Redmi K20: Codename und neues Maskottchen enthüllt

Telegramm-LogoInteressieren Sie sich für ANGEBOTE? Seien Sie schlau und abonnieren Sie unseren Telegram-Kanal! Viele Rabattcodes, Angebote, Preisfehler bei der Technologie von Amazon und den besten Online-Shops.

Nach wochenlangem Warten und endlosen Gerüchten haben wir gestern endlich entdeckt der offizielle Name von Redmis erstem Spitzenprodukt, die Submarke Xiaomi, die im Januar letzten Jahres unabhängig wurde. Nun, heute erfahren wir ein weiteres Detail, dass aus praktischen Gründen nicht sehr relevant ist, aber dass Xiaomi-Fans noch interessiert sein könnten, wir reden über den Codenamen.

Wie wir im Bild unten sehen können, wurde der Redmi K20 intern "The Demon King" genannt. Ein Mitarbeiter von Xiaomi erklärte daraufhin, dass dieser Name auf dem Wunsch beruhte, alle anderen Konkurrenten, insbesondere Huawei Honor 20, die in diesen Tagen vorgestellt werden, "zu zerstören".

Redmi K20: Codename und neues Maskottchen enthüllt

Redmi K20 Der Dämonenkönig

Darüber hinaus können wir immer im selben Teaser einen kleinen feuerspeienden Drachen sehen, dies scheint das neue Maskottchen von Redmi K20 Pro zu sein, das tatsächlich als Erinnerung an die Anwesenheit des Qualcomm-Prozessors dient, nämlich des SnapDragon 855.

Abgesehen von Codenamen und Maskottchen sind wir alle viel mehr an der Hardware interessiert, die wir an Bord und zum Endpreis finden werden. Laut Redmis General Manager Lu Weibing wird dies äußerst wettbewerbsfähig sein und Redmi K20 leisten das Smartphone mit dem günstigsten 855 SD-Prozessor auf dem Markt.

Redmi K20 Der Dämonenkönig

Zu den bereits bestätigten anderen Spezifikationen gehören eine Frontkamera mit Aufklappmechanismus, eine Audiobuchse von 3.5mm und NFC-Technologie. Unter den unbestätigten, aber sehr wahrscheinlichen Merkmalen befindet sich ein AMOLED-Bildschirm vom Typ XOLUMX mit Fingerabdrucksensor unter dem Display, und zwar von 6.39GB auf 6GB RAM und von 8GB auf 64GB internen Speicher. Stattdessen werden es drei Kameras mit 256MP-, 48MP- und 8MP-Auflösung sein, während wir vorne einen Sensor von 13MP (oder 20MP) für Selfies mit ultrahoher Auflösung finden.

redmi Flaggschiff-Teaser-Pop-Op-Kamera

Wir warten auf weitere Informationen, insbesondere das Datum der Präsentation noch unbekannt.

Pierpaolo Figuccia

Nerd, leidenschaftlich über Technologie, Fotografie, Videomacher und Spieler. Und natürlich liebe ich Xiaomi-Produkte! Verfügbar auf Twitter.

zeichnen
benachrichtigen
Gast
2 Kommentare
die meisten stimmten
mehr neu älter
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Budi
Budi
2 Jahren

256mp Kamera ??

WIE
WIE
2 Jahren

Das untere Kinn muss weniger als 3 mm betragen

XiaomiToday.it - ​​Die italienische Community für Xiaomi-Produkte
Logo