Die Natur von POCO F3: Es wird das Rebranding eines bereits gesehenen Redmi sein

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Seien Sie schlau und abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal! Viele Rabattcodes, Angebote, Preisfehler bei der Technologie von Amazon und den besten Online-Shops.

Redmi treue Benutzer warten zweifellos auf die Redmi K40. Dieses Gerät wird heute in China veröffentlicht, jetzt nur noch wenige Stunden. Soweit alles schön ohne diesen Namen, Das Gerät wird uns niemals erreichen. Bekanntlich bringt Xiaomi normalerweise dieselben Geräte in verschiedenen Märkten mit unterschiedlichen Namen auf den Markt. Es passierte für die K30 kam aus uns heraus als POCO F2 Pro und es wird auch mit dem K40 wieder passieren, der ein sein wird POCO F3. Es scheint, dass die Reihe mit dem Suffix K darin enthalten sein soll POCO. Zumindest ergibt sich dies aus den Zertifizierungen, die in den letzten Tagen veröffentlicht wurden. Schauen wir uns die Details an und bestellen.

UPDATE AM ENDE DES ARTIKELS - 02

Laut dem, was entdeckt wurde, wird Redmi K40 als in Europa ankommen POCO, wahrscheinlich ein POCO F3, auf das wir uns so sehr freuen: enttäuscht?

Wir sollten uns wahrscheinlich darum kümmern poco (Wortspiel ist unvermeidlich) des Namens der Geräte und wir sollten mehr auf die Substanz schauen. Redmi K40 wird ein POCOTELEFON und dies scheint eine feststehende Tatsache zu sein. Nach dem, was aus den Zertifizierungen hervorgegangen ist IMDA (Singapur) e Tena (China) wird es das gleiche Gerät sein. Wir haben gerade herausgefunden, danke Deiki, ein spanischer Unterstützer, der auch die Mi-Community des Landes leitet.

Aber bestellen wir und sehen nur die Informationen, die wir im Moment brauchen. Redmi K40 war zertifiziert von TENAA vor ein paar Tagen mit Codename M2012K11AG. Heute ist ein Gerät mit dem Der gleiche Codename wurde von der IMDA in Singapur zertifiziert, aber mit Namen POCO. Jetzt ist Singapur eindeutig kein Teil Chinas und stellt sich als "Globaler Bereich". Dies bedeutet, dass die globale Version des K40 zweifellos ein Gerät sein wird POCOPHONE.

Welches Smartphone wird es jedoch sein? Die Antwort liegt auf der Hand. Wenn das Gerät in China einen Level-SoC wie Snapdragon 870 (für die Standardvariante) integriert, dann es ist leicht zu denken, dass es das ist POCO F3 darauf warten viele. Der wahre Erbe von POCO F1, der ursprüngliche Flaggschiff-Killer, ist auf dem Weg.

UPDATE

Wie sich herausstellte, hatten wir recht. Der Redmi K40 wird ein POCO F3 in globaler Version. Um es zu enthüllen, ist es das gleiche Deiki des anderen Tages (via XDA), die von hat poco postete die Zertifizierung bei derFCC. Der Name POCO F3 ist in dem Dokument klar angegeben, unter Berufung auf die Codenummer, die Redmi K40 entspricht.

Gianluca Cobucci

Leidenschaft für Technologie, insbesondere für Smartphones und PCs. Ich mache meinen Job mit Leidenschaft und respektiere die Arbeit anderer.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo