Interessieren Sie sich für sie? ANGEBOTE? Sparen Sie mit unseren Gutscheinen WhatsApp o TELEGRAMM!

Die Xiaomi 15-Serie wird äußerst resistent gegen Wasser und Staub (Leck) sein.

Wie wir wissen, die Serie Xiaomi 15 wird für Ende dieses Jahres erwartet, aber dank zahlreicher Gerüchte haben wir bereits eine Vorstellung davon, was wir von diesen Geräten erwarten können. Die neuesten Nachrichten betreffen insbesondere die Staub- und Wasserbeständigkeit des Telefons.

Die Xiaomi 15-Serie wird äußerst resistent gegen Wasser und Staub (Leck) sein.

Xiaomi 14 historischer Tiefststand Xiaomi 15

Das heißt, sowohl das Xiaomi 15 als auch das Xiaomi 15 Pro sollten damit ausgestattet sein IP69-Zertifizierung für Staub- und Wasserbeständigkeit. Wir erinnern Sie daran, dass die aktuelle Xiaomi 14-Serie über die Schutzart IP68 verfügt. IP69 bietet besseren Schutz gegen das Eindringen von Staub und Flüssigkeiten. Konkret bedeutet die IP69-Zertifizierung, dass das Telefon Hochdruckwasserstrahlen und Dampfreinigung standhalten kann.

Darüber hinaus sorgt IP69 dafür, dass Geräte der Xiaomi 15-Serie eine Tiefe von 1,5 Metern bis zu 30 Minuten überstehen. Zum Vergleich: IP68-Geräte können einem dauerhaften Eintauchen in mehr als 1 Meter Tiefe standhalten. Die IP69-Zertifizierung ist für Geräte, die häufig und intensiv gereinigt werden müssen, unerlässlich. Dieser zusätzliche Schutz könnte jedoch in bestimmten Situationen für Ihr Telefon von Vorteil sein.

Xiaomi 14 Pro SU7

Kommen wir zu anderen Aspekten: Das Telefon wird mit Strom versorgt Snapdragon 8 Gen 4 Chipsatz, das im Oktober erscheinen wird. Die Xiaomi 15-Serie soll voraussichtlich noch im selben Monat auf den Markt kommen. Einem früheren Bericht zufolge soll die Massenproduktion der Xiaomi 15-Geräte im September beginnen.

Das Ultra-Modell wird voraussichtlich Anfang 2025 erscheinen, was bedeutet, dass der Start im Oktober zwei Modelle umfassen wird: das Xiaomi 15 und das Xiaomi 15 Pro. Letzteres sollte eins bieten 50 MP Hauptkamera (mit 1/1,3 Zoll Sensorgröße) und a 50 MP Periskop-Teleobjektiv mit 3-fach optischem Zoom. Die 50-Megapixel-Hauptkamera verfügt über eine „extrem große“ feste Blende, um eine ausreichende Lichtaufnahme und bessere Ergebnisse zu gewährleisten. Um das System mit Strom zu versorgen, sollte Ihr Telefon mit einem ausgestattet sein Akku von 5400 mAh und unterstützen die 100W kabelgebundenes Laden.

Die Xiaomi 15-Serie sieht also sehr vielversprechend aus, mit deutlichen Verbesserungen im Vergleich zum Vorgängermodell.

Quelle

Pierpaolo Figuccia
Pierpaolo Figuccia

Nerd, leidenschaftlicher Technik-, Foto- und Videomacher. Und natürlich liebe ich Xiaomi-Produkte!

zeichnen
benachrichtigen
Gast

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it
Logo