Smart Sound der neue Xiaomi Lautsprecher mit AI

Letzte 26 Juli wurde die Einführung des neuen Xiaomi Smart Sound Lautsprecher zum Preis von 299 $ angekündigt.
Nach nur einem Monat begann der "Beta-to-one-Yuan" -Test, aber ich erinnere Sie daran, dass der Artikel noch nicht zum Verkauf steht! Lassen Sie uns nun eine kleine Bewertung des neugeborenen Xiaomi-Hauses abgeben.

Das smarte Soundpaket macht dich nicht aufregend: Es ist eine klassische Blackbox mit der KI-Markierung in Gelb.

Dann finden wir eine Art Adoptionsschreiben, grob geschrieben: "Ich bin nur ein Kind, sei nicht so schwer mit mir, wenn du auf Probleme stößt", eine Art Haftungsausschluss, der es angesichts der Betaversion auch sein kann .

Durch Öffnen des Pakets können wir den Lautsprecher und die Stromversorgung sehen.

Leider ist das erste, was Sie auf der Seite des Geräts bemerken können, dass es keinen USB-Anschluss für die Standard-Stromversorgung hat.

Wie bei der überwältigenden Mehrheit der Sprecher im Geschäft, hat der Xiaomi-Hausbesitzer keine Batterie und muss sie anschließen, um zu verwenden.

Wie für das Design, das ist typisch, mit weißen Rumpf mit abgerundeten Rand zu sehr elegante rechteckige Form, dann, wenn wir einen Vergleich zu wagen wollen, können wir sagen, dass wie ein Mini aussieht Luftreiniger des gleichen Hauses Xiaomi.

Apropos Materialien: Das neue Smart Sound Xiaomi enttäuscht ein wenig. Wahrscheinlich liegt das am niedrigen Preis, aber das Gefühl der Berührung ist ein Plastikspielzeug und nicht einmal von sehr guter Qualität (hatte die Erwartungen zu hoch?).

Vom diskreten und fragwürdigen Design zum Design, der neue xiaomi Lautsprecher wirft uns wahrscheinlich nur für den Preis, der auf dem Markt eingeführt wird.

Die Tasten befinden sich an der Oberseite und berühren sich von den klassischen Funktionen: Heben und Senken der Lautstärke, Ändern der Spur und Ein- oder Ausschalten des Mikrofons.

Darüber hinaus sind 6-Mikrofone für die Sprachaufnahme und das Aufwachen von Stimmen positioniert, wodurch der Sprecher unsere Redewendungen sogar über 2-Meter hinweg erkennt.

Der Lautsprecher ist auch mit einer Basswiedergabeeinheit (Vollbereich 2,25 Zoll) mit konischem Reflektorboden ausgestattet. Diese Struktur ist bei dieser Art von Produkten sehr verbreitet, selbst bei Bose poco führte eine ähnliche Funktion in einigen seiner Produkte ein.

Obwohl der Preis und die Abmessungen enthalten sind, kann man von der Klangqualität überrascht sein, wenn auch mit einem gewissen Ungleichgewicht, äußerst angenehm und klar.

Lassen Sie uns über die verschiedenen Funktionen sprechen, die durch dieses Produkt verwendet werden können. Neben dem klassischen Musikhören bietet der 3-Konsument die wichtigsten Vorteile:

  • Dienstprogramm: Wir werden mehrere klassische Funktionen haben: Wettervorhersage, Verkehrsinformationen, Wecker und Nachrichten des Tages.
  • Inhalt: Musik und Radio hören.
  • Kontrolle: Wir könnten andere Xiaomi-Geräte steuern und nicht.

Offensichtlich als die erste Beta-Version ist der Verbesserungsspielraum ziemlich breit, auch weil Wang Chuan angegeben hat, dass es wahrscheinlich andere 2 wenn nicht 3 Beta-Testrunden geben wird.

Das Veröffentlichungsdatum für den Einzelhandel ist noch nicht entschieden, also müssen wir einfach warten.

Quelle

Riccardo Migliorelli
zeichnen
benachrichtigen
Gast

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it
Logo