag simuliert.

Der Test führt dann eine Sitzung mit einer Stunde Telefonieren in 3G, einer Stunde Surfen im Internet in 2.4-GHz-WLAN und einer Stunde Videowiedergabe mit 50% Helligkeit durch. Anschließend wird berechnet, wie viele Stunden Sie insgesamt können Telefonieren, Surfen und Videowiedergabe und dann wird eine Ausdauerbewertung berechnet.

Erklärt den Test ... Lassen Sie uns die Ergebnisse sofort betrachten. Was sagst du

Testen Sie die Akkulaufzeit xiaomi mi 9 Vergleich i 8 huawei mate 20 pro
Testen Sie die Akkulaufzeit xiaomi mi 9 Vergleich i 8 huawei mate 20 pro
Testen Sie die Akkulaufzeit xiaomi mi 9 Vergleich i 8 huawei mate 20 pro

Aus den Ergebnissen ergeben sich zwei wichtige Überlegungen: Erstens bedeutet der Indikator für die Dauer nicht, dass mit einem Telefon längere Sitzungen durchgeführt werden können. Beweis dafür ist der Vergleich zwischen Mi 8 und Mate 20 Pro. Das Huawei-Gerät, obwohl es erlaubt, Sitzungen von Telefonanrufen, Videowiedergabe und langlebigeres Surfen durchzuführen, erreicht eine Wert von 85h (91 mit Energieeinsparung) im Vergleich zu 86h von Mi 8.
Das bedeutet, wenn der Huawei Mate 20 Pro den gleichen Akku wie der Mi 8 hatte (3400 mAh), die beiden Geräte hätten nahezu identische Autonomie.

Die zweite Überlegung betrifft stattdessen den Test Xiaomi Mi 9 die, gemäß den gezeigten Bildern, Kritik mit einem Indikator für die Dauer gleich bestreitet 91h. Wenn man diese Ergebnisse mit der Zange betrachtet, ist zu beachten, dass das Display des Mi 9 kein SuperAMOLED-Gerät wie das des Mi 8 ist, und daher ist es plausibel, dass der letzte aus dem Xiaomi-Haus Geborene tatsächlich kann weniger verbrauchen in dieser Hinsicht.
Ein weiterer wichtiger Hinweis betrifft die Verarbeiter. Xiaomi Mi 9 Es ist das erste Gerät, an dem ein Gerät montiert wird Snapdragon 855 Kein Wunder also, dass die Wahl von Qualcomm zu konzentrieren 7 nm denn der Aufbau seines Chipsets mag tatsächlich den Unterschied gemacht haben.

In der Tat, wie von denjenigen berichtet, die bereits die Gelegenheit hatten, das auszuprobieren ich 9 vor dem start die batterie aus 3300 mAh flankiert von den hervorragenden Snapdragon 855 - definiert hocheffizient - kann abends (von 8.00 nach 22.00) den durchschnittlichen Benutzer mitbringen 40% der Restautonomie. Ähnliche Rede bei anstrengenden Tagen für das Telefon, das bis zum Abend mit einem guten 15% -Rest standhält.

Und wie verhält sich Xiaomi Mi 9 während des Ladevorgangs?

Der letzte durchgeführte Test betraf die Kapazität und die Wiederaufladegeschwindigkeit des Xiaomi Mi 9. Es wurde das mit einem verifiziert QC3.0 Ladegerät von 18W hat sich das Gerät in einer halben Stunde auf 45% aufgeladen, während mit a QC4.0 Ladegerät von 27W erreichte im gleichen Zeitraum 70%. Andere Rede für die kabelloses Ladegerät gestern vorgestellt von 20W, das keine exorbitanten Ergebnisse zeigte: In 30-Minuten wurde der 9 Mi auf 30% neu geladen.

  • QC3.0 (18W) Akkuladegerät - 45% in 30 Minuten
  • QC4.0 (27W) Akkuladegerät - 70% in 30 Minuten
  • 2.0 kabelloses Aufladen (20W) - 30% in 30 Minuten

 

Sobald wir den neuen Xiaomi Mi 9 erleben können, werden wir keine Zeit verlieren und Ihnen unsere Eindrücke mitteilen. Vergessen Sie also nicht, XiaomiToday.it am zu folgen Facebook-Seite und Telegrammkanal!

 

 

 

 

Marco Rossano

Marco Rossano

Management-Ingenieurstudent, leidenschaftlicher Blogger in der Xiaomi-Welt und allgemeiner Technologie. In der Freizeit habe ich neben dem Schreiben von Guides für Xiaomi-Geräte drei Leidenschaften: Fußball, Musik und Radfahren :) Schreib mir: https://www.facebook.com/yugin89

zeichnen
benachrichtigen
Gast

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it
Logo